• Windows 10: Erinnerungen über Cortana einrichten - so geht es

    Die Sprachassistentin Cortana kann nicht nur Fragen beantworten, sondern auch Termine verwalten. Dazu verfügt sie über eine eigene Erinnerungs-Funktion, in der sich zeitlich gebundene Ereignisse abspeichern lassen. Das kann per Sprecheingabe oder ganz klassisch mit Tastatur und Maus erledigt werden. Wir verraten, wie es geht


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/2424-cortana-logo.jpg

    Am einfachsten ist eine Erinnerung per Spracheingabe eingerichtet, wenn der Sprachbefehl "Hey Cortana" zum Start der digitalen Helferin aktiviert ist. Andernfalls muss Cortana per Mausklick gestartet und das Mikrofon-Symbol angeklickt werden, bevor die Ansage "Erinnere mich [...]", gefolgt von einem Wochentag oder einem Datum und einer Uhrzeit. Eine vollständige Ansage könnte also lauten: "(Hey Cortana). Erinnere mich am Mittwoch um 12 Uhr". Sofern Cortana die Eingabe richtig verstanden hat, antwortet sie mit einer Frage: "Woran möchtest du erinnert werden". Nach der entsprechenden Antwort und wenigen weiteren Fragen, etwa nach einer Terminwiederholung, ist die Eingabe abgeschlossen.


    Alternativ ist das auch auf herkömmlichen Weg möglich:


    1. Unten links das Cortana-Symbol (Kreis neben Windows-Symbol anklicken)
    2. Im jetzt sichtbaren Menu in der linken Spalte das Menü-Symbol ("Hamburger") anklicken
    3. Im jetzt sichtbaren Menü den Eintrag "Erinnerungen" wählen
    4. Unten rechts auf "+" (Hinzufügen) klicken
    5. Die Eingabefelder mit den entsprechenden Daten füllen
    6. Mit "Erinnern" bestätigen.


    Zur angegebenen Zeit wird Cortana an den Termin erinnern.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: Erinnerungen über Cortana einrichten - so geht es

    ?

    Meinung des Autors
    Cortana kann mehr, als nur (blöde) Fragen beantworten. Unter anderem lassen sich schnell Termine anlegen, ohne dass die Kalender-App oder Outlook bemüht werden müssen. Ob dabei die Eingabe per Stimme oder auf altmodische Art der bessere Weg ist, muss jeder für sich entscheiden.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: so lassen sich Sounds ändern oder entfernenWindows 10: Cortana Logo aus Taskleiste entfernen - so geht es »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: Erinnerungen über Cortana einrichten - so geht es

    Windows 10 Handheld-Konsole GPD WIN 2 zeigt sich in ersten Videos mit einigen technischen Daten
    Auch mancher Windows 10 User würden sicher gerne mal mobile spielen, aber warum sollte man sich mit Smartphone Games begnügen wenn es mit... mehr
    Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts
    Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist,... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - so lässt sich der Überwachte Ordnerzugriff aktivieren und einrichten
    Microsoft hat mit dem in dieser Woche veröffentlichtem Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) einige neue Funktionen eingeführt,... mehr
    Windows 10: vom Fall Creators Update zurück zum Creators Update - so geht es
    Microsoft verteilt seit einigen Tagen das jüngste umfangreiche Update für Windows 10. Davon sind aber längst nicht alle Anwender... mehr
    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr

    Windows 10: Erinnerungen über Cortana einrichten - so geht es

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"