• Ältere Lumias bekommen Windows 10 Mobile angeblich erst Ende Februar

    Seit Monaten warten die Nutzer älterer Lumia-Smartphones darauf, dass sie endlich Windows 10 Mobile bekommen. Nachdem die Verteilung in dieser Woche offensichtlich geplatzt ist, gibt es auf einmal die Ansage eines französischen Netzbetreibers, dass es auch weiterhin viel Geduld nötig ist. Und von Microsoft hört man dazu nur eins: nichts!


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/5135-microsoft-lumia-windows-10.jpg

    Mitte Dezember 2015 hatte sich Microsoft einmalig zum bislang einzigen Mal zu einem Termin von Windows 10 Mobile für ältere Lumias geäußert, als man eine Verschiebung auf dieses Jahr angekündigt hat. die Deutsche Telekom hat dann Anfang Januar den Beginn des Rollout innerhalb von 2 Wochen in Aussicht gestellt. Kurze darauf später gab die Schweizer Swisscom den 19. Januar als konkretes Datum für den Start an. Dazu passend hatte der französische Netzbetreiber Bouygues Telecom den Beginn der Verteilung im Lauf dieser Woche vermeldet. Dass dieser Zeitraum möglicherweise zutreffend ist, durfte deshalb gehofft werden, dass in Polen sowie in Lateinamerika erste ältere Lumias das kostenlose Upgrade bekommen haben. Dies wurde als eine Art letzter Testlauf für die endgültige Freigabe angesehen. Bis jetzt ist jedoch bekanntlich nichts weiter passiert, was auf den tatsächlichen Start schließen lässt - und Microsoft hüllt sich wieder und weiterhin in Schweigen.



    Über Twitter hat sich Bouygues Telecom gestern Nachmittag nun erneut gemeldet, doch der entsprechende Tweet verheißt wahrlich nichts Gutes. Die englische Übersetzung der französischen Ankündigung lautet:

    We are waiting for a new and more accurate communication but a priori, it will not be until the end of February [Hinweis: Übersetzung durch Google Translate]

    Nach den aktuellen Aussagen rechnet man beim Provider also damit, dass der Rollout "nicht vor Ende Februar" starten wird. Die Besitzer älterer Lumias müssten demnach noch rund 5 Wochen warten, bis Windows 10 Mobile ohne Umweg über das Insider-Programm auf ihren Geräten installiert werden kann.


    Diese Ansage muss man in Ermangelung jeglicher Aussagen von Microsoft jetzt erst einmal hinnehmen - doch gelegentlich sagt Schweigen durchaus mehr als tausend Worte. Zudem lässt sich erkennen, dass es bei der Verteilung von Windows 10 Mobile offenbar Probleme gibt, denn die derzeit aktuelle Build 10586.63 ist bisher nur auf wenigen Lumia 950, Lumia 950 XL und Lumia 550 als Update angekommen. Das ist unter anderem bei einem vorliegenden Testgerät der Fall, bei dem die vorherige Build 10586.23 angeblich der aktuellste Stand darstellt.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Ältere Lumias bekommen Windows 10 Mobile angeblich erst Ende Februar

    ?

    Meinung des Autors
    Seit Oktober 2015 verkauft Microsoft neu eingeführte Lumia-Modelle mit Windows 10 Mobile. Besitzer älterer Smartphones hingegen schauen weiterhin in die Röhre, denn aus November wurde Dezember wurde Januar wurde Februar - Fortsetzung folgt? Und dass Microsoft einfach mal gar nichts sagt, macht die Situation noch unerträglicher. Sechs, setzen!Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « PC-Markt: Gartner prognostiziert für 2017 einen Aufschwung durch Windows 10Humble Weekly Bundle von Firaxis dieses Mal für Strategie-Fans »
    Ähnliche News zum Artikel

