• Windows 10 Updates funktionieren nicht - Ursachen und Lösungen

    Microsoft hat mit dem aktuellen Windows 10 ein Betriebssystem eingeführt, das gefühlt täglich neue Updates erhält. Wenn der PC allerdings plötzlich seine Updates verweigert oder diese aufgrund von Fehlern nicht komplett installiert werden, können die Ursachen dafür sehr vielfältig sein. Welche das sein können und welche Möglichkeiten zur Problemlösung bereit stehen, möchten wir euch in diesem Praxis-Tipp zeigen



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/8737-windows-modifikation.jpg


    Wenn Windows-Updates für Windows 10 nicht mehr geladen werden kann das folgende Ursachen haben


    Speicherkapazität: Windows 10 ist zwar nach der Erstinstallation bezüglich der Speicherkapazität deutlich platzsparender als vorherige Windows-Installationen, doch durch die vielen, fast täglichen, kleineren und größeren Updates kann dieses "Konstrukt" richtig groß werden. Hier kann eine Datenträgerbereinigung für Abhilfe sorgen. Eine andere Möglichkeit die Hauptpartition möglichst frei von Datenballast zu halten, besteht auch noch darin, den Speicherort des Benutzerordners sowie installierter Apps auf ein anderes Laufwerk zu legen, insofern dieses vorhanden ist.


    Uhrzeit: Unter bestimmten Umständen wie zum Beispiel einer leeren Mainboard-Batterie kann es vorkommen, dass Datum und Uhrzeit nicht richtig eingestellt sind, was ebenfalls zu Problemen mit Windows-Updates führen kann.


    Firewall & Virenscanner: Ein weiterer Punkt, der immer gerne vergessen wird, betrifft installierte Firewalls und/oder Virenscanner, die ein Update verhindern. Speziell bei den größeren Updates wie dem Anniversary Update (Redstone 1; Build 1607) ist es Ratsam, sich an einige Richtlinien zu halten.



    Folgendes kann man tun, wenn Windows-Updates nicht mehr geladen werden


    Windows-10-Reparatur-Tool: Mit dem folgendem Tool von Microsoft lässt sich Windows auf bekannte Probleme untersuchen, die sobald diese gefunden wurden, in den meisten Fällen auch eigenständig gelöst werden können.


    Systemwiederherstellung: Habt ihr regelmäßig unter Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Sicherung einen Wiederherstellungspunkt angelegt, könnt ihr auf die gleiche Weise euren PC auf einen Zeitpunkt zurücksetzen, an dem die Windows-Updates noch funktioniert haben.


    Neuinstallation: Wenn ihr keinen Systemwiederherstellungspunkt angelegt oder gefunden habt, an dem die Updates noch funktioniert haben, ist es ratsam, das System neu aufzuspielen -> quasi einen Clean-Install durchzuführen. Dazu ladet ihr euch am besten das Media-Creation-Tool herunter, worüber ihr nicht nur die aktuelle Windows-10-Version als ISO-Datei erhaltet, sondern auch durch den Installationsprozess geleitet werdet. Wichtig ist auch hier eine vorherige Sicherung der persönlichen Daten sowie die Befolgung einiger Hinweise, die unser Super-Moderator Alex in folgendem Beitrag aufgelistet hat.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Updates funktionieren nicht - Ursachen und Lösungen

    ?

    Meinung des Autors
    Bei Problemen mit Windows-Updates muss nicht immer Microsoft daran Schuld haben.Allerdings kann man bei der Pflege des Windows-10-Rechners auch alles richtig machen und trotzdem kann es zu Problemen mit aktuellen Updates kommen. Persönlich bevorzuge ich den Weg der Neuinstallation, da ich mir dadurch sehr viel Zeit und Frickelei erspare. Klar ist man dann auch fast einen ganzen Tag beschäftigt, das System wieder so herzurichten, wie man es sich wünscht, doch wenn einmal der sprichwörtliche Wurm drinnen steckt, ist das meiner Meinung nach die schnellste Lösung.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: mögliche Probleme durch Deaktivierung der Schnellstart-Funktion beheben - so geht´sWindows-10-Updates bleiben kurz vor der Fertigstellung stehen - das kann man tun »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Updates funktionieren nicht - Ursachen und Lösungen

    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr
    Windows 10 on ARM: Akkulaufzeiten erster Testgeräte übertreffen Erwartungen -UPDATE
    Im direkten Vergleich zwischen den bisherigen x86-Geräten und den neuen Snapdragon-Prozessoren, die mit Windows 10 on ARM zusammenarbeiten... mehr
    Kein Sound nach Fall Creators Update - so lässt es sich beheben
    Obwohl Microsofts aktuelles Fall Creators Update bei einigen Nutzern absolut problemlos verlaufen ist, beklagen sich nicht gerade wenige... mehr
    Fall Creators Update für Windows 10 Mobile: diese Smartphones sind dabei
    Seit einigen Tagen wird das aktuelle Fall Creators Update für die Desktop-Version von Windows 10 verteilt. In Kürze folgt die mobile... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - zerschossene Standard-Apps wiederherstellen - so gehts schnell und einfach
    Viele Nutzer, die ihr Windows 10 schon automatisch oder auch manuell auf das aktuelle Fall Creators Update (Version 1709) gebracht haben,... mehr

    Windows 10 Updates funktionieren nicht - Ursachen und Lösungen

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      Ich habe jetzt nach einem halben Jahr den W7 Laptop meines Enkels mal wieder gesehen. Bei Systemsteuerung Update steht die Meldung an: Windows 10 Upgrade reserviert. Wir benachrichtigen Sie, sobald das Upgrade für diesen PC verfügbar ist.
      Das ist aber offensichtlich nie passiert. Warum weiss nur MS. Klickt man auf mehr erfahren liest man: sorry die Frist ist abgelaufen. Ich könnte aber W 10 kaufen. meine Freude über MS ist grenzenlos, zumal sie mir bei meinem eigenen PC die webcam funktionsunfähig gemacht haben (wie hier berichtet)
    1. Avatar von Michael
      Michael -
      Komisch bisher kamen immer nur Beschwerden der User, dass ihnen das Upgrade auf 10 praktisch aufgedrängt wurde. Deine Kritik sagt das völlige Gegenteil.
      Dein Enkel wird das wohl unterdrückt haben, da kann MS nun nix dafür.
    1. Avatar von chakkman
      chakkman -
      Wenn es möglich gewesen wäre, hätte ich das ja mit dem Media Creation Tool gemacht. Im Grunde ist das nicht viel schwerer, als das Update über's Netz zu machen. Microsoft muss halt immer zusehen, dass sie die Updates verteilt, so dass die nicht so eine Riesen-Belastung durch gleichzeitige Downloads auf ihren Servern haben. Ich könnte mir vorstellen, dass es halt deswegen schon dazu kommen kann, dass der eine oder andere das Update dann nicht rechtzeitig bekommt. Aber wenn ich das sehen würde, würde ich spätestens in der Woche, bevor es ausläuft, andere Wege in Erwägung ziehen. Von daher kann ich nur sagen, sorry, selbst Schuld. Die Alternative wurde immer wieder und überall genannt.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"