Windows 9 soll am 30. September vorgestellt werden - Preview möglicherweise noch am gleichen Tag

22.08.2014 11:17 Uhr | Salazar

Ob die Preview-Version von Windows 9 alias Threshold tatsächlich noch im September erscheinen wird ist ungewiss. Allerdings wird das Betriebssystem ansich vorgestellt. Bereits am 30. September 2014 soll es soweit sein.

Kommt eine Preview von Windows 9 noch im September? Man weiß es nicht genau, die Chancen scheinen nun aber beträchtlich gestiegen zu sein. Anfang der Woche gab die Microsoft-Spezialistin Mary-Jo Foley bekannt, dass noch im September eine Preview-Version von Windows 9, auch bekannt als Windows Threshold, erscheinen soll. Heute wurde bekannt, dass Windows 9 bereits am 30. September 2014 vorgestellt werden soll, berichtet man bei Areamobile. Durch Insider will die Seite TheVerge dabei offenbar den Termin zugespielt bekommen haben. Zudem spielt auch die Preview erneut eine Rolle. Diese soll wohl kurz nach der Präsentation von Windows 9 als Download verfügbar sein.

Ob die Preview zu Windows 9 dabei noch am selben Tag online geht oder erst ein paar Tage später ist derzeit noch nicht bekannt. Damit sollen sich Entwickler aber auch normale Nutzer einen ersten Überblick über das kommende Betriebssystem verschaffen können. Neu wird vor allem das Startmenü sein, welches zum einen wieder am Start ist und zum anderen neu gestaltet wurde. Zudem könnte auch der Sprachassistent Cortana mit an Bord sein. Ganz verschwinden soll hingegen die Charms Bar. Inwieweit die drei Betriebssysteme, die Microsoft bislang anbietet (Windows Phone, Windows und Windows RT) miteinander verschmelzen sollen ist aber noch nicht bekannt. Das Geheimnis dürfte sich dann am 30. September lüften.

Oben