    Ältere Lumias bekommen Windows 10 Mobile angeblich erst Ende Februar

    Huawei MateBook D mit Windows 10 in verschiedenen Konfigurationen angekündigt
    Microsoft hat mit seinen Surface Geräten aller Art gut vorgelegt, und Huawei will nun zeigen, dass man dort nicht nur Smartphones aller Art... mehr
    Windows 10 Creators Update bekommt kumulatives Update KB4020102 auf Version 15063.332
    Microsoft hat bereits gestern damit begonnen ein Update für das Windows 10 Creators Update auszurollen. Der Build KB4020102 ist sowohl für... mehr
    Windows 10 - Kompatibilitätsupdate KB3150513 für Version 1607 aktualisiert
    Gestern hat Microsoft zwar keine kumulativen Updates für die Windows-Versionen 1607 und 1703 verteilt, dafür aber die dynamischen Updates... mehr
    Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: zweimal volle Punktzahl, Microsoft steigert sich
    Kaum ein Computer-Thema wird so heftig diskutiert, wie die Nutzung von Antiviren-Software. Nicht wenige Nutzer sind der Meinung, dass die... mehr
    Huawei MateBook E und Huawei MateBook X mit Windows 10 offiziell vorgestellt
    Mit seinen Surface Produkten hat Microsoft nicht nur sehr gute Technik präsentiert, sondern diese auch sehr elegant verpackt. So manche... mehr

    Ältere Lumias bekommen Windows 10 Mobile angeblich erst Ende Februar

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von EynSirMarc
      EynSirMarc -
      Ich frage mich halt ob das geht wenn ich höre im Tests das die zwei neusten Spitzenmodelle 950/XL nicht sauber laufen mit Win 10 und Sekunden zum starten haben, was passiert den mit älteren Lumias, wenn schon die Spitzenmodelle schon nicht rund laufen ?
      Ich merke es ja schon im Android hatte ein Sony z3, da ging das Glas zu Bruch, jetzt hab ich ein 6 Jahre alter Vorgänger Arc S bis ein neues Z3 da ist, da geht alles 6-7 mal langsamer als mit dem neuen, da will ich kein Android 6 drauf haben auch wenn es ginge. ;-)
    1. Avatar von Athalor
      Athalor -
      was passiert den mit älteren Lumias, wenn schon die Spitzenmodelle schon nicht rund laufen ?
      Bin gestern mit meinem 640 auf Insider gewechselt. Nach knapp 24 Std. ist mir nichts negatives aufgefallen. Im Gegenteil, es ist gefühlt schneller und merklich flüssiger in der Bedienung. Auslöser war eigentlich die "Garmin Connect App", die unter WP 8.1 nicht läuft, aber unter 10. Und ... es geht tatsächlich. Das wollte ich wissen, und dazu wollte ich einfach keine 4 Wochen mehr warten.


      Meine beiden (älteren) Androiden laufen mit CyanogenMod um einiges flotter und runder, als mit der original Stock ROM.

      Mein PC ist mit seinen 5 Jahren auch nicht grade der Aktuellste. Ich muß mich noch nicht mal mit (U)EFI herumschlagen. Läuft im Multiboot mit Windows 10 und 2 Linux Ditris. Alles im Grünen Bereich.

      Es muß also nicht immer alles negativ sein. Wer auf der sicheren Seite sein will, der sollte sich eigentlich darüber freuen, daß er keine unerprobte Version vorgesetzt bekommt. Lieber dauerts halt noch ein paar Tage.

      Wie heißt es bei Debian so schön: It's ready, when it's ready.
    1. Avatar von EynSirMarc
      EynSirMarc -
      Hmm das war ein artikel im C´T Heft 1 oder 2/ 2016 auf das gehe ich natürlich, Oder die 950 Serie hat noch Probleme mit Win 10 ???

      beim Android hab ich immer Original vom Hersteller weil 100% angepasst an die eigenen Geräte, will kein Cyanogen weil allgemein für alle Android Handy, z.B. nur 8 MP unterstützt wenn ich 20 habe.

      PC Bau ich immer selber zusammen seit 10 Jahre ins selbe Rollende Server Gehäuse hardware ist aus 2014, will ja ruckelfrei sein wenn ich The Witcher 3 spiele mit voller Qualität.

