• Windows 10: so lassen sich Webseiten-Links als Kachel im Startmenü hinterlegen

    Microsoft hat seinem Windows 10 die Funktion implementiert, neben Verknüpfungen von Apps und Anwendungen auch solche von Webseiten als Kachel im Startmenü zu hinterlegen, so dass diese schneller und deutlich bequemer aufgerufen werden können. In diesem Praxis-Tipp möchte ich euch die Vorgehensweise erläutern, wie ihr für die entsprechenden Web-Browser Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera und Weitere Kachel-Verknüpfungen im Start-Menü erstellen könnt



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/20335-windows-modifikation.jpg


    Windows-10-Nutzer, die gerne mit dem Startmenü arbeiten, möchten am liebsten alle wichtigen Anwendungen als Kachel verlinken. Während das bei normalen Apps und Anwendungen einfach bis sehr einfach zu bewerkstelligen ist, sieht das bei der Verlinkung von Webseiten wie zum Beispiel www.winboard.org deutlich schwieriger aus. Nutzer des Edge-Browsers benötigen für diesen Vorgang zwar auch nur ein paar wenige Klicks, doch scheint das für alle anderen Nutzer von Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera oder anderen Web-Browsern nahezu unmöglich. Auf den folgenden Zeilen werdet ihr zu lesen bekommen, wie es trotz aller Widrigkeiten umzusetzen ist, entsprechende Links im Windows-10-Startmenü als Verknüpfung anzulegen.



    Webseiten des Edge-Browsers als Kacheln dem Windows-10-Startmenü hinzufügen:


    Nutzer des Edge-Browsers haben es wie bereits erwähnt ziemlich leicht, entsprechende Webseiten dem Windows-10-Startmenü als Kachel hinzuzufügen. Dazu geht ihr wie folgt vor.



    • startet euren Edge-Browser und öffnet die Webseite, die ihr dem Windows-10-Startmenü als Kachel hinzufügen möchtet (unser Beispiel ist natürlich www.winboard.org)
    • klickt nun rechts oben auf das Menü (die drei waagerechten Punkte)



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/20336-05.jpg


    • wählt nun den Eintrag "Diese Seite an "Start" anheften" und bestätigt die nachfolgende Abfrage mit "Ja"
    • im Anschluss ist eine Kachel für die Webseite im Startmenü erstellt worden, die wie die anderen Kacheln verschoben oder auch in ihrer Größe variiert werden kann



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/20337-09.jpg



    Webseiten von Browsern wie Chrome, Firefox, Opera & Co. an das Startmenü anheften:


    Da Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera und andere nicht mit einer Funktion ausgestattet sind, über welche eine aufgerufene Webseite direkt an das Startmenü anzuheften ist, muss hier ein kleiner Umweg gegangen werden, der wie folgt aussieht.



    • öffnet eure gewünschte Webseite mit eurem bevorzugten Browser
    • klickt links neben der URL auf das Schloss-Symbol und zieht dieses bei gedrückter linker Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop, wodurch eine Verknüpfung der Webseite generiert wird
    • öffnet nun mittels "[Windows] + [E]" euren Windows Explorer
    • gebt hier in der Adresszeile den Befehl "

      Code:
      shell:programs

      " ein und bestätigt mit Enter, woraufhin sich ein Ordner mit den Startmenü-Programmen öffnet



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/20338-08.jpg

    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/20339-02.jpg


    • kopiert nun die zuvor erstellte Verknüpfung mittels drag&drop in den Ordner mit den Startmenü-Programmen
    • öffnet nun das Start-Menü (Windows-Taste) und sucht unter "Alle Apps" den eben kopierten Link
    • klickt den Link mittels rechter Maustaste an und wählt im sich öffnenden Dop-Down-Menü den Eintrag "An "Start" "anheften""
    • somit ist auch hier eine Kachel für die Webseite im Startmenü erstellt worden, die wie die anderen Kacheln verschoben oder auch in ihrer Größe variiert werden kann



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/20340-03.jpg
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: so lassen sich Webseiten-Links als Kachel im Startmenü hinterlegen

    ?

    Meinung des Autors
    Um schnell mal eine Internet-Seite als Kachel im Startmenü zu hinterlegen, würde ich persönlich dann doch eher auf den Edge-Browser zurückgreifen, da auch die Verknüpfung deutlich attraktiver aussieht. Es geht allerdings auch mit Chrome, Firefox oder Opera, auch wenn das Design der Verknüpfung dann doch noch den einen oder anderen Wunsch offen lässt.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: so lassen sich die Desktop-Notizen (Sticky Notes) nutzenRechtsklick ohne Maus durchführen - so gehts »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: so lassen sich Webseiten-Links als Kachel im Startmenü hinterlegen

    Windows 10 18219 (19H1): Skip Ahead Insider erhalten überarbeitete und verbesserte Version
    Skip Ahead Insider können seit dem gestrigen Abend auf die neue Windows 10 Build 18219 zurückgreifen, die zwar bis auf Optimierungen bei... mehr
    Windows 10: so lassen sich Desktopsymbole individuell in ihrer Größe anpassen
    Jeder Windows-Nutzer hat seine eigene Art, den Windows-10-Desktop zu gestalten. Einige fühlen sich in einem Chaos aus augenscheinlich wild... mehr
    Windows 10 Bluetooth-Geräte mit dem PC koppeln - so klappt es
    Da die meisten Notebooks sowie auch einige Desktop-PCs mit einem Bluetooth-Modul ausgestattet sind, warum sollte man diese Technik nicht... mehr
    Windows 10: "Dark Theme" für Microsofts Edge-Browser einrichten
    In Windows 10 sind wie auch schon in vorherigen Windows-Versionen sämtliche Menüs von Windows-Apps, Einstellungen aber auch Browser in... mehr
    Windows 10 erhält zum August Patchday jede Menge Bugfixes sowie integrierte Updates gegen die CPU-Sicherheitslücke Spectre V2
    Microsoft hat im Rahmen des monatlichen Patch-Days noch am gestrigen Abend neue, kumulative Updates für Windows 10 veröffentlicht. Die... mehr

    Windows 10: so lassen sich Webseiten-Links als Kachel im Startmenü hinterlegen

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von goetheanum
      goetheanum -
      hi,
      ich hab viele links, die meisten in einem Desktop ordner angelegt....danke für den Tipp.
    1. Avatar von LukeLionLP
      LukeLionLP -
      Und hier die Anleitung in bewegten Bildern von den Kollegen von SemperVideo: https://www.youtube.com/watch?v=4Y4dV9MG2qg
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"