Excel Makros ausführen per Menü, Tastenkombination oder über den Schnellzugriff der Symbolleiste

05.03.2019 12:56 Uhr | Zeiram

So mancher würde gerne mit Makros arbeiten, denn auch ohne VBA Kenntnisse findet man ja viele Skripte als Vorlagen um diese für seine Mappen zu übernehmen, aber wie führt man so ein Makro dann aus? Wie man ein Makro in Excel wahlweise per Menü, Tastenkombination oder Symbolleiste starten kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Excel Makro über Entwicklertools ausführen
Geht im Menü Band auf den Reiter für die Entwicklertools und klickt in der Gruppe Code auf Makros. Hier kann man dann das Makro das man nutzen möchte auswählen und über die entsprechende Schaltfläche Ausführen.

Excel Makro mit Tastenkombination ausführen
Auch hier geht man zuerst über das Menüband über den Reiter Entwicklertools auf die Makros. Aus der Liste klickt man das entsprechende Makro an und geht dann auf den Button für die Optionen. Hier kann man dann beim Feld für die Tastenkombination einen Buchstaben nach Wahl einfügen. Ein kleiner Buchstabe bildet dann die Tastenkombination CTRL+[Buchstabe], ein großer Buchstabe erzeugt die Tastenkombination CTRL+SHIFT+[Buchstabe].

Excel Makro über Schnellzugriff der Symbolleiste ausführen
Um das Makro über den Schnellzugriff starten zu können klickt man auf den kleinen Pfeil rechts neben den Icons im Schnellzugriff und wählt aus dem Menü Weitere Befehle aus. Hier stellt man das Menü zum Befehle auswählen auf Makros um, markiert das gewünschte Makro durch anklicken und kann es dann zum Schnellzugriff Hinzufügen. Bestätigt das Ganze mit OK unten rechts.

Dies sind die drei einfachste Wege um ein Excel Makro schnell ausführen zu können. Es gibt noch weitere Wege, aber diese sind für Einsteiger eher nicht geeignet und werden eventuell in einem späteren Ratgeber behandelt.

Meinung des Autors

Hier einmal drei leichte Wege um ein Makro in Excel starten zu können.
Oben