• Windows 10: Taskbar - mehr als 3 Kontakte anheften - so wird es gemacht

    Microsoft hat mit dem Fall Creators Update eine Möglichkeit zum Schnellzugriff auf bevorzugte Kontakte über die Taskleiste eingeführt. Allerdings sind dort standardmäßig nur drei Einträge möglich. Nachfolgend erklären wir, wie sich die Anzahl erhöhen lässt


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/17013-windows-10-logo-gross.jpg

    Das neue Kontakt-Icon in der Taskleiste ist eine gute Idee, auch wenn mancher Anwender gerne darauf verzichtet und diese Möglichkeit mit wenigen Schritten abschaltet. Wer es aber utzt, wird sich vielleicht darüber ärgern, dass in der entsprechenden Übersicht gerade einmal drei Kontakte hinterlegt werden können. Über einen Umweg lässt sich das jedoch ändern. Folgende Schritte sind notwendig:


    Schritt 1 - Registry öffnen:

    1. Auf der Tastatur die Windows-Taste drücken und halten und "R" eingeben
    2. Im angezeigten Fenster "Ausführen" jetzt "regedit" eingeben
    3. Mit "OK" bestätigen
    4. Die Windows -Abfrage zur Zulassung von Änderungen mit "Ja" bestätigen


    Schritt 2 - Die Änderung:

    1. Zu Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Wind ows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\People navigieren
    2. Einen Rechtsklick im rechten Bereich ausführen
    3. Im angezeigten Menü "Neu" auf "DWORD-Wert (32-Bit)" klicken
    4. Den neu erstellten Eintrag "TaskbarCapacity" nennen (entweder direkt beim Erstellen oder über rechten Mausklick -> umbenennen)
    5. Einen Doppelklick auf den neuen DWORD-Eintrag ausführen
    6. Unter "Wert" die Zahl "10" (oder eine niedrigere Zahl) eintragen
    7. Mit "OK" bestätigen
    8. Registry schließen
    9. Computer neu starten


    Nach dem Neustart können so viele Kontakte in der Taskleiste gespeichert werden, wie unter "Wert" festgelegt wurde. Eventuell können das auch mehr als 10 sein, doch das wurde von der Quelle dieses Ratgebers nicht überprüft. Wer entsprechende Erfahrungswerte sammeln konnte, darf dies gerne im Kommentarbereich mitteilen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: Taskbar - mehr als 3 Kontakte anheften - so wird es gemacht

    ?

    Meinung des Autors
    Manche Dinge muss man nicht verstehen. Dazu zählt beispielsweise, dass Microsoft mit dem Kontakt-Icon in der Taskleiste eine interessante Neuerung einführt, dann aber die Nutzer mit der willkürlich gezogenen Grenze von maximal 3 Einträgen in ihren Möglichkeiten beschneidet. Um diese Beschränkung zu umgehen, muss man sich in die Tiefen des Betriebssystems wagen. Nicht nach jedermanns Geschmack, aber immerhin geht es.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Am PC in WhatsApp Desktop App und WhatsApp Web Nachrichten für Alle löschen – So geht es!Microsoft Patchday sorgt für Startprobleme einiger UWP-Apps - so lassen sich diese beseitigen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: Taskbar - mehr als 3 Kontakte anheften - so wird es gemacht

    Windows 10: Boot-Vorgang dauert ungewöhnlich lang und System-Festplatte ist plötzlich randvoll - daran kann es liegen
    Wenn der Boot-Vorgang von Windows 10 plötzlich ungewöhnlich lange dauert, die System-Festplatte (SSD), auf der Windows 10 installiert ist,... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update wurde durch nativen OpenSSH-Client/Server erweitert
    Mit der Veröffentlichung seines Windows 10 Fall Creators Update (1709) vor einigen Wochen hat Microsoft den Einsatz hauseigener... mehr
    Qualcomm Snapdragon 845 CPU für Windows 10 auf ARM Systeme erst ab Mitte 2018 geplant
    Aktuelle Windows 10 on ARM Systeme erscheinen mit der Qualcomm Snapdragon 835 CPU, obwohl Smartphones mit dem Qualcomm Snapdragon 845 schon... mehr
    Samsung Notebook 9 Pen und Samsung Notebook 9 (2018) Serie mit Windows 10 angekündigt
    Wer hochwertige Windows 10 Notebooks und Convertibles sucht, aber nicht unbedingt zu Microsoft Geräten greifen will, kann eigentlich auch... mehr
    Windows 10 Mobile: Sparkasse-App wird Ende Dezember abgeschaltet
    Die Nutzerzahlen von Windows Phone 8.1 und Windows 10 Mobile nehmen kontinuierlich ab. Und mit den schrumpfenden Zahlen sinkt die... mehr

    Windows 10: Taskbar - mehr als 3 Kontakte anheften - so wird es gemacht

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"