Windows 10 Lautstärke für Anwendungen individuell einstellen - So einfach geht es mit EarTrumpet!

04.04.2019 08:26 Uhr | Zeiram

So manchmal wünscht man sich, man könnte seine Programme automatisch mit einer bestimmten Lautstärke starten, damit man nicht ständig umstellen muss. Die einen nutzen es sicher schon, die anderen suchen noch nach einer Lösung, und in diesem kleinen Ratgeber stellen wir Euch darum EarTrumpet vor, den vielleicht besseren Windows 10 Soundmixer.

Die App EarTrumpet gibt es an sich kostenfrei hier im Microsoft Store und nach dem Start hat man ein neues Soundmixer Icon in der Task Leiste bzw. im Bereich für ausgeblendete Symbole. Hier kann man dann für fast alle Programme eine eigene Lautstärke festlegen, die aber leider beim Beenden einer App nicht gespeichert wird, Apps separat stumm schalten oder auch die Quelle für die Sound-Ausgabe jederzeit über das EarTrumpet Menü ändern.

Die Einstellungen sind nicht sehr umfangreich, aber man kann sich eigene Tastenkombinationen für verschiedene Funktionen einrichten oder auch für eine bessere Unterscheidung das alte EarTrumpet Icon wieder aktivieren, damit man es besser vom eigentlichen Windows 10 Soundmixer unterscheiden kann. Viele Funktionen erreicht man auch direkt über ein Kontextmenü das man mit einem Rechtsklick auf das EarTrumpet Icon öffnen kann.

Meinung des Autors

Also ich nutze EarTrumpet gerne und wer es noch nicht kennt sollte es sich ruhig einmal ansehen.
Oben