• Google Chrome Bild-in-Bild Modus aktivieren und mit YouTube verwenden - So kann man PiP nutzen

    YouTube an sich bietet ja mittlerweile eine eigene Bild-im-Bild Funktion, die für viele aber keinen Sinn macht. Google selber hat nun seinen Chrome Browser für Windows offiziell mit einer eigenen Picture-in-Picture Option ausgestattet. Wie Ihr z.B. YouTube in Google Chrome mit Bild-in-Bild Ansicht nutzen könnt zeigt Euch dieser Ratgeber.



    Damit man das Ganze direkt nutzen kann muss man eine aktuelle Version von Google Chrome ab Version 70.0.x installiert haben, wie hier im Beispiel Version 70.0.3538.77. In Version 69 gab es den Bild-im-Bild Modus auch schon, dort musste er aber per Flag aktiviert werden. In Version 70 könnt Ihr den Picture-in-Picture Modus nun offiziell per Menü nutzen, sofern die Seiten es supporten. Aktuell geht es eben schon bei YouTube, mehr Möglichkeiten sollten folgen.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22822-google-chrome-browser-version-70-offiziell-ohne-flag-option-funktion-bild-bild-bild-bild-b.png

    Öffnet dazu auf der YouTube Webseite das Video Eures Wahl und macht dann zweimal einen Rechtsklick in das Video. Beim ersten Klick öffnet sich das YouTube Menü zum Video, mit dem zweiten Rechtsklick öffnet man das Untermenü des Chrome Browsers und kann hier dann auch die Bild-in-Bild Funktion anklicken und aktivieren.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22823-google-chrome-browser-version-70-offiziell-ohne-flag-option-funktion-bild-bild-bild-bild-b.png

    Das Video wird nun verkleinert an den Rand geschoben und Ihr könnt es frei verschieben, und wenn Ihr wollt könnt Ihr es auch skalieren und nach Wunsch vergrößern oder verkleinern. Um nun das Video nebenbei sehen zu können öffnet man einen neuen Tab im Chrome Browser, einen anderen Browser oder eben die Anwendung die man nutzen will. Das Video bleibt dabei offen und läuft weiter. Lautstärke und Steuerung des Videos wird allerdings über das ursprüngliche und nun schwarze Fenster geregelt.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22824-google-chrome-browser-version-70-offiziell-ohne-flag-option-funktion-bild-bild-bild-bild-b.png

    Ist das Video beendet bleibt beim automatischen Start eines neuen Videos leider der Bildschirm schwarz. Man muss dann den doppelten Rechtsklick wiederholen und den Bild-in-Bild Modus einmal ausschalten und wieder einschalten. Will man das Playback im Fenster beenden deaktiviert man Bild im Bild oder schließt einfach den Chrome Tab in dem Bild-in-Bild aktiviert wurde.

    Gefällt dir der Artikel

    Google Chrome Bild-in-Bild Modus aktivieren und mit YouTube verwenden - So kann man PiP nutzen

    ?

    Meinung des Autors
    Mit YouTube lässt sich die Bild-in-Bild Funktion des Chrome Browsers schon sehr gut nutzen und es dürften noch mehr Möglichkeiten folgen. Habt Ihr schon Seiten entdeckt mit denen es sich noch verwenden lässt?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Aero Peek zum Desktop Anzeigen bei Mouse Over aktivieren oder deaktivierenWindows 10 PC mit Dell Mobile Connect für Remote Access auf Android oder iOS Smartphone nutzen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Google Chrome Bild-in-Bild Modus aktivieren und mit YouTube verwenden - So kann man PiP nutzen

    Windows 10 Kurztipp - Registrierungs-Editor als Verknüpfung auf dem Desktop ablegen
    Ein kleines Programm auf das man nicht direkt per Mausklick zugreifen kann aber vielleicht doch oft braucht ist der Registrierungs-Editor,... mehr
    Windows 10 Menüeintrag Neues Video erstellen aus dem Kontextmenü entfernen - So geht es!
    So mancher will seine Menüs ja gern so übersichtlich wie möglich haben und Einträge die nicht benötigt werden nicht sehen. Einer davon ist... mehr
    Windows 10 Alexa App installieren und verwenden - So einfach geht es und das kann sie bereits!
    So mancher hat darauf gewartet und endlich ist sie da. Für Alexa gibt es nun eine Windows 10 App im Microsoft Store und diese erlaubt die... mehr
    Windows 10 Registry komplett oder teilweise exportieren und wieder importieren - So geht es!
    Hier ein kleiner Tipp für alle Einsteiger die noch völlig neu im Umgang mit dem Registrierungseditor sind, oder als Erinnerung für alle die... mehr
    Windows 10 Einstellungen mit Mixed Reality Eintrag für direkten Zugriff erweitern - So geht es!
    Wer Mixed Reality am Windows 10 Rechner nutzt will vielleicht auch einen direkten Zugriff auf die entsprechenden Settings über die Windows... mehr

    Google Chrome Bild-in-Bild Modus aktivieren und mit YouTube verwenden - So kann man PiP nutzen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"