Google Chrome Browser aktualisieren wegen Sicherheitslücke - Offizieller Fix steht bereits bereit

07.03.2019 09:18 Uhr | Zeiram

Kurze wichtige News für alle Google Chrome Nutzer, denn Google hat bekannt gegeben, dass ein Fehler im Browser eine schwere Sicherheitslücke erzeugt für die es auch schon Exploits geben soll. Wer keine automatischen Updates nutzt sollte also sicherheitshalber umgehend handeln, denn man kann ja nie wissen und es kostet nur ein paar Sekunden.

Details zur Sicherheitslücke gibt es scheinbar keine, aber das Ganze System kann angreifbar werden und daher sollte man das Update nutzen. Der schnellste Weg um das Update zu installieren ist es, den Chrome Browser zu öffnen und dann folgendes in die Adresszeile zu schreiben, oder eben von hier per Copy&Paste zu übernehmen:

chrome://settings/help

Es öffnet sich direkt die Webseite auf der nach Updates gesucht wird und wer noch mindestens Version 72.0.3626.121 (Offizieller Build) verwendet sollte das Update auch installieren um so die Sicherheitslücke zu schließen.

Meinung des Autors

Es ist zwar in der Regel unwahrscheinlich, dass es einen selber trifft, aber man kann ja nie wissen und das offizielle Update ist ja schnell installiert. Hattet Ihr schon einmal wirklich Probleme durch solche Sicherheitslücken?
Oben