• Mozilla Firefox: optionales Speichern und Beenden mehrerer geöffneter Tabs einrichten - so gehts

    Mozillas Firefox gehört immer noch mit zu den beliebtesten Browsern in der Welt der IT, welcher allerdings in seiner Standard-Einstellung beim Schließen mehrerer geöffneter Tabs eine Warnmeldung bringt, die nur ein Schließen oder ein Abbrechen der Aktion erlaubt. Jetzt gibt es zwar die Möglichkeit, den Firefox in seinen Einstellungen so einzurichten, dass die komplette letzte Sitzung automatisch gespeichert und beim erneuten Öffnen in dieser Form auch wieder hergestellt wird, doch möchte das vielleicht nicht jeder Nutzer haben. Alternativ hierzu gibt es eine Möglichkeit zur Erweiterung des Warnhinweises, welcher dann neben "Abbrechen" und "Beenden" noch einen weiteren Button mit der Aufschrift "Speichern und beenden" erhält. Wie ihr das einstellen könnt, soll euch dieser Praxis-Tipp erläutern



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/18262-firefox_logo-930x488.png


    In seiner Standard-Einstellung ist der Open-Source-Browser Firefox aus dem Hause Mozilla so eingerichtet, dass dieser beim Beenden mehrerer geöffneter Tabs einen Warnhinweis bringt, welcher darauf hinweist, dass man gerade im Begriff dazu ist, mehrere Tabs zu schließen und diese nicht gespeichert werden. Die meisten Nutzer, die täglich mit mehreren Tabs arbeiten müssen und diese nicht ständig aus der Lesezeichen-Liste heraussuchen wollen, stellen den Browser in den Einstellungen unter "Allgemein" -> "Fenster und Tabs der letzten Sitzung anzeigen" eingerichtet ist und deaktivieren entsprechend auch die Warnmeldung, wenn mehrere Tabs geschlossen werden sollen.


    Alternativ hierzu gibt es noch einen weiteren Weg, welcher das Warnhinweis-Fenster weiterhin anzeigt, dieses aber durch einen zusätzlichen Button mit dem Inhalt "Speichern und beenden" erweitert wird. Hierzu geht man wie folgt vor:



    • Firefox-Browser öffnen, wenn nicht schon geschehen
    • anschließend einen neuen Tab öffnen
    • hier gebt ihr in der Adressleiste den Befehl "about:config" ein und bestätigt mit Enter
    • es folgt ein Warnhinweis, dass hier möglicherweise die Gewährleistung endet, welchen mit einem Klick auf den Button "Ich bin mir der Gefahren bewusst" beantwortet
    • in der oben zu sehenden Suchleiste gebt ihr jetzt "showquit" ein wodurch nur noch das Ergebnis "browser.showQuitWarning" übrig bleiben sollte
    • auf diesen Eintrag führt ihr jetzt einen Doppelklick aus, so dass unter Status "geändert" und Wert "true" stehen sollte



    Im Anschluss könnt ihr den Tab wieder schließen und einen Test mit mehreren geöffneten Tabs (Inhalt egal) durchführen. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sollte nun beim Beenden des Firefox-Browsers wieder das Warnfenster erscheinen, aber statt der bisherigen zwei insgesamt drei Auswahlmöglichkeiten anzeigen, welche als "Speichern und beenden", "Beenden" sowie "Abbrechen" aufgeführt werden.


    Sollte man mit der schriftlichen Erklärung nicht zurecht kommen oder allgemein durch audiovisuelle Darstellungen besser erfassen können, füge ich euch wie immer das Video der Kollegen von Sempervideo an, welches auch gleichzeitig als Quelle für diesen Praxis-Tipp gilt:



    Gefällt dir der Artikel

    Mozilla Firefox: optionales Speichern und Beenden mehrerer geöffneter Tabs einrichten - so gehts

    ?

