• Windows 10: so lassen sich die Icons im Info-Center sortieren

    Die Icons im Info-Center erlauben den Schnellzugriff über verschiedenste Funktionen wie zum Beispiel WLAN, Bluetooth, den Nachtmodus, die Systemeinstellungen und vieles mehr. Allerdings sind die Icons nach einem speziellen Muster angeordnet, welches sich zumindest im Info-Center selbst nicht ändern lässt. Möchte man die Icons im Info-Center nach dem eigenen Geschmack sortieren, zeigt euch nun der nachfolgende Praxis-Tipp, wie das funktioniert



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22646-windows-modifikation.jpg


    Möchte man die Icons im Info-Center nach euren Wünschen anordnen, geht man wie folgt vor:



    • öffnet als erstes die Einstellungen über [Start] -> [Zahnrad]
    • alternativ drückt die Tastenkombination [Windows] + ["i"]
    • klickt nun auf "System"
    • wählt in der linken Spalte die Kategorie "Benachrichtigungen und Aktionen"
    • hier sehr ihr nun auf der rechten Seite die schematische Darstellung der Icons, wie diese auch im Info-Center angezeigt werden
    • das Umsortieren funktioniert nun mittels gedrückter linker Maustaste (Drag & Drop)



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/22645-01.jpg


    Hinweis: über den darunter liegenden Link "Schnelle Aktionen hinzufügen/entfernen) könnt ihr dem Info-Center auf Wunsch Icons hinzufügen oder auch entfernen. Wer zum Beispiel keine Bluetooth-Geräte nutzt oder am PC über kein WLAN verfügt, kann diese zum Beispiel auch entfernen, womit das Info-Center gleich deutlich aufgeräumter wirkt.

    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: so lassen sich die Icons im Info-Center sortieren

    ?

    Meinung des Autors
    Nicht jeder Nutzer muss mit der Standard-Sortierung des Info-Centers gleich gut zurecht kommen. Hier lohnt sich vielleicht ein Blick in die Einstellungen, worüber sich dann die Icons nach eigenem Geschmack sortieren lassen.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: so lassen sich automatische Treiberupdates bei Windows-Updates unterbindenWindows 10 Zuverlässigkeitsüberwachung - so zuverlässig ist dein Windows-10-PC »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: so lassen sich die Icons im Info-Center sortieren

    Windows 10: Bandbreite für Windows-Updates beschränken - so funktioniert’s
    Microsoft aktualisiert das Betriebssystem Windows 10 in regelmäßigen Abständen. Die Windows-Updates werden dabei automatisch... mehr
    Windows 10 Datensicherung automatisch anlegen und zu sichernde Daten festlegen - So geht’s!
    Eine Datensicherung ist wichtig, wird aber von so manchem gerne vernachlässigt da es scheinbar zu viel Arbeit macht. Wenn man sie dann... mehr
    Windows 10 Oktober 2018 Update für iCloud für Windows (Version 7.7.0.27) Nutzer blockiert
    Der aktuelle Rollout des Windows 10 Oktober 2018 Updates läuft zwar besser als der erste Versuch direkt im Oktober, aber nicht Alles läuft... mehr
    Rollout des Windows 10 Version 1809 Oktober Updates läuft, aber kann einige Probleme bringen
    Nachdem die erste Verteilung des Windows 10 Oktober Updates komplett gestoppt werden musste läuft der neue Rollout zwar deutlich besser,... mehr
    Windows 10 Mobile bekommt kumulatives Update KB4469220 OS Build 15254.541
    Totgesagte leben länger und so sind auch weiterhin Windows 10 Mobile Smartphones in Benutzung. Die mobilen Geräte werden mit... mehr

    Windows 10: so lassen sich die Icons im Info-Center sortieren

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"