• Firefox Überblenden Effekt bei Vollbildvideos deaktivieren oder aktivieren für YouTube und andere

    Heute wieder einmal ein kleiner Tipp für alle Mozilla Firefox Nutzer mit dem man wertvolle Sekunden sparen und das System gefühlt schneller nutzen kann indem man auf Überblendungseffekte bei der Nutzung von Vollbild Videos verzichtet. Wie man Effekte beim Überblenden zur Vollbildansicht im Firefox Browser ausschalten oder einschalten kann zeigen wir in diesem Kurztipp.



    Manche Videos erlauben auf Webseiten das Ansehen im Vollbildmodus, wenn man dazu auf das unten im Screenshot markierte Icon klickt, bzw. lassen es durch Anklicken des zweiten markierten Icons wieder beenden. Dies wird aber von einem kurzen schwarzen Überblendungseffekt begleitet, den man aber auch deaktivieren kann.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/24009-mozilla-firefox-videos-uberblendungseffekte-uberblendeffekte-uberblenden-effekte-vollbildvideos-.png

    Öffnet dazu den Firefox Browser und schreibt in die Adresszeile


    Code:
    about:config


    Bestätigt es mit der Enter Taste und auch durch Anklicken des Buttons Ich bin mit der Gefahren bewusst, um so in die Einstellungen zu gelangen.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/24010-mozilla-firefox-videos-uberblendungseffekte-uberblendeffekte-uberblenden-effekte-vollbildvideos-.png

    In das Suchfeld gebt Ihr nun folgendes ein, natürlich könnt Ihr es auch gern per Copy&Paste übernehmen, und bestätigt auch dies mit der Enter Taste:


    Code:
    full-screen-api.transition-duration.


    Hier sieht man nun Werte für die Optionen Enter (aktivieren der Vollbildansicht) oder Leave (deaktivieren der Vollbildansicht) und kann diese mit einem Doppelklick öffnen und auf 0 0 setzen. Wahlweise kann man natürlich auch andere Werte oder sogar größere Werte nutzen, falls man den Effekt sogar gut findet. So sollte es dann aussehen:


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/24011-mozilla-firefox-videos-uberblendungseffekte-uberblendeffekte-uberblenden-effekte-vollbildvideos-.png

    Die Änderung wird sofort übernommen und es ist kein Neustart nötig. Der schwarze Screen beim Öffnen oder beim Schließen des Videos ist direkt verschwunden.

    Gefällt dir der Artikel

    Firefox Überblenden Effekt bei Vollbildvideos deaktivieren oder aktivieren für YouTube und andere

    ?

    Meinung des Autors
    So kann man wertvolle Millisekunden sparen… Das läppert sich zusammen… ;) Spaß beiseite, mancher verzichtet ja auch gern einfach auf optischen Schnickschnack.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Microsoft Excel Kurztipp Spaltenbreite und Zeilenhöhe an den Inhalt anpassen - So einfach geht es!Windows 10 Papierkorb automatisch leeren lassen und so automatisch Speicherplatz freigeben »
    Ähnliche News zum Artikel

    Firefox Überblenden Effekt bei Vollbildvideos deaktivieren oder aktivieren für YouTube und andere

    Firefox Schlüsselwörter einrichten und mit Abkürzungen auf bestimmten Webseiten schneller suchen
    Nicht jeder will bei der Sucher über den Browser alles immer wieder ausschreiben oder gar erst eine bestimmte Seite öffnen müssen, aber... mehr
    Windows 10 Reserved Storage aktivieren, deaktivieren oder Größe des Speichers ändern
    Mit dem aktuellen Windows 10 Insider Build testet Microsoft auch einen reservierten Speicher für Windows 10 um sicher zu gehen, dass es... mehr
    Windows Defender Security Center Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren - So geht es!
    Die einen nutzen den Windows Defender, die anderen verwenden lieber eigene Lösungen, aber wenn man ihn nutzt und alles läuft muss man... mehr
    Google Chrome Dark Mode mit Dark Reader aktivieren oder deaktivieren - So einfach geht es!
    Viele nutzen gerne einen Dark Mode, entweder weil sie es einfach schicker finden oder weil es für sie angenehmer in der Nutzung ist, und so... mehr
    Google Chrome Browser Dark Mode aktivieren und nutzen mit Google Chrome Canary
    Viele wünschen sich einen Dark Mode für den Google Chrome Browser aber noch gibt es diesen nicht, oder zumindest nicht offiziell. Im... mehr