    Meinung des Autors
    Da ich täglich mit dem Firefox arbeite und dazu insgesamt drei Firefox-Fenster mit insgesamt über 100 Tabs offen habe, möchte ich persönlich nicht bei jedem Schließen mit dieser Frage genervt werden. Ich persönlich bevorzuge eher die erstgenannte Variante, dass quasi sämtliche beim Beenden offenen Fenster und Tabs bei der nächsten Sitzung geladen werden. Allerdings ist es gut zu wissen, dass es auch andere Möglichkeiten gibt, auch wenn ich aktuell noch kein Beispiel nennen könnte, bei welchem diese hier beschriebene Einstellung sinnvoll wäre. Falls ihr Einsatzbeispiele für den hier beschriebenen Tipp kennen solltet oder auch Fragen hierzu habt, nutzt wie gewohnt die Kommentar-Funktion.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Info-Center: so lassen sich Benachrichtigungen aktivieren, deaktivieren und anderweitig verwalten - UPDATETablet kaufen - so findet man das passende Gerät »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mozilla Firefox: optionales Speichern und Beenden mehrerer geöffneter Tabs einrichten - so gehts

    Windows 10 Datensicherung automatisch anlegen und zu sichernde Daten festlegen - So geht’s!
    Eine Datensicherung ist wichtig, wird aber von so manchem gerne vernachlässigt da es scheinbar zu viel Arbeit macht. Wenn man sie dann... mehr
    Microsoft Edge Option Neues InPrivate-Fenster aus dem Menü ausblenden - So wird es gemacht
    Wer gerne Inkognito durchs Internet surft nutzt im Microsoft die Möglichkeit ein InPrivate-Fenster zu verwenden. Es gibt aber vielleicht... mehr
    Microsoft OneDrive E-Mail Your account will be deleted - Fake oder Echt und was soll man machen?
    Immer wieder erhalten Microsoft Nutzer eine E-Mail in der laut Betreffzeile der OneDrive Account gelöscht werden soll, aber handelt es sich... mehr
    Windows 10 Kurztipp - Registrierungs-Editor als Verknüpfung auf dem Desktop ablegen
    Ein kleines Programm auf das man nicht direkt per Mausklick zugreifen kann aber vielleicht doch oft braucht ist der Registrierungs-Editor,... mehr
    Windows 10 Menüeintrag Neues Video erstellen aus dem Kontextmenü entfernen - So geht es!
    So mancher will seine Menüs ja gern so übersichtlich wie möglich haben und Einträge die nicht benötigt werden nicht sehen. Einer davon ist... mehr

    Mozilla Firefox: optionales Speichern und Beenden mehrerer geöffneter Tabs einrichten - so gehts

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      seit dem update vom 23.10.2018 funktioniert das bei mir nicht mehr!
      egal ob true oder false, es werden nur noch zwei buttons angezeigt!
    1. Avatar von Thomas62
      Thomas62 -
      Dafür machst das in Zukunft
      Anhang 22770

      Lg
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      @Thomas62

      Gibt es auch einen Weg, dass die Sitzung nur auf Nachfrage wiederhergestellt wird? Ich möchte es nicht jedes mal haben
    1. Avatar von runit
      runit -
      Nein, gibt es gegenwärtig nicht. Wenn Du den Haken nicht setzt, startet die definierte Startseite. Ich arbeite mit einem Session Manager. Der speichert, wenn so eingestellt, automatisch jede Sitzung, als auch Du eine Sitzung manuell speichern kannst, sodass sie bei Bedarf wieder hergestellt werden kann. Vielleicht ist das auch für Dich eine Lösung bei Deaktivieren von "automatisch letzte Sitzung laden".

      https://addons.mozilla.org/de/firefo...ssion-manager/
    1. Avatar von Thomas62
      Thomas62 -
      @Gast

      Ist jetzt die fehlende ENDfrage das Problem ?

      Gut mir fehlt es auch ein wenig, aber mit der anderen gezeigten Lösung

      läßt es sich auch leben . Ist doch nur eine Kopfsache.

      Das was @runit https://addons.mozilla.org/de/firefo...ssion-manager/ vorgeschlagen hat könnte auch

      eine gute Lösung sein. Aber ich denke mal in ein paar Updates wird die

      Funktion " Speichern beim beenden " wieder aktivierbar sein.

      Lg
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"