• Google Chrome Synchronisierung aktivieren und Lesezeichen, Passwörter, Verlauf und mehr teilen

    Google Chrome ist für viele mittlerweile ein gern genutzter Browser und praktischerweise kann man ihn am Desktop PC oder am Laptop genauso nutzen wie auf dem Smartphone oder Tablet, aber dann will man vielleicht auch nicht immer alles doppelt suchen oder anmelden müssen? Wie man Chrome über mehrere Geräte synchronisieren und so wichtige Daten teilen kann zeigt dieser Ratgeber.



    Natürlich muss man dazu ein Google Konto nutzen und sich mit diesem anmelden, da es für die Synchronisierung der Lesezeichen, Passwörter und allem anderen genutzt wird. Im Anschluss geht man im Chrome Browser am Desktop auf die drei Punkte oben rechts und kann aus dem sich öffnenden Menü die Einstellungen öffnen. Hier sieht man dann ganz oben auch direkt seine Account Informationen und den Button Synchronisierung aktivieren.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/26413-google-chrome-browser-synchronisierung-synchronisieren-teilen-apps-lesezeichen-erweiterungen-ver.png

    Hier kann man nun direkt recht über den Button Ja, Bitte die Synchronisierung einschalten oder zuerst links die Einstellungen dazu ändern und so festlegen welche Informationen zwischen den verschiedenen Geräten geteilt werden sollen. Über den Eintrag Synchronisierung verwalten öffnet sich eine Übersicht in der man das Teilen folgender Gruppen per Schieberegler aktivieren oder deaktivieren kann:


    • Apps
    • Lesezeichen
    • Erweiterungen
    • Verlauf
    • Einstellungen
    • Designs
    • Geöffnete Tabs
    • Passwörter
    • Adressen, Telefonnummern…
    • Bei Google Pay gespeicherte Zahlungsmethoden und Adressen


    Nun kann man die Synchronisierung bereits über den Button Bestätigen abschließen und alles nötige läuft im Hintergrund weiter ab. Man kann jederzeit die Einstellungen ändern oder auch wenn nötig die Synchronisierung wieder beenden wenn man die Einstellungen wieder öffnet. Hier sieht man dann wahlweise wieder den Link Synchronisierung verwalten oder den Button Deaktivieren.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/26414-google-chrome-browser-synchronisierung-synchronisieren-teilen-apps-lesezeichen-erweiterungen-ver.png
    Gefällt dir der Artikel

    Google Chrome Synchronisierung aktivieren und Lesezeichen, Passwörter, Verlauf und mehr teilen

    ?

    Meinung des Autors
    So leicht kann man die Synchronisierung für den Google Chrome Browser aktivieren oder deaktivieren.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Uhrzeit in einer PowerPoint Präsentation anzeigen lassen - So einfach geht es!Firefox Notes Addon aktivieren und mit Notes by Firefox Notizen machen und teilen - So geht’s! »
    Ähnliche News zum Artikel

    Google Chrome Synchronisierung aktivieren und Lesezeichen, Passwörter, Verlauf und mehr teilen

    Windows 10 und Chrome OS Dual-Boot Option Projekt Campfire mit AltOS Modus wird eingestellt
    Chrome OS Hardware ist nicht mehr so schwach wie sie am Anfang war und es gibt mittlerweile auch Modelle mehr großer Leistung, für die so... mehr
    Animierte GIF Dateien aus YouTube direkt im Google Chrome Browser erstellen - So klappt es!
    Wenn es um das Bearbeiten von YouTube Videos geht hat der Google Chrome Browser ein paar nützliche Funktionen mit an Bord und neben einem... mehr
    Windows 10 Display wird dunkler? So kann man Adaptive Helligkeit aktivieren oder deaktivieren!
    So mancher Windows 10 Nutzer kämpft am Laptop oder Tablet mit dem Problem, dass das Display von alleine heller oder dunkler wird. Am... mehr
    Firefox Notes Addon aktivieren und mit Notes by Firefox Notizen machen und teilen - So geht’s!
    Wer oft im Internet unterwegs ist um nach Informationen zu suchen benötigt hin und wieder einmal vielleicht auf die Schnelle Notizen, die... mehr
    Windows 10 Alexa App mit Freisprechen nutzen und ohne Mausklick im Hintergrund aktivieren
    Mit virtuellen Assistenten ist das so eine Sache, denn die einen lieben die (nicht mehr ganz so) neue Technik während die anderen damit aus... mehr

    Google Chrome Synchronisierung aktivieren und Lesezeichen, Passwörter, Verlauf und mehr teilen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"