Windows 10: Fehlermeldung 0x80070570 beheben - so geht’s

23.05.2018 11:49 Uhr | Recon

Tritt unter Windows 10 die Fehlermeldung „0x80070570: Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar“ auf, liegt es meistens daran, dass ein externes Medium wie USB-Stick oder externe Festplatte vom Gerät getrennt wurde, während das System noch darauf zugegriffen hat. Wie sich der Fehler schnell und einfach beheben lässt, erklären wir in dieser Anleitung.

Windows 10: Fehlermeldung 0x80070570 bei USB-Stick – Problemlösung

  1. Den Windows-Explorer über die Tastenkombination [Windowstaste] + [E] öffnen.
  2. Im Menü links auf Dieser PC klicken.
  3. Einen Rechtsklick auf den USB-Stick oder die externe Festplatte ausführen und Eigenschaften auswählen.
  4. Auf die Registerkarte Tools klicken.
  5. Auf den Button Prüfen klicken.
  6. Danach Laufwerk scannen und reparieren auswählen.
  7. Sobald der Vorgang abgeschlossen wurde, sollte der Windows-Fehler 0x80070570 nicht mehr auftreten.

Oben