Windows 10 Mobile bekommt kumulatives Update KB4469220 OS Build 15254.541

15.11.2018 13:23 Uhr | Zeiram

Totgesagte leben länger und so sind auch weiterhin Windows 10 Mobile Smartphones in Benutzung. Die mobilen Geräte werden mit Aktualisierungen zwar nicht mehr so oft bedacht, aber auch hier gibt es Neuigkeiten zu vermelden. Im Moment wird das Windows 10 Mobile Update KB4469220 auf OS Build 15254.541 verteilt.

Laut den Kollegen von MSPowerUser basiert dieser Release auf dem KB4467696 Update auf OS Build 15063.1446 für Windows 10 1703. Da hier ja am 09.10.2018 offiziell das Serviceende für Home, Enterprise, Education Pro und Pro für Workstation Versionen bekannt gegeben wurde wird nun aber wohl auch nicht mehr viel kommen.

Neue Funktionen gibt es daher leider wie zu erwarten war auch nicht mehr, aber diverse Schwachstellen und Sicherheitslücken sollten damit entfernt werden. Grob benannt werden Aktualisierungen für Windows Scripting, Internet Explorer, Microsoft Edge, Windows App Platform, Windows Frameworks, Windows Graphics, Windows Kernel und Windows Server für die Schwachstellen und Maßnahmen gegen Spectre Variant 2 (CVE-2017-5715) und Meltdown (CVE-2017-5754).

Um eine manuelle Suche nach dem Update anzustoßen geht Ihr in die Einstellungen am Eurem Windows 10 Mobile Smartphone über den Bereich für Updates und Sicherheit in den Punkt für die Windows Updates und wählt Nach Updates suchen aus.

Bildquelle: Wikipedia

Meinung des Autors

Als Windows 10 Mobile Nutzer freut man sich auch über Kleinigkeiten… Nutzt Ihr noch ein Smartphone mit Windows 10 Mobile?
Oben