Windows 10 Aero Peek zum Desktop Anzeigen bei Mouse Over aktivieren oder deaktivieren

25.10.2018 10:51 Uhr | Zeiram

Windows 10 hat viele Funktionen an denen sich die Geister scheiden wie es scheint und eine davon ist das sogenannte Aero Peek Feature mit dem man freie Sicht auf den Desktop bekommen kann. In diesem kleinen Ratgeber erklären wir schnell wie man ganz nach Bedarf Aero Peek in Windows 10 einschalten und ausschalten kann.

Rechts unten in der Taskleiste hat man in der Regel einen kleiner Schaltfläche mit der man durch Anklicken zwischen dem Desktop und dem aktuelle genutzten Fenster hin- und herwechseln kann. Mit Aero Peek kann man den Mauszeiger einfach auf dieses kleine Feld ziehen und kurz warten, schon wird der Desktop eingeblendet. Verlässt man mit dem Mauszeige die Fläche springt es wieder zurück.

Um Aero Peek aber aktivieren oder deaktivieren zu können macht man als schnellste Lösung einfach einen Rechtsklick auf das kleine Feld unten rechts in der Ecke und kann dann die Option Vorschau für Desktop durch setzen oder entfernen eines Hakens einschalten oder ausschalten.

Als weitere Wege kann man einen Rechtsklick auf das Cortana Icon machen, im sich öffnenden Menü in die Taskleisteneinstellungen gehen und dort dann über einen Schieberegler Aero Peek anschalten oder abschalten oder als längsten Weg auch die Einstellungen öffnen und dann über den Eintrag für Personalisierung in das Menü für die Taskleiste gehen.

Meinung des Autors

So kann man die schnelle Vorschau für den Desktop bzw. Aero Peek ganz einfach aktivieren oder deaktivieren.
Oben