• Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die neue Bahnschrift (oder eine andere Schriftart) als Standardschriftart einstellen

    Microsoft verwendet seit Erscheinen von Windows Vista für den Desktop sowie Windows Phone 7 für den mobilen Bereich die Standardschriftart namens "Segoe", mit welcher die Menüs oder auch die Urzeit angezeigt wird. Mit dem kommenden Fall Creators Update soll allerdings eine weitere Schriftart unter dem Namen "Bahnschrift" eingeführt werden, die zwar aktuellen Informationen zufolge (noch) nicht zum Standard deklariert wird, bei Bedarf aber auch gerne manuell dazu gemacht werden kann. Wie die Umstellung der Standardschriftart funktioniert, möchte ich euch in diesem Praxis-Tipp zeigen



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/15505-windows-modifikation.jpg


    Unter dem Namen "Bahnschrift" wird Microsoft mit dem angekündigten Rollout des Fall Creators Update eine neue Schriftart einführen, die auf Wunsch auch die bisherige Standardschriftart Segoe ersetzen kann. Doch warum verwendet man in Redmond einen deutschen Begriff für eine neue Schriftart? Der Name "Bahnschrift" ist an den DIN-Standard angelehnt, welcher bereits auf allen deutschen Straßenschildern Anwendung findet und größtenteils auch in anderen europäischen Staaten verwendet wird. Microsoft selbst erklärt sich zur Thematik "Bahnschrift" wie folgt:


    Bahnschrift is our own rendition of the DIN font standard. Apart from being the standard road sign font in Germany and much of Europe, DIN is frequently used by graphic designers for its high legibility and clean, hard-working design style. Bahnschrift supports a smooth spectrum of weights from Light to Bold, as you can see in the above image. In this image, each letter is a slightly different weight than its neighbours. All these weights are “duplexed” – meaning they do not change in width when you change weight. You can switch from Light to Bold without changing the layout at all.

    Wenn ihr ausprobieren wollt, wie die neue "Bahnschrift" auf eurem System als Standardschriftart wirkt, geht wie folgt vor:



    Achtung: Die neue Schriftart setzt eine bereits abgeschlossene Installation des kommenden Fall Creators Update voraus, dessen Rollout ab dem 17. Oktober beginnen wird. Somit können aktuell nur Windows-Insider von dem Praxis-Tipp profitieren.
    Zudem ist es immer Ratsam, vor solchen Änderungen eine Systemsicherung durchzuführen, so dass der Rechner bei möglichen Problemen einfach und schnell zurückgesetzt werden kann

    • erstellt mit Notepad eine neue Datei, die ihr mit "Bahnschrift font file" oder anderweitig benennt und unter der Endung ".reg" abspeichert
    • kopiert nun den folgenden Text in das Dokument und speichert es ab



    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts]
    “Segoe UI (TrueType)”=””
    “Segoe UI Bold (TrueType)”=””
    “Segoe UI Bold Italic (TrueType)”=””
    “Segoe UI Italic (TrueType)”=””
    “Segoe UI Light (TrueType)”=””
    “Segoe UI Semibold (TrueType)”=””
    “Segoe UI Symbol (TrueType)”=””
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\FontSubstitutes]
    
    “Segoe UI”=”Bahnschrift”

    • führt nun einen Doppelklick auf die Datei aus und akzeptiert alle Abfragen, wodurch die Änderung in der Registry automatisch vorgenommen wird
    • ein abschließender Neustart des Rechners schließt die Änderung ab



    Hinweis: Ihr könnt anstelle der neuen "Bahnschrift" auch andere Schriftarten zur Standardschriftart unter Windows machen. Wichtig ist dabei nur, dass diese unter C:\Windows\Fonts bereits vorhanden/installiert ist.

