WPS Office 2019 für Windows 10 im Microsoft Store erhältlich

26.04.2019 08:10 Uhr | Zeiram

Es müssen nicht immer die offiziellen Produkte von Microsoft sein, denn es gibt ja auch kostenlose Alternativen die sich fast genauso nutzen lassen, wie zum Beispiel WPS Office von Kingsoft das nun in der 2019er Version erschienen ist. Für viele dürfte hier wohl auch endlich offizieller Support für die deutsche Sprache interessant sein.

Mit dem aktuellen 2019er Update gibt es das WPS Office endlich auch in Deutsch und der Anbieter verspricht vollsten Support für alle Microsoft Office Formate. Damit dies leicht funktioniert ist die Optik und die Art der Nutzung natürlich auch stark von Microsoft inspiriert. Je nach Art der Nutzung oder der zusätzlichen Programme kann man WPS Office 2019 gratis oder als bezahlte Premium Version verwenden.

In der kostenfreien Version kann man WPS Office 2019 in vollem Umfang nutzen, muss aber mit Werbung leben können. Wer das nicht kann und WPS Office 2019 trotzdem nutzen will kann für 29,99$ pro Jahr oder 3,99$ im Monat auch die Werbung entfernen und bekommt dafür noch 20 Gigabyte Speicher in der WPS Cloud dazu. Außerdem verfügt man in der Premium Version dann auch noch über einen PDF Converter, PDF2Word und einen OCR Reader der Bilder auswerten und aus diesen Texte auslesen kann.

Meinung des Autors

Natürlich gibt es auch andere und bekanntere Alternativen zu den Word, Excel oder PowerPoint, aber nutzt jemand auch das WPS Office?
Oben