• Microsoft Office Word Einsteigertipp - Grafiken genau per Cursor Tasten verschieben? So geht’s!

    Nicht einmal viele Microsoft Word Dauer-Nutzer kennen alle Funktionen die das Programm so mit sich bringt und Einsteiger sicher erst recht nicht, aber jeder fängt einmal klein an. Für letztere haben wir auch immer wieder praktische Hilfen in kurzen Erklärungen. In diesem kleinen Ratgeber für Einsteiger zeigen wir wie man bei Bedarf Grafiken in Microsoft Word Pixel für Pixel verschieben kann.



    Auch wenn es viele Hilfsmittel in Microsoft Word gibt verzweifelt so mancher wenn es um die vielleicht pixelgenaue Wunschplatzierung geht. An sich ist das aber kein Problem, denn man kann die Grafik per Cursor Tasten Pixel für Pixel verschieben.


    Dazu muss die Grafik aber frei bewegbar sein. Dazu macht man einen Rechtsklick auf das betroffene Bild und wählt über den Menüpunkt „Zeilenumbruch“ entweder vor dem Text oder hinter dem Text aus. Dadurch wird die Grafik frei verschiebbar und man kann sie mit einem Mausklick halten und ziehen, und dann grob an die gewünschte Stelle ziehen.



    Nun kann man die Grafik mit einem Linksklick markieren, so dass man den Rahmen zum Ändern der Größe rund um das Bild sehen kann, und dann mit den Cursor Tasten das Bild Pixel für Pixel in alle Richtungen bewegen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Office Word Einsteigertipp - Grafiken genau per Cursor Tasten verschieben? So geht’s!

    ?

    Meinung des Autors
    Heute mal ein kleiner Tipp für Einsteiger und solche die es werden wollen… oder so… ^^Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Privater Modus in Firefox: Hinweistext und lila Tab-Hintergrund abschalten - so geht esWindows 10 Spring Creators Update - so lässt es sich zeitlich aufschieben »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Office Word Einsteigertipp - Grafiken genau per Cursor Tasten verschieben? So geht’s!

    Windows 10 (Pro): Aktivierung per Telefon - so wird es gemacht
    Sowohl Windows 10 und Windows 10 Professional (oder kurz Windows 10 Pro) lassen sich normalerweise direkt am PC, Laptop oder Tablet... mehr
    Windows 10: Datei-Endungen im Explorer permanent anzeigen - so wird es gemacht
    Im Windows Explorer werden in den Grundeinstellungen nur die Dateinamen angezeigt. Die dazugehörende Endung ist hingegen nicht zu sehen,... mehr
    Windows 10: Microsoft gibt Preview Build 17134 für die Insider des Fast Rings frei
    Am gestrigen Abend beziehungsweise im Laufe der Nacht hat Microsoft den Insidern des Fast Rings die neue Preview-Build 17134 zur Verfügung... mehr
    Windows 10: Dateien oder ganze Ordner gezielt verstecken - so gehts
    Bei Windows-10-PCs, die von mehreren Familienmitgliedern gemeinsam genutzt werden kann es unter bestimmten Umständen durchaus sinnvoll... mehr
    Windows 10 Version 1803 (Spring Creators Update) - Verschiebung löst weitere Spekulationen aus - UPDATE
    Obwohl Microsoft nie offiziell den 10. April 2018 als Veröffentlichungsdatum des Spring Creators Update angegeben hat, galt dieser Termin... mehr

    Microsoft Office Word Einsteigertipp - Grafiken genau per Cursor Tasten verschieben? So geht’s!

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"