    Falls euch die Schrift nicht gefällt, könnt ihr die Änderung natürlich auch wieder rückgängig machen. Dafür erstellt ihr wie schon beschrieben eine neue Datei mit der Endung ".reg", kopiert nachfolgenden Code hinein und führt diese wie oben beschrieben aus:



    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts]
    “Segoe UI (TrueType)”=”segoeui.ttf”
    “Segoe UI Black (TrueType)”=”seguibl.ttf”
    “Segoe UI Black Italic (TrueType)”=”seguibli.ttf”
    “Segoe UI Bold (TrueType)”=”segoeuib.ttf”
    “Segoe UI Bold Italic (TrueType)”=”segoeuiz.ttf”
    “Segoe UI Emoji (TrueType)”=”seguiemj.ttf”
    “Segoe UI Historic (TrueType)”=”seguihis.ttf”
    “Segoe UI Italic (TrueType)”=”segoeuii.ttf”
    “Segoe UI Light (TrueType)”=”segoeuil.ttf”
    “Segoe UI Light Italic (TrueType)”=”seguili.ttf”
    “Segoe UI Semibold (TrueType)”=”seguisb.ttf”
    “Segoe UI Semibold Italic (TrueType)”=”seguisbi.ttf”
    “Segoe UI Semilight (TrueType)”=”segoeuisl.ttf”
    “Segoe UI Semilight Italic (TrueType)”=”seguisli.ttf”
    “Segoe UI Symbol (TrueType)”=”seguisym.ttf”
    “Segoe MDL2 Assets (TrueType)”=”segmdl2.ttf”
    “Segoe Print (TrueType)”=”segoepr.ttf”
    “Segoe Print Bold (TrueType)”=”segoeprb.ttf”
    “Segoe Script (TrueType)”=”segoesc.ttf”
    “Segoe Script Bold (TrueType)”=”segoescb.ttf”
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\FontSubstitutes]
    
    “Segoe UI”=-

    Wie die Kollegen von Deskmodder via mpsu herausgefunden haben, ist die neue Schrift "Bahnschrift" nur bedingt als Standardschriftart geeignet, da die Schrift nicht nur kleiner als Segoe ausfällt und somit für 4K-Displays ungeeignet ist, sondern auch einige Zeichen fehlen, so dass zum Beispiel die Uhrzeit in der Taskleiste nicht korrekt dargestellt werden kann.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die neue Bahnschrift (oder eine andere Schriftart) als Standardschriftart einstellen

    ?

    Meinung des Autors
    Wie vielen anderen auch, fehlt es mir derzeit noch am Fall Creators Update, da ich auch nicht mehr im Insider Programm bin und kann die neue "Bahnschrift" noch nicht ausprobieren. Da dieser Praxis-Tipp allerdings auch für andere Schriftarten gilt, die natürlich installiert sein müssen, lässt sich hier schön herumprobieren und individualisieren. Probiert es einfach mal aus und berichtet in den Kommentaren, welche Schriftart ihr zur Windows-Standardschrift gemacht habt.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Steam: Spiele-Keys lassen sich jetzt auch im Browser aktivieren - so geht´sFirefox: Zugangsdaten speichern und wieder anzeigen - so geht es »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die neue Bahnschrift (oder eine andere Schriftart) als Standardschriftart einstellen

    Trekstor Primebook C13 2in1 360° Convertible mit Windows 10 für 399€
    Trekstor verbinden viele User mit günstigen Tablets und Notebooks, die aber trotzdem meist sehr ordentliche technische Daten liefern.... mehr
    Windows Mixed Reality PC Check neu im Windows Store - mit aktuell stark eingeschränkter Funktionsfähigkeit
    Mit dem kommenden Fall Creators Update geht Microsoft unter anderem auch den Weg in Richtung Mixed Reality, für welchen die Hersteller... mehr
    Microsoft gibt zu, dass seit dem Creators Update teils mit erheblichen Performance-Probleme bei Games zu rechnen ist - UPDATE
    Immer mehr PC-Spieler, die ihre Rechner ab Frühjahr diesen Jahres mit dem Windows 10 Creators Update ausgerüstet haben, berichten... mehr
    Windows Fall Creators Update erhält Verbesserungen bei Datenschutz und Privatsphäre
    Zum Marktstart von Windows 10 vor etwas mehr als zwei Jahren hat sich Microsoft nicht nur von der Presse, sondern auch von... mehr
    Xiaomi Mi Notebook Pro mit Windows 10 und wahlweise Intel Core i5 oder Intel Core i7 präsentiert
    Xiaomi hat vor kurzem auf einem Event nicht nur zwei neue Smartphones vorgestellt. Auch auf dem Gebiet des Windows 10 Notebooks ist Xiaomi... mehr

    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die neue Bahnschrift (oder eine andere Schriftart) als Standardschriftart einstellen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"