• Build 14238 für Windows 10 Mobile Geräte wird im Fast Ring verteilt.

    Nutzer so mancher aktuellerer und mobiler Geräte mit Windows 10 dürften es schon bemerkt haben. Die aktuelle Preview Version 14238 wird seit gestern verteilt und hat neben Bugfixes auch ein paar kleine Neuerungen und Verbesserungen im Gepäck.



    Laut den Windows Experience Blog sieht man, dass der neue Build dem Windows Insider Chef Gabe Aul sogar einen größeren Eintrag wert ist. Vor allem der neue Feedback Hub wird erwähnt, auch wenn dieser noch gar nicht verfügbar zu sein scheint. Wenn er da ist soll er aber auf mobilen Geräten und Desktop Rechnern nutzbar sein und den Insider Hub und die Windows Feedback App zusammenführen. Kommen wird es dann wohl aber trotz Ankündigung erst im nächsten Release.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/6004-002.png

    Hier die wichtigsten Veränderungen / Verbesserung im Überblick:


    Die Phone App zeigt nun in einem neuen Tab verpasste Anrufe und Sprachnachrichten an. Klickt man die Übersicht an zeigt man, dass man diese zur Kenntnis genommen hat, und sie verschwindet.


    Ein Update gibt es auch für Outlook Mail und den Outlook Kalender. Hier kann man nun auch auf Wunsch die Vorschau deaktivieren und unerwünschte Junk E-Mails direkt löschen. Außerdem gibt es nun einen neuen Button in dem man im Kalender direkt per Tastendruck einfach mitteilen kann, dass man zu spät kommen wird.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/6005-003.png

    Im Anschluss an die Neuerungen werden die Bugfixes aufgelistet. Die Liste ist hier etwas länger und kann auch über den Link zum Blog eingesehen werden. Zu wichtigen Fixes dürfte für die meisten User aber ein behobenes Problem mit der Lautstärke beim Wechsel eines Liedes gehören. Außerdem wurden die Live-Tiles verbessert, das unerwünschte öffnen des Keyboard entfernt oder auch fehlende Custom Sounds gefixt.


    Zum Abschluss weist man auf bekannte Probleme hin, die man leider auch noch nicht reparieren könnt. Wer zum Beispiel ein Microsoft Band nutzt könnte Probleme mit der Synchronisation haben. Ein Reset des Phones kann helfen, aber auch nicht vor erneutem auftauchen des Problems schützen. Auch hier findet man eine volle Liste im Blog bei Interesse.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Build 14238 für Windows 10 Mobile Geräte wird im Fast Ring verteilt.

    ?

    Meinung des Autors
    Habt Ihr den neuen Build 14283 schon auf eurem mobilen Gerät? Wenn ja, wie zufrieden seid Ihr damit?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Cube iWork 11 – Windows 10 Convertible mit Intel Atom X5 CPU und Dual BootWindows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 20 Jahre Windows-Legende »
    Ähnliche News zum Artikel

    Build 14238 für Windows 10 Mobile Geräte wird im Fast Ring verteilt.

    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr
    Windows 10 on ARM: Akkulaufzeiten erster Testgeräte übertreffen Erwartungen -UPDATE
    Im direkten Vergleich zwischen den bisherigen x86-Geräten und den neuen Snapdragon-Prozessoren, die mit Windows 10 on ARM zusammenarbeiten... mehr
    Fall Creators Update für Windows 10 Mobile: diese Smartphones sind dabei
    Seit einigen Tagen wird das aktuelle Fall Creators Update für die Desktop-Version von Windows 10 verteilt. In Kürze folgt die mobile... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - zerschossene Standard-Apps wiederherstellen - so gehts schnell und einfach
    Viele Nutzer, die ihr Windows 10 schon automatisch oder auch manuell auf das aktuelle Fall Creators Update (Version 1709) gebracht haben,... mehr
    Windows 10: 'Kontakte'-Symbol von der Taskleiste löschen und wieder einrichten
    Das seit gestern angebotene Fall Creators Update erleichtert auch die Kommunikation mit den auf dem Rechner gespeicherten Kontakten. Dazu... mehr

    Build 14238 für Windows 10 Mobile Geräte wird im Fast Ring verteilt.

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Harald-RS
      Harald-RS -
      Also bei mir steht noch keine neue Version bereit zum download.

      Ich hab ein Lumia 830 mit Windows 10
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      Lumia 640 DS: bei mir muss die neue Version über Nacht angekommen sein. Beim morgendlichen Start wurde ein Geräteneustart aufgerufen. Danach ging nichts mehr. Kein Telefon, kein Outlook, mehr als die Hälfte der Apps können nicht gestartet werden. Selbst über Einstellungen kommt man nicht ins System. Der Start aller Apps ist blockiert, incl. Store. Seit ca. 3 Wochen funktionierten schon keine Aktualisierungen für ca 20 Apps. Jetzt habe ich ein Smartphone, mit dem man nicht telefonieren kann. Nur WhatsApp und Edge funktioniert. Was nun ? In die Tonne schmeißen ???
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"