• 12 Windows 10 Mobile Tipps für Lumia 950 und Lumia 950 XL

    Mit dem Lumia 950 und dem Lumia 950 XL hat Microsoft nun die ersten Windows 10 Mobile Smartphones veröffentlicht. Falls Ihr eines der Geräte habt und euch gerade noch ein wenig einarbeitet können wir euch vielleicht mit dem einen oder anderen Tipp helfen.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/4490-001.jpg

    Startbildschirm personalisieren

    Unter Windows 10 Mobile kann man sich den Startbildschirm ein wenig personalisieren. In den Einstellungen kann man unter „Personalisierung“ und dann „Start“ ein Hintergrundbild auswählen und das Format des Bildes verändern.


    Farbe der Menüs verändern

    Das 08/15 Blau von Windows 10 ist nicht so euer Fall? Geht einfach erneut in die Einstellungen und zum Punkt „Personalisierung“ und unter „Farben“ könnt Ihr eine neue Farbpallette bestimmen.


    Lumia Smartphone über Windows Hello sperren und entsperren

    Wenn Ihr wie in einem Science Fiction Film die Iris eines Auges scannen wollt um euer Lumia Smartphone zu sperren und zu entsperren, dann geht in den Einstellungen zum Punkt „Konto“ und dann zu den „Anmeldeoptionen“. Beim ersten Mal müsst Ihr einen PIN vergeben, aber dann könnt Ihr auch wählen die Iris einscannen zu lassen.


    Lumia 950 / 950 XL zusätzlich sichern

    Hat man sich für eine PIN und den Scan entschieden gibt es zusätzlich in den „Anmeldeoptionen“ noch den Punkt „Anmeldung erforderlich“. Hier kann man einstellen wie oft man das Gerät per PIN oder Iris entsperren will. Wer sicher gehen will sollte hier die Option „Jedes Mal“ auswählen. Sonst kann man die Anmeldung auch leicht einmal per Kamera-Button umgehen.


    Eine Kinderecke einrichten

    Wer sein Smartphone gerne mal seinem Kind gibt kann in den Einstellungen beim Punkt „Konten“ eine „Kinderecke“ erstellen und dort alle Programme festlegen die erreichbar sein sollen. Alles andere wird durch eine PIN gesperrt.


    Eine optionale App-Ecke erstellen

    Anstatt der „Kinderecke“ kann man bei den Konten auch die „App-Ecke“ einrichten. Auch hier kann man für andere User Programm freigeben, aber in diesem Modus kann man auch das Info-Center freigeben und damit auch Teile der Einstellungen für den Gast freigeben.

    Für Gäste beschränken wir den Zugriff auf Exel. (© 2015 Screenshot Microsoft/ TURN ON)


    Hintergrund-Apps blockieren

    Wenn Ihr verhindern wollt, dass Apps im Hintergrund laufen und auf das Internet zugreifen können geht Ihr einfach in den Einstellungen zum Punkt „Datenschutz“ und dort dann in „Hintergrund-Apps“. Für die Apps die dort aufgelistet sind kann man dann auswählen ob sie im Hintergrund aktiv sein darf oder eben nicht.


    Anpassung des Stromsparmodus

    Auch Windows 10 hat wie Android oder iOS einen Stromsparmodus. Diesen erreicht ihr in den Einstellungen über den Punkt „System“ und dann „Stromsparmodus“. Hier kann man zwischen verschiedenen Sparplänen wählen, oder diese auch über „Einstellungen für den Stromsparmodus“ an die eigenen Wünsche anpassen.


    Sideload aktivieren

    Will man extern sogenannte APX Dateien auf seinem Lumia installieren muss man unter Windows 10 Mobile in den Einstellungen zum Punkt „Update und Sicherheit“ gehen und dann das Untermenü „Für Entwickler“ öffnen. Hier kann man den Unterpunkt „Apps querladen“ aktivieren. Wie unter Android gilt aber auch hier Vorsicht, damit man sich keine Schadsoftware auf sein Gerät holt.


    Anwendungen auf SD-Karte installieren

    Wenn man eine Speicherkarte nutzt kann man neue Programme auch auf diese installieren. Geht in den Einstellungen im Menü „System“ zum Punkt „Speicher“ und sucht dort dann den Eintrag "Speichert neue Apps in". Dort könnt Ihr in einem Menü die Karte als Speicherort auswählen. Man kann diesen übrigens auch für Downloads und Medien auf die Speicherkarte legen.


    Offlinekarten nutzen

    Will man eine Karte offline nutzen geht auch dies recht leicht. In den Einstellungen gibt es im „System“ den Punkt „Offlinekarten“. Dort kann man sich die gewünschten Karten herunterladen und wahlweise im internen Speicher oder auf der Speicherkarte ablegen.


    Benachrichtigungen im Sperrbildschirm ausblenden

    Wollt Ihr auf dem Sperrbildschirm keine Benachrichtigungen sehen geht Ihr einfach in die Einstellungen und dort in „System“ zum Punkt „Benachrichtigungen & Infos“. Hier könnt Ihr die Ausgabe auf dem Sperrbildschirm durch verschieben des entsprechenden Reglers abstellen. Man kann dasselbe auch für Nachrichten machen oder auch gezielt nur bestimmte Apps ausklammern.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    12 Windows 10 Mobile Tipps für Lumia 950 und Lumia 950 XL

    ?

    Meinung des Autors
    Vielleicht hilft euch ja der eine oder andere Tipp weiter! :-)Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Autostart in Windows 10: Programme deaktivieren oder aktivieren - so geht esAutostart in Windows 10: Programme entfernen - so geht es »
    Ähnliche News zum Artikel

    12 Windows 10 Mobile Tipps für Lumia 950 und Lumia 950 XL

    Huawei MateBook D mit Windows 10 in verschiedenen Konfigurationen angekündigt
    Microsoft hat mit seinen Surface Geräten aller Art gut vorgelegt, und Huawei will nun zeigen, dass man dort nicht nur Smartphones aller Art... mehr
    Windows 10 Creators Update bekommt kumulatives Update KB4020102 auf Version 15063.332
    Microsoft hat bereits gestern damit begonnen ein Update für das Windows 10 Creators Update auszurollen. Der Build KB4020102 ist sowohl für... mehr
    Windows 10 - Kompatibilitätsupdate KB3150513 für Version 1607 aktualisiert
    Gestern hat Microsoft zwar keine kumulativen Updates für die Windows-Versionen 1607 und 1703 verteilt, dafür aber die dynamischen Updates... mehr
    Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: zweimal volle Punktzahl, Microsoft steigert sich
    Kaum ein Computer-Thema wird so heftig diskutiert, wie die Nutzung von Antiviren-Software. Nicht wenige Nutzer sind der Meinung, dass die... mehr
    Huawei MateBook E und Huawei MateBook X mit Windows 10 offiziell vorgestellt
    Mit seinen Surface Produkten hat Microsoft nicht nur sehr gute Technik präsentiert, sondern diese auch sehr elegant verpackt. So manche... mehr

    12 Windows 10 Mobile Tipps für Lumia 950 und Lumia 950 XL

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"