• Mozilla Firefox an Visual Style von Windows 10 anpassen - so gehts

    Egal ob man im Windows 10 das von Microsoft vorgegebene Visual Style, oder das eines Drittanbieters nutzt, Mozillas Browser Firefox scheint irgendwie unfähig, seinen eigenen Style dem des Betriebssystems anzupassen. Es gibt allerdings eine Möglichkeit, mit welcher sich der Firefox-Browser überreden lässt, sich dem eingestellten Style des Nutzers anzupassen. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in diesem Praxis-Tipp



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/8491-firefox_logo-930x488.png


    In der Standard-Einstellung müssen Nutzer des Firefox-Browsers feststellen, dass dieser nicht mit dem im Windows eingestellten Style übereinstimmt. Während die Fenster und speziell die obere Titelleiste dieser mit der Minimieren- & Vergrößern-Schaltfläche sowie dem Button zum Schließen des Fensters unter Windows 10 standardmäßig weiß sind, werden diese im Firefox standardmäßig grau angezeigt. Nun kann man sich an dieser Ansicht stören oder auch nicht. Schlimmer wird es allerdings, wenn der Nutzer ein Design eines Drittanbieters wählt, welche die Windows-Fenster mit anders aussehenden Buttons versieht. Da kann es schon vorkommen, dass Firefox die Titelleiste gänzlich anders darstellt, was überhaupt nicht zum restlichen Windows passt.



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/8488-firefox-01.jpg


    Wer also die Titelleiste des Firefox genauso wie beim restlichen Windows angezeigt bekommen möchte, kann und muss dazu im Mozilla-Browser eine kleine Einstellung verändern. Dazu geht ihr wie folgt vor:


    • öffnet euren Firefox und gebt in der URL-Leiste about:config ein
    • im Suchfeld gebt ihr jetzt browser.tabs.drawin ein (Groß-Kleinschreibung spielt hier keine Rolle)
    • führt einen Doppelklick auf den Einstellungsnamen browser.tabs.drawIn.Titlebar aus, so dass sich dessen Wert in false ändert



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/8489-firefox-02.jpg


    Unmittelbar nach dem Doppelklick seht ihr auch schon die Veränderung, da sich der Firefox-Browser nun dem aktiven Visual Style von Windows 10 angepasst hat. Ein Neustart von Firefox ist auch nicht nötig. Wenn ihr mit dieser Einstellung nicht zufrieden seid, dann stellt ihr den Wert bei browser.tabs.drawIn.Titlebar wieder auf true.



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/8490-firefox-03.jpg


    Hinweis: Firefox übernimmt dadurch jedes Visual Style, auch die, die von Drittanbietern kommen. Falls ihr doch ein Visual Style finden solltet, mit dem Firefox Probleme haben sollte, hinterlasst einen Hinweis in der Kommentarfunktion.

    Wer mit dieser Anleitung nicht zurecht kommt oder auch ein Freund der bewegten Bilder ist, hier ein Anleitungs-Video der Kollegen von SemperVideo.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Mozilla Firefox an Visual Style von Windows 10 anpassen - so gehts

    ?

    Meinung des Autors
    Eine nette Sache, dass sich der Firefox nun auch an das jeweils genutzte Visual Style anpassen kann. Allerdings habe ich mich mit dem grauen Standard-Style auch nicht wirklich gestört. Wie gefällt euch diese Modifikation?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Microsoft Windows-Version und weitere Informationen anzeigen lassen - so funktioniertsDual-Boot Windows 10 und Android – Lohnen sich zwei Systeme auf einem Gerät? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mozilla Firefox an Visual Style von Windows 10 anpassen - so gehts

    Windows 10 Fall Creators Update - Energiesparplan "Ausbalanciert" für Ryzen-PCs jetzt ohne Core Parking Standard
    Nicht wenige PC-Besitzer einer Kombination aus AMDs Ryzen-CPUs und Windows 10 haben in den letzten Tagen, nach dem Fall Creators Update,... mehr
    Mass Effect: Andromeda und weitere Games erreichen EA- / Origin-Access - UPDATE
    Nutzer eines Electronic-Arts-Abonnements in Form von EA Access (Xbox) beziehungsweise Origin Access (PC) können sich in Kürze auf weiteren... mehr
    Microsofts "Over-the-Cable Updater" soll Upgrades von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile und systeminterne Updates vereinfachen
    Obwohl Microsoft zu Beginn diesen Monats verkündet hat, dass die Weiterentwicklung von Windows 10 Mobile weitestgehend eingestellt wird,... mehr
    Windows 10 Handheld-Konsole GPD WIN 2 zeigt sich in ersten Videos mit einigen technischen Daten
    Auch mancher Windows 10 User würden sicher gerne mal mobile spielen, aber warum sollte man sich mit Smartphone Games begnügen wenn es mit... mehr
    Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts
    Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist,... mehr

    Mozilla Firefox an Visual Style von Windows 10 anpassen - so gehts

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"