• Fehlermeldung PC verfügt über Hardware, die für Windows 10 1903 Mai 2019 noch nicht bereit ist?

    So mancher wird Windows 10 1903 testen wollen, aber nicht wenigen User stoßen bei der Installation auf eine lange Fehlermeldung die auf ungeeignete Hardware hinweist. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir Euch was man bei der Windows 10 1903 Mai 2019 Fehlermeldung „Für diesen PC kann kein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt werden. Ihr PC verfügt über Hardware, die für diese Windows 10-Version noch nicht bereit ist“ machen kann.



    Die Windows 10 Mai 2019 Version bekommt man als ISO Download oder auch wenn man als Windows Insider im Release Preview Ring eingewählt sein. Bei der Installation tritt bei Nutzern dann aber durchaus folgende Fehlermeldung auf:


    Für diesen PC kann kein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt werden. Ihr PC verfügt über Hardware, die für diese Windows 10-Version noch nicht bereit ist. Es ist keine Aktion erforderlich. Diese Windows 10-Version wird von Windows Update automatisch angeboten, sobald das Problem behoben wurde.


    Lösungsansätze die für manche Nutzer schon zum Erfolg geführt haben waren das aktualisieren von Treibern oder das Entfernen von angeschlossenen Geräten die man nicht zwingend benötigt. Zu den häufigsten Problemen gehört aber scheinbar der Kartenleser, denn bei nicht wenigen Usern reichte es aus den Kartenleser oder sogar nur die Speicherkarte während der Installation zu entfernen um dann Windows 10 Mai 2019 erfolgreich installieren zu können.

    Gefällt dir der Artikel

    Fehlermeldung PC verfügt über Hardware, die für Windows 10 1903 Mai 2019 noch nicht bereit ist?

    ?

    Meinung des Autors
    Überspringt Ihr die Windows 10 Mai 2019 Version oder testet Ihr sie mit? Lief eine Installation bei Euch ohne Probleme durch?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Microsoft Edge (Chromium) Tabs duplizieren - So einfach geht es!Windows 10 Tastatur plötzlich Englisch - Änderung rückgängig machen und Umstellen deaktivieren »
    Ähnliche News zum Artikel

    Fehlermeldung PC verfügt über Hardware, die für Windows 10 1903 Mai 2019 noch nicht bereit ist?

    Windows 10 Datei-Explorer Dark Mode ausschalten - Kann man das Datei-Explorer Dark Theme deaktivieren?
    Viele Nutzer haben darauf gewartet aber so manchem ist es dann doch etwas zu viel, nämlich das Dark Theme das man nach einem Windows 10... mehr
    E-Mail Link öffnet Browser oder falsches E-Mail Programm in Windows 10 - Das kann helfen!
    Immer wieder haben Nutzer mit dem Öffnen von Links die eigentlich Outlook oder ein anderes E-Mail Programm starten sollten so Ihre Probleme... mehr
    Windows 10 und Chrome OS Dual-Boot Option Projekt Campfire mit AltOS Modus wird eingestellt
    Chrome OS Hardware ist nicht mehr so schwach wie sie am Anfang war und es gibt mittlerweile auch Modelle mehr großer Leistung, für die so... mehr
    YouTube Videos oder ganzen Desktop vom PC auf andere Geräte streamen - So einfach geht es!
    Google bietet bei Nutzung des Chrome Browsers ein paar nützliche Funktionen für die YouTube Webseite an die man in anderen Browsers nicht... mehr
    Windows 10 Filme & TV App im Mini-Modus frei platzieren und mehr Tipps und Tricks für Filme & TV
    Wer sich im Windows 10 Filme und Serien kauft wird oft auch die Filme & TV App nutzen um sich die Medien anzusehen. In diesem kleinen... mehr

    Fehlermeldung PC verfügt über Hardware, die für Windows 10 1903 Mai 2019 noch nicht bereit ist?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Sabine
      Sabine -
      Die Fehlermeldung habe ich beim Versuch, die Windows 10 1903 (18362.53) auf 2 meiner Laptops zu installieren, auch bekommen. Clean Install von 1903 hat aber ohne Fehlermeldung geklappt. Das mit dem Deaktivieren des Kartenlesers im BIOS teste ich nochmal aus.

      Ansonsten: Ruhe bewahren und auf die endgültige Version warten!

      Liebe Grüße

      Sabine
    1. Avatar von areiland
      areiland -
      @Sabine
      Eben, es ist immer noch eine Vorabversion und deshalb muss man dieses Updateproblem jetzt nicht überbewerten. Meist reicht es ohnehin aus, wenn man dem Update einfach einen leeren Kartenleser präsentiert. Oft ist es auch ausreichend, den Kartenleser einfach im Gerätemanager zu deaktivieren.
    1. Avatar von Sabine
      Sabine -
      SD-Karte aus dem Kartenleser genommen! Upgrade läuft!
    1. Avatar von Westend
      Westend -
      Moin,
      ich hab natürlich gleich clean installiert. Bis auf die beiden bekannten Fehler (keine Sandbox und die Fehlermeldung bei den Gruppenrichtlinien) keine weiteren Vorkommnisse.
      Das so viele jetzt schon das Upgrade per inplace machen und dabei diese Fehler feststellen kommt natürlich denen zu Gute die auf den Roll-Out warten.
      Besser so als dann bei der offiziellen Verteilung.
    1. Avatar von RMBmss
      RMBmss -
      Hi,
      Die Cardreader sind schon immer Geräte die mittels nachträglicher Treiberinstallation aktiviert werden mussten... diese Probleme treten immer wieder mal auf, also "für mich" nix neues. Treiber von Hersteller sollten es beheben.
      Lg Richie
    1. Avatar von Westend
      Westend -
      @RMBmss
      Schöne Geschichte, hat aber nichts mit dem Thema zu tun.
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Das mit dem Hinweis wegen der Hardware scheint in direktem Zusammenhang zu stehen mit den Speichermedien
      https://winfuture.de/news,108574.html
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"