    Firefox Überblenden Effekt bei Vollbildvideos deaktivieren oder aktivieren für YouTube und andere

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Ottook-2
      Ottook-2 -
      Was es so alles gibt!?


      Zitat + :

      .........................ein kleiner Tipp für alle Mozilla Firefox Nutzer mit dem man wertvolle Sekunden sparen und das System gefühlt schneller nutzen ..................


      Anhang 24016


      Hallo,

      es ist schon eine sehr interessante Empfehlung, wie man sein PC System, "nur um ein paar Sekunden zu gewinnen", in einen instabilen Zustand versetzen kann!

      Auch wenn es nicht dazukommen muß, die gelbe Warnung steht sicher nicht nur aus Jux dabei!

      Als wenn es nicht schon genug "Anwendungs-Blue Screens" gäbe, wird noch eine erfolgversprechende Methode darauf vorgestellt (empfohlen).

      owT !

      MfG
    1. Avatar von runit
      runit -
      Moin @Ottook2, frohes und gutes neue Jahr.

      abbout:config ist was für erfahrene (Dein Lieblingsadjektiv^^) Benutzer.

      Zu manchen Anpassungen kann man genaue Anleitungen finden, wie auch in diesem Thread. Hier geht es ja nur um die Änderung eines Effektes. Das macht weder das System noch den FF instabiler. Die Anleitungen, die man so im Netz findet zu bestimmten Anliegen, kann man meiner Erfahrung nach relativ bedenkenlos nutzen. Wild irgendwelche Parameter in Unkenntnis sollte man natürlich nicht ändern. Darum steht das Warnschild dort auch zu Recht. Wenn man weiß, was man tut, kann man about:config nutzen. Dafür gibt es sie schließlich. Ich habe diverseste Anpassungen im FF über about:config vorgenommen. Wenn die Möglichkeit besteht, kann man sie bei Bedarf nutzen. Was maximal passieren kann im schlechtesten Fall ist, dass der FF nicht mehr richtig funktioniert. Das kann man ggfs. dann ja wieder zurücksetzen, oder den FF neu installieren. Ist ja nicht wirklich das Ding. Ist mir allerdings noch nie passiert. Es treten stets die gewünschten gezielt gesetzen Effekte ein, die den FF für mich persönlich noch besser machen.

      Genauso wird dieser Tipp im Eingangsbeitrag genau diesen Effekt erbringen - und hat keinerlei Nebenwirkung, wenn man keine unsinnigen Werte setzt.
    1. Avatar von Rattikarl
      Rattikarl -
      Kann es sein das Ottook-2 dann wohl kein erfahrener Nutzer ist oder einfach nur gern meckert oder einfach die Texte der hier verfassten Ratgeber nicht so ganz liest? Instabil wird hier durch das entfernen eines Effektes gar nichts und nur weil die gelbe Warnung kommt macht man nicht automatisch etwas kaputt. Die ist zwar nicht aus Jux dabei, aber eben einfach als Absicherung für den Hersteller.

      Die Benutzerkonten-Steuerung kommt ja auch immer wenn man etwas als Admin ausführen will, ist meines Wissens nach auch gelb im Titel, und trotzdem geht seltenst etwas kaputt. Und wenn doch war das Problem meist an der Tastatur.
    1. Avatar von IT-SK
      IT-SK -
      Ein durchaus zielführender " Einwurf"....
      Manche lernen aus Erfahrungen, manche erfahren und lernen nicht und einige......
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"