Google Sprachsuche am Windows PC per Chrome Browser aktivieren und nutzen - So geht’s!

05.06.2018 07:01 Uhr | Zeiram

Für viele Smartphone User ist es ein alter Hut und auch am PC ist das Ganze eigentlich schon recht lange nutzbar, aber trotzdem kennen viele Nutzer die Möglichkeit der Google Sprachsuche noch nicht. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir schnell wie Ihr die Google Sprachsuche am Chrome Browser für Windows einschalten und verwenden könnt.

Wie im Intro erwähnt lässt sich das Ganze (für manche leider) nur im Chrome Browser nutzen, aber dieser ist ja nun einmal auch ein Google Produkt. Wenn Ihr die Suche nutzen wollt öffnet Ihr den Browser und achtet auf das Feld für die Eingabe zur Textsuche. Dort sieht man ganz rechts ein Mikrofon Icon.

Wenn Ihr das Ganze zum ersten Mal nutzt müsst Ihr die Berechtigung für den Zugriff auf das Mikrofon des PCs erteilen und könnt dann jedes Mal durch Anklicken des Icons die Spracheingabe starten und Suchbegriffe sprechen.

Für die Aktivierung der Sprachsuche mit dem Befehl „OK Google“ gibt es nach wie vor eine Erweiterung die aber nach wie vor im Beta Stadium steht. Wer will kann sein Glück versuchen, aber es läuft sehr schlecht und instabil.

Meinung des Autors

Die einen hassen es, die anderen lieben es, nämlich die Nutzung von Sprachsteuerung. Wer es mag kann so Google auch ganz leicht per Sprachbefehl suchen lassen und nicht so leicht sein Glück mit „OK, Google“ auch am PC versuchen… ^^
Oben