• Windows 10 Edge Browser Dropdown Vorschau in der Adressleiste deaktivieren oder aktivieren

    Wenn man im Edge Browser in Windows 10 eine Suche startet klappt die Adressleiste aus und zeigt eine Auswahl verschiedener und möglicherweise passender Begriffe. So mancher empfindet dies aber eher als störend. Wie man über den Registrierungs-Editor die Vorschau der Adressleiste im Edge Browser unter Windows 10 komplett abschalten oder wieder einschalten kann zeigt dieser kleine Ratgeber.



    Drückt die Windows Taste und schreibt dann RegEdit gefolgt von Enter um den Registry-Editor zu öffnen. Hier sucht Ihr dann als erstes oben über die Texteingabe-Leiste nach dem Eintrag


    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft
    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22995-windows-10-microsoft-edge-browser-windows-customizing-suchleiste-vorschau-pulldown-menue-box-akti.png

    Macht dann rechts im relativ leeren Fenster einen Rechtsklick und geht über den Menüeintrag Neu auf die Option einen neuen Schlüssel zu erstellen. Diesem gebt Ihr dann den Namen


    Code:
    MicrosoftEdge
    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22996-windows-10-microsoft-edge-browser-windows-customizing-suchleiste-vorschau-pulldown-menue-box-akti.png

    Wiederholt das Ganze und erstellt in dem neuen Schlüssel MicrosoftEdge einen Schlüssel mit dem Namen


    Code:
    ServiceUI
    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22997-windows-10-microsoft-edge-browser-windows-customizing-suchleiste-vorschau-pulldown-menue-box-akti.png

    Nun klickt wieder mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster und wählt dieses Mal aus dem Neu Menü den Eintrag DWORD-Wert (32-Bit) aus. Diesem neuen Wert gebt Ihr dann den Namen


    Code:
    ShowOneBox
    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22998-windows-10-microsoft-edge-browser-windows-customizing-suchleiste-vorschau-pulldown-menue-box-akti.png

    Dieser Wert steht automatisch auf 0 und wenn Ihr das automatische Pulldown Menü mit der Vorschau nicht mehr sehen wollt sollte dieser Wert auch so bleiben. Wollt Ihr Vorschau wieder aktivieren könnt Ihr nun den erstellten Schlüssel MicrosoftEdge einfach löschen, oder Ihr stellt den Wert auf 1 und könnt das Ganze so nach Bedarf jederzeit ausschalten oder einschalten.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22999-windows-10-microsoft-edge-browser-windows-customizing-suchleiste-vorschau-pulldown-menue-box-akti.png

    Die Änderungen werden sofort nach dem Schließen des Registrierungseditors übernommen und man muss den PC oder den Edge Browser dazu nicht neu starten. Als Unterschied zu den erweiterten Einstellungen über den Edge Browser direkt klappt hier gar nichts auf und kann auch nicht mehr über den Schieberegler für Such- und Websitevorschläge verändert werden.

    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Edge Browser Dropdown Vorschau in der Adressleiste deaktivieren oder aktivieren

    ?

    Meinung des Autors
    Ihr wollt die Vorschau in der Adressleiste des Edge Browsers komplett loswerden? So geht es wenn es sein muss!Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Kurztipp: So kann man neue Designs aus dem Microsoft Store installieren und nutzenWindows 10 Designs mit Sound installieren, nutzen oder eigene Sounds verwenden - So geht’s! »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Edge Browser Dropdown Vorschau in der Adressleiste deaktivieren oder aktivieren

    Windows 10: Bandbreite für Windows-Updates beschränken - so funktioniert’s
    Microsoft aktualisiert das Betriebssystem Windows 10 in regelmäßigen Abständen. Die Windows-Updates werden dabei automatisch... mehr
    Windows 10 Datensicherung automatisch anlegen und zu sichernde Daten festlegen - So geht’s!
    Eine Datensicherung ist wichtig, wird aber von so manchem gerne vernachlässigt da es scheinbar zu viel Arbeit macht. Wenn man sie dann... mehr
    Windows 10 Oktober 2018 Update für iCloud für Windows (Version 7.7.0.27) Nutzer blockiert
    Der aktuelle Rollout des Windows 10 Oktober 2018 Updates läuft zwar besser als der erste Versuch direkt im Oktober, aber nicht Alles läuft... mehr
    Rollout des Windows 10 Version 1809 Oktober Updates läuft, aber kann einige Probleme bringen
    Nachdem die erste Verteilung des Windows 10 Oktober Updates komplett gestoppt werden musste läuft der neue Rollout zwar deutlich besser,... mehr
    Microsoft Edge Option Neues InPrivate-Fenster aus dem Menü ausblenden - So wird es gemacht
    Wer gerne Inkognito durchs Internet surft nutzt im Microsoft die Möglichkeit ein InPrivate-Fenster zu verwenden. Es gibt aber vielleicht... mehr

    Windows 10 Edge Browser Dropdown Vorschau in der Adressleiste deaktivieren oder aktivieren

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Wenn jemand Bing benutzt,kann man da in den Einstellungen auch einfach nur einen Haken raus nehmen. That,s it
      Gibt's das bei anderen Browsern nicht auch?
    1. Avatar von runit
      runit -
      Im FF lässt sich das über die Einstellungen regeln. Im Chrome weiß ich es nicht, da ich den nicht für die Suche nutze.
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"