• Windows 10: neues kumulatives Update KB3140768 veröffentlicht

    Zeitgleich zum gestrigen März-Patchday hat Microsoft auch ein neues, kumulatives Update für Windows 10 ausgerollt, welches das Betriebssystem auf die Version 10586.164 bringt und wie gewohnt alle vorherigen Updates beinhaltet sowie neue, aktuelle Sicherheitspatches und Bugfixes bereithält



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/5976-windows-update.jpg


    Nachdem Microsoft in der vergangenen Woche das erste größere kumulative Update in diesem Monat veröffentlicht hat, folgte zum gestrigen März-Patchday ein weiterer Sammelpatch mit der Nummer KB3140768, welcher die Betriebssystem-Version von der 10586.122 auf die 10586.164 anhebt und etliche Bugfixes sowie Sicherheitspatches im Petto hat. Auf seiner fortlaufend geführten Update-Seite hat Microsoft die Veränderungen und Verbesserungen bereits eingetragen. In Kurzform handelt es sich um folgende:




    • verbesserte Bluetooth-Unterstützung für Wearables und Apps beim Zugriff auf Kontakte
    • verbesserte Zuverlässigkeit bei der App-Installation sowie der Sprachausgabe
    • erhöhte Performance für den Ruhezustand (Hibernation-Modus), bei Content-Updates in Apps sowie beim Herunterladen und Installieren von Updates
    • Loginprobleme auf der Xbox via Windows-10-PC sind beseitigt
    • bei der Medienwiedergabe wurde das Sicherheitsproblem beseitigt, welches mit korrupten Inhalten auftreten konnte
    • die Ausführung von Code bei der PDF-Anzeige im Microsoft Edge-Browser ist nun unterbunden
    • Probleme in .NET Framework, Internet Explorer 11 sowie Netzwerkfunktionen behoben
    • Sicherheitsprobleme mit Microsoft Edge, Internet Explorer 11, USB Treiber, Kernel Mode Treiber, .NET Framework, Fonts, OLE, sekundären Login, PDF Library und Adobe Flash Player beseitigt

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: neues kumulatives Update KB3140768 veröffentlicht

    ?

    Meinung des Autors
    Und wieder schiebt MS ein kumulatives Update nach, welches Windows 10 jetzt nicht zum "Über-Betriebssystem" aber Stück für Stück besser macht. Habt ihr es schon installiert?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Microsoft konnte 2015 mehr Firmenübernahmen als Konkurrent Google verbuchenCube iWork 11 – Windows 10 Convertible mit Intel Atom X5 CPU und Dual Boot »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: neues kumulatives Update KB3140768 veröffentlicht

    Windows 10 Handheld-Konsole GPD WIN 2 zeigt sich in ersten Videos mit einigen technischen Daten
    Auch mancher Windows 10 User würden sicher gerne mal mobile spielen, aber warum sollte man sich mit Smartphone Games begnügen wenn es mit... mehr
    Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts
    Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist,... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - so lässt sich der Überwachte Ordnerzugriff aktivieren und einrichten
    Microsoft hat mit dem in dieser Woche veröffentlichtem Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) einige neue Funktionen eingeführt,... mehr
    Windows 10: vom Fall Creators Update zurück zum Creators Update - so geht es
    Microsoft verteilt seit einigen Tagen das jüngste umfangreiche Update für Windows 10. Davon sind aber längst nicht alle Anwender... mehr
    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr

    Windows 10: neues kumulatives Update KB3140768 veröffentlicht

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von dbpdw
      dbpdw -
      Ist hier installiert, seitdem ich gestern deinen Artikel gelesen hatte. Schön zu sehen, dass an Edge gearbeitet wird.
    1. Avatar von htpo
      htpo -
      Prima, Danke für die Information
    1. Avatar von MS-Sklave
      MS-Sklave -
      Habe ich seit gestern installiert.
      Allerdings ohne spürbare Veränderungen.
      Nun gehöre ich allerdings zu den Glücklichen, deren System von Anfang an sauber, stabil und problemlos lief und läuft und läuft und läuft ...
      Vielleicht trägt ja dazu bei, dass ich Edge, IE11 und die "geile" (sorry) Cortana nicht benutze...

      Gruss

      Micha
    1. Avatar von LukeLionLP
      LukeLionLP -
      Ja, und es ist wieder ein Stück besser geworden.

      Gruß
      Lukas
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"