• So lassen sich ältere Anwendungen im Kompatibilitätsmodus unter Windows 10 starten

    Wenn man unter Windows 10 ältere Anwendungen starten möchte, die vielleicht noch unter Windows XP oder Windows 7 einwandfrei funktioniert haben, kommt es nicht selten vor, dass diese nicht immer so wollen, wie man selbst möchte. Unter Windows 10 lassen sich allerdings entsprechende Anwendung im sogenannten Kompatibilitäts-Modus zu Windows XP oder ähnlichem starten wobei Windows 10 für diese Anwendungen dann die dafür notwendige Windows-Version simuliert. Dieser Praxis-Tipp soll euch zeigen, wie das funktioniert, und worauf zu achten ist



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/14548-windows-modifikation.jpg


    Wer kennt das nicht, dass Anwendungen, die unter Windows XP noch problemlos funktioniert haben, unter Windows 10 nicht mehr zu starten sind, da die entsprechende Exe-Datei unbedingt ein Windows XP oder Windows 7 voraussetzen. Wie schon in den vorherigen Windows-Versionen, verfügt aber auch Windows 10 über einen Kompatibilitätsmodus, welcher der entsprechenden Anwendung ein älteres Betriebssystem simuliert.



    1. führt dazu einen Rechtsklick auf die entsprechende Anwendungs-Verknüpfung aus, die im Kompatibilitätsmodus gestartet werden soll
    2. wählt nun den Eintrag "Einstellungen"
    3. wechselt auf den Reiter "Kompatibilität" und setzt einen Haken bei "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für"
    4. wählt nun darunter das Betriebssystem aus, auf welchem die Anwendung eures Wissens einwandfrei funktioniert hat
    5. bestätigt im Anschluss mit "Übernehmen" oder auch "OK" und startet die Anwendung erneut





    Optional findet ihr unterhalb dieser Einstellungen noch weitere Möglichkeiten wie zum Beispiel das "Programm als Administrator ausführen" oder "in Bildschirmauflösung 640 x 480 ausführen", womit auch deutlich ältere Anwendungen oder Spiele gestartet werden können.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    So lassen sich ältere Anwendungen im Kompatibilitätsmodus unter Windows 10 starten

    ?

    Meinung des Autors
    Trotz dieser Möglichkeiten, den Kompatibilitätsmodus schon seit etlichen Windows-Versionen einsetzen zu können, funktioniert dieser mit vielen, aber leider nicht mit jeder Anwendung. Dennoch ist es eine einfache und schnelle Möglichkeit, die meisten Anwendungen vergangener Tage wieder zum Leben erwecken zu können.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 - Leistungsindex anzeigen lassen - so gehtsWindows 10 - Multi-Monitor-Setup verschiebt nach Bildschirm-Timeout kompletten Desktop - so lässt sich das Problem beheben »
    Ähnliche News zum Artikel

    So lassen sich ältere Anwendungen im Kompatibilitätsmodus unter Windows 10 starten

    So lässt sich unter Windows 10 das Hintergrundbild des Sperrbidschirms auch auf dem Anmeldebildschirm nutzen
    Möchte man unter Windows 10 das Bild des Sperrbildschirms auch auf dem Anmeldebildschirm angezeigt bekommen, hat Microsoft ab dem... mehr
    Windows 10: Verteilung des Creators Update schneller als bisher - Marktanteil steigt deutlich
    Ende Juni haben wir darüber berichtet, dass die Verteilung des aktuellen Updates von Windows 10 nur sehr schleppend und sogar noch... mehr
    Windows 10: Farbe vom Anmeldebildschirm verändern - UPDATE
    Während sich der Lock Screen mit beliebigen Bildern oder sogar ganzen Diashows aufgehübscht werden kann, bleibt der Anmeldebildschirm -... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update: Microsoft stellt Verwirrung mit der "Autumn"-Namensgebung richtig
    Noch zu Beginn dieser Woche hat in den Medien die Nachricht von einem möglichen "Autumn Creators Update" die Runde gemacht, welches in den... mehr
    Windows 10 Info-Center unter dem Creators Update deaktivieren - so gehts
    Das Info-Center, welches von Microsoft auch als Notification-Center betitelt wird, sorgt unter anderem dafür, dass über den Eingang neuer... mehr

    So lassen sich ältere Anwendungen im Kompatibilitätsmodus unter Windows 10 starten

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Ich konnte kürzlich mein MSO Enterprise 2007 auch nur noch mit Hilfe des Modus für Windows 8 neu installieren in der 16232 Insider.
    1. Avatar von Lasco
      Lasco -
      @maniacu22

      Unter Punkt 2 (Zwei) hat sich wohl ein kleiner Vertippser eingeschlichen - sollte doch wohl "Eigenschaften" heißen...(?!)

      #Ein höflicher Hinweis

      Gruß - Lasco
    1. Avatar von goetheanum
      goetheanum -
      ist ein nützliches Feature, aber wie der Author schrieb lässt sich nicht alles starten. Glaub zuletzt hatte ich das mit dem Spiel Siedler 5 DeK probiert weil nach dem Creatore update war Schluss. Nur dank ner Non-cd exe aus der Com lief es wieder. Trotzdem möchte ich ein Abwärtsmodus nicht missen. Allerdings wünschte ich mir von der Spieleindustrie ein Scan bevor ich ein Spiel kaufe oder nochmals lade um zu prüfen ob es läuft. Oder eine Kombatibilitätsliste, aktualisiert nach jedem update
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"