• Windows 10 - so lassen sich Dateien und Ordner mittels Tastenkombination kopieren oder auch verschieben

    Wie schon in seinen Vorgänger-Versionen, gibt es auch unter Windows 10 mehrere Möglichkeiten, Dateien oder Ordner von einen an den anderen Speicherort zu kopieren oder zu verschieben. Die von den meisten Windows-Anwendern genutzte Methode wird als "Drag&Drop" bezeichnet, bei welcher die entsprechende Datei oder der Ordner mit gehaltener Maustaste verschoben wird. Alternativ gibt es aber auch gängige Tastenkombinationen, mit denen sich das Verschieben oder auch Kopieren deutlich schneller gestaltet. Welche das sind, soll euch der nachfolgende Praxis-Tipp zeigen



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/21123-windows-modifikation.jpg


    Wenn Dateien oder auch ganze Ordner innerhalb des Windows-Systems kopiert oder verschoben werden sollen, gibt es zwei Möglichkeiten. Nutzer, die gerne mit der Maus arbeiten, verwenden in solch einem Fall das sogenannte "Drag&Drop-Verfahren", über welches die Dateien oder auch Ordner mit gedrückt gehaltener linker Maustaste kopiert, mit gedrückt gehaltener rechter Maustaste kopiert oder auch verschoben werden können. Vorteil dieses Verfahrens ist die Einfachheit, wobei als Nachteil angebracht werden muss, dass sowohl Quell- als auch Ziel-Fenster geöffnet sein müssen und es im Vergleich zu nachfolgend genannten Alternative relativ lange dauert.


    Als Alternative stellt Microsoft, auch schon in vorherigen Windows-Versionen, sogenannte Tastenkombinationen zur Verfügung, welche die Arbeit um einiges erleichtern sowie auch beschleunigen können. Die gebräuchlichsten Tastenkombinationen fallen zufälligerweise auf die Befehle "Kopieren" sowie "Verschieben", welche wie folgt aussehen:



    Dateien oder Ordner kopieren:



    • wählt als erstes mit der Maus die zu kopierende Datei oder den Ordner aus, indem ihr diese(n) markiert
    • um diese Datei/Ordner jetzt zu kopieren, betätigt ihr einfach die Tastenkombination [STRG] + [C]
    • navigiert nun zu dem Ziellaufwerk oder Zielordner, wohin die Datei / der Ordner kopiert werden soll
    • betätigt hier abschließend die Tastenkombination [STRG] + [V], um diese dort einzufügen




    Dateien oder Ordner verschieben:



    • wählt auch in diesem Fall als erstes die zu verschiebende Datei oder den Ordner aus, indem dieser markiert wird
    • um die Datei oder den Ordner jetzt zu verschieben, betätigt ihr allerdings die Tastenkombination [STRG] + [X]
    • navigiert nun wie bereits oben beschrieben, zum Ziellaufwerk/Zielordner, in welchen die zu Datei / Ordner hin verschoben werden soll
    • äquivalent zum Kopiervorgang betätigt ihr auch hier die Tastenkombination [STRG] + [V] um die Datei oder den Ordner einzufügen



    Die beiden hier vorgestellten Tastenkombinationen sind nur ein kleiner Ausschnitt von vielen weiteren, welche wir euch in diesem Ratgeber zur Verfügung gestellt haben.

    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 - so lassen sich Dateien und Ordner mittels Tastenkombination kopieren oder auch verschieben

    ?

    Meinung des Autors
    Mit dem Kopieren oder Verschieben von Dateien und/oder Ordnern hat sicherlich jeder Windows-Nutzer zu tun gehabt. Das dieser Vorgang mittels der hier vorgestellten Tastenkombinationen deutlich schneller vonstatten geht, sollte eigentlich auf der Hand liegen. Und für alle, die diesen Befehl bereits kannten und sich fragen, was dieser hier in einem Praxis-Tipp zu suchen hat - auch ihr habt sicherlich mal "Klein" angefangen, wodurch ihr froh gewesen seid, auf einen solchen Praxis-Tipp zu stoßen.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: unnötig reservierten Arbeitsspeicher freigeben - so funktioniert esGoogle Safe Browsing deaktivieren oder aktivieren in Chrome, Edge und Firefox – Geht das? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 - so lassen sich Dateien und Ordner mittels Tastenkombination kopieren oder auch verschieben

    Windows 10: so lassen sich einzelne oder alle Fenster mittels Tastenkombination minimieren
    Den meisten Windows-Nutzern sollte bei den klassischen Fenster die in der rechten oberen Ecke befindlichen Symbole zum Minimieren,... mehr
    Windows 10: so lässt sich das Ausführen-Fenster an das Startmenü anheften
    Nutzern, welche unter Windows 10 ungern mit Tastatur-Befehlen und somit so viel wie möglich mit der Maus arbeiten, dürften die Probleme... mehr
    Windows 10 Versionen 1703, 1709 sowie 1803 erhalten kumulative Updates gegen Probleme des letztwöchigen Patch Days
    Nicht einmal einer Woche nach dem letztwöchigen letzten Patch Day hat Microsoft nun weitere kumulative Updates für die Windows-Versionen... mehr
    Taskleiste von Windows 10 nur bei Bedarf anzeigen - so funktioniert es auf PC oder Notebook
    Die sogenannte Taskleiste ist in den Grundeinstellungen von Windows 10 dauerhaft zu sehen. Das ist durchaus praktisch, kostet aber auch... mehr
    Windows 10: so lässt sich die Farbgestaltung des Startmenüs, der Fenster sowie der Taskleiste individuell anpassen
    Wenn euch das Standard-Farbschema von Windows 10 nicht mehr gefällt, kann dieses auf Wunsch jederzeit geändert und den eigenen Bedürfnissen... mehr

    Windows 10 - so lassen sich Dateien und Ordner mittels Tastenkombination kopieren oder auch verschieben

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"