• Windows 10 S - Fragen und Antworten für Diskussionsrunde

    Zu Beginn der Woche hat Microsoft sein kommendes Windows 10 S vorgestellt, welches trotz bereits geklärter Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu den anderen Windows-10-Versionen immer noch diverse Detailfragen aufwirft. Dieser Artikel soll euch weitere Fragen beantworten und zu allgemeinen sowie sachlichen Diskussionen anregen



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/13600-windows-10-s.jpg


    Obwohl Microsoft zu Beginn dieser Woche das kommende Windows 10 S angekündigt hat, lassen sich trotz bereits geklärter Unterschiede zu den anderen Windows-10-Versionen dennoch die ein oder anderen Fragen in diversen Foren finden. In diesem Artikel möchte ich nicht nur auf einige dieser Fragen eingehen, sondern euch Leser auch dazu anregen, im Kommentarbereich weitere Fragen sowie auch mögliche Antworten in Form einer Diskussionsrunde zu besprechen.



    Wofür steht das "S" bei Windows 10 S?


    Da Windows 10 S im Zusammenhang mit dem Education-Event vorgestellt worden ist, gehen natürlich viele Leser davon aus, dass das "S" für "School" oder auch "Student" stehen könnte. Allerdings steht das "S" offiziell für "Security and Superior Performance" und soll damit zum Ausdruck bringen, dass das kommende Betriebssystem komplett auf klassische x86-Anwendungen verzichten wird. Das wiederum verhindert, dass das System durch ungewollte Adware, Installationsreste oder auch eine dadurch aufgeblähte Registry ausgebremst wird. Stattdessen wird der Nutzer zu jedem Zeitpunkt ein cleanes und dauerhaft performantes System nutzen können.



    Welche Anwendungen und Geräte werden mit Windows 10 S kompatibel sein?


    Laut Aussage von Microsoft werden nur noch kompatible Apps aus dem Windows Store nutzbar sein. Selbst Treiber für diverse Hardware bilden da keine Ausnahme und können somit nicht manuell und auf klassischen Weg installiert werden. Alle Peripherie-Geräte, die auch heute schon mit Windows 10 kompatibel sind, werden dies auch unter Windows 10 S sein, nur dass die Treiber dafür direkt über die Windows-Installation beziehungsweise nachträgliche Windows-Updates eingespielt werden. Allerdings lässt sich dadurch sie Möglichkeit nicht ausschließen, dass die Funktionalität einiger Geräte etwas eingeschränkt sein wird. Bestes Beispiel sind diverse Maustreiber, Tastaturtreiber oder auch spezifische Grafikkartentreiber, die mit Zusatzfunktionen ausgestattet sind.



    Wird es Standard-Einstellungen geben, die sich unter Windows 10 S nicht ändern lassen?


    Diese Frage lässt sich mit einem einfachen JA beantworten. Hier kann zum Beispiel der Edge-Browser als gutes Beispiel genommen werden, welcher der uneingeschränkte Standard-Browser sein wird, sobald irgendwo Verlinkungen geöffnet werden sollen. Es ist allerdings auch möglich - um bei diesem Beispiel zu bleiben - über den Windows-Store einen alternativen Browser zu installieren, welcher zwar genutzt werden, aber nicht zum Standard-Browser gewechselt werden kann.



    Installationsmöglichkeiten von Programmen aus dem Windows-Store:


    • Möchte man unter Windows 10 S ein wichtiges Programm auf x86-Basis installieren, wird Windows dies mit einer Meldung unterbinden, dass keine x86-Anwendungen zugelassen sind. Sollte zum Beispiel Skype direkt von der Webseite installiert werden wollen, weißt Windows darauf hin, dass dies nicht möglich ist, bietet aber im Gegenzug die passende Skype-App aus dem Windows-Store an.
    • Sollte es keine identische App zu der gewünschten Anwendung geben, wird auf ähnliche Apps aus der gleichen Kategorie hingewiesen, die über den Windows-Store verfügbar sind.
    • Ist weder eine identische oder zumindest ähnliche App für die gewünschte Anwendung verfügbar, bietet Windows 10 die Möglichkeit an, Windows 10 S auf Windows 10 Pro upzugraden.




    Was kostet der Wechsel von Windows 10 S zu Windows 10 Pro?


    Der US-Preis für den Wechsel zu Windows 10 Pro liegt bei 49 US-Dollar vor Steuern. Da es noch keine offiziellen Preise für den deutschen Markt gibt, kann man nur von einem analogen Preis ausgehen, der dann bei zirka 55 bis 60 Euro liegen dürfte.



    Ist ein Downgrade auf Windows 10 S möglich?


    Ein übliches Downgrade von Windows 10 Pro auf Windows 10 S ist definitiv nicht möglich. Selbst Nutzer, die erst von Windows 10 S auf Windows 10 Pro upgegradet haben, sich dann aber entschließen, doch wieder auf Windows 10 S downzugraden, können dies nur wenn im Vorfeld ein Recovery-Image oder ein anderweitiges System-Image erstellt worden ist.



    Wird man Windows 10 S als Einzel-Lizenz regulär im Handel beziehen können?


    Aktuell gibt es noch keine Pläne, Windows 10 S als Installationsmedium über eine Einzel-Lizenz zur Verfügung zu stellen. Windows 10 S soll ja hauptsächlich für Bildungseinrichtungen und Einzelplätze in geeigneten Unternehmen zum Einsatz kommen, weshalb hier Volumenlizenzen angeboten werden. Darüber könnten die Admins auch einzelne Rechner mit einem Windows 10 S komplett neu aufsetzen.


    Privatnutzer, die gerne mit Windows 10 S arbeiten möchten, können dies nur in Verbindung mit dem Kauf eines entsprechenden OEM-Gerätes bewerkstelligen.



    Wann ist mit den ersten OEM-Geräten in Deutschland zu rechnen?


    Windows 10 S ist erst vor kurzem vorgestellt worden womit die ersten Geräte - zumindest in den USA - während beziehungsweise kurz nach den Sommerferien zu erwarten sein werden. Die ersten größeren Geräte-Margen für den deutschen Markt werden daher vermutlich erst zum Weihnachtsgeschäft eintreffen.




    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 S - Fragen und Antworten für Diskussionsrunde

    ?

    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 S, Home und Pro - die unterschiedlichen Features im ÜberblickWindows Media Center unter Windows 10 ohne Probleme nachrüsten - so gehts »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 S - Fragen und Antworten für Diskussionsrunde

    MakeGIF Video Capture Plugin für Chrome - YouTube Video zu GIF konvertieren direkt im Browser
    Wer hätte gedacht, dass GIF Dateien durch die sozialen Netzwerke ein solches Comeback erleben? Selbst 2017 ist der Ansturm auf die bewegten... mehr
    Windows 10 Insider Build 17040 mit Bugfixes und mehr auch wieder für AMD-CPUs
    Obwohl weder angekündigt noch erwartet, hat Microsoft den Windows 10 Insidern im Fast Ring als auch Skip Ahead nun die Preview Build 17040... mehr
    Windows 10 Smartphone Trekstor WinPhone 5.0 startet Crowdfunding Kampagne auf IndieGoGo
    Als auf der IFA 2017 das Trekstor WinPhone 5.0 mit Windows 10 auftauchte waren nicht wenige Nutzer angetan von dem Mittelklasse Smartphone... mehr
    Mozilla Firefox 57 - neues Aussehen und mehr Geschwindigkeit ab heute offiziell zum Download - UPDATE
    Obwohl die Möglichkeiten sowie auch Features des neuen Firefox 57 bereits seit geraumer Zeit in der zur Verfügung gestellten Beta-Version... mehr
    SteamVR: Windows Mixed Reality Headsets erhalten Zugang zur SteamVR-Preview
    Bislang standen für die Windows Mixed Reality Headsets nur ungefähr 50 spezielle Anwendungen (Apps und Spiele) zur Verfügung. Dieser... mehr

    Windows 10 S - Fragen und Antworten für Diskussionsrunde

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Unter Umständen wird das mein neues Notebook,wenn dieses hier mal den Geist aufgibt. Ich bin,sagen wir mal "vorsichtig begeistert".
      Ich betreibe eh nur noch zwei aussenstehende Programme in meinem Rechner.Alles andere können Apps auch
      Ich möchte einfach mit Windows S auch gute Hardware und einen 15.6 Bildschirm haben. Und natürlich dürfte der Preis noch etwas runtergehen Doch die gesamte Geschichte,inkl. vielleicht bald mal ein SurfacePhone, ist nun wirklich Very,very, cool.Die neuen Notebooks sehen Klasse aus.
    1. Avatar von raptor49
      raptor49 -
      Irgendwie weiß ich jetzt ned was ich davon halten soll. Das liest sich fast wie eine Anleitung neue technische probleme für user zu erschaffen.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"