      Nee Linux wurde aus PC verbannt 4 BSD Versionen und ein paar Linuxes müssen jetzt in einer VM Leben. das 2 mal in Jahr unter Linux war mir zu wenig für reale Hardware, weil kann alles auch unter Windows 10 wenn sogar schneller.
      Hab wegen uefi ein neues Board gekauft weil neuste generation.
    1. Avatar von Athalor
      Athalor -
      vom Hersteller weil 100% angepasst an die eigenen Geräte
      Ja, und dann gibt's ein einziges Mal ein Update, und dann ist Schluß. Nach 2 Jahren soll ich mir ein Neues kaufen. Dann lieber von mir persönlich angepaßt, zumal ich eher Vorteile als Nachteile habe. Geht schon bei der Geschwindigkeit los, wenn die ganze Bloatware erstmal weg ist. Außerdem halte ich es mit den Handys genauso wie beim PC. Nicht alles ausprobieren/installieren, was mir unter die Finger kommt.

      Das könnte meiner Meinung nach das grosse Plus der Windows Phones werden. Was Updates angeht, hat MS die Nase vorne. Mich jedenfalls haben die WP's überzeugt.

      Ich habe mit Spielen nichts am Hut, von daher ist mir das weder auf dem Smartphone noch auf dem PC wichtig.

      Mit Linux ist es wie mit Windows. Es ist alles eine Einstellungssache, und ob die Hardware mitspielt. Und ja, Eigenbau ist immer besser, weil ich mir die Komponenten aussuchen kann, die zusammenspielen.
    1. Avatar von EynSirMarc
      EynSirMarc -
      Also ich bin bei Telekom und mein Sony z2 bekam schon 7 Kleine/Große Updates, und die Z Reihe plus die kleinen zwischen den Z bekomme alle Android 6. ;-)
      Wenn man halt so billig Schrot Handys neu für 150-200 eiro kauft ist klar das kein Updates gibt, würde ich mich als Hersteller auch nicht darum Kümmern. ;-)
      Ja und wieso soll ich nicht das Neuste und beste Handy bekommen wenn ich nur 40 euröchen zahlen pro 2 Jahre und so 150 plus die 40 Euro in den 2 Jahren für ein Handy das 600-700 Euro kostet, nach 2 Jahren verkaufe ich den das Handy wider per eBay.

      Wieso also mehr als 0-2 Updates hab es auch nie bei Win Phone 7/8/8.1 Geräten, ja das mit dem Win 10 aber das ist Sowieso was anderes.
      Aber auch dort auch MS ist kein Sozialverein und auch MS will die neusten Handy Verkaufen und nicht alte Geräte Unterstützen, also wird es auch da ein Deadline geben, plus es gieb da keine neuste Systeme drauf Hacks.
      Und du wo Linux und Android hast nimmst ein WP wo 0 erweiterbar ist. hmm

      Ich habe 3 spiele auf dem Android, am PC 350. ^^ und 240 apps auf Android installiert. ^^

      So und nach dem kommenden Beitrag von im wider back to topic. ^^
    1. Avatar von Athalor
      Athalor -
      Das Galaxy S3 war aber kein Billig Schrott. Ich hab' s nicht neu gekauft. Da hatte es schon 2 Jahre auf dem Buckel.

      Und warum soll ich es entsorgen, wenns mit CyanogenMod 13 auf dem neuesten Stand, also Android 6 ist ? Auf normalen Weg wäre es nie soweit gekommen. Es läuft rund und Problemlos. Ganz klar, der Hersteller will die Dinger an den Mann bringen, und deswegen wir uns suggeriert, wir brauchen immer was Neues. Viel natürlich unter dem Aspekt "Angst" und "Sicherheit".

      Ich war Anfangs ja auch der Meinung, MS und Handy, das kann nur Schrott sein. Finde ich aber nicht. Im Gegenteil. Für das Geld sind die Teile echt Klasse. Ich rede hier nicht von der Luxusklasse.Aber gut, meine Ansprüche sind nicht sonderlich hoch. Es ist ein Gebrauchsgegenstand, der den überwiegenden Teil des Tages achtlos irgendwo herumliegt. Gedacht war das WP zum experimentieren. Nach einem Tag Nutzen, hab' ich meine Meinung darüber revidiert.

      Nach 1 Std. "migrieren" war ich auf 10. Auch da war die Skepsis Anfangs da. Hab' mit dem schlimmsten gerechnet, bin aber angenehm überrascht worden.

      Was mich verwundert, ich habe im Laden mit einem Lumia 550 herumgespielt. Darauf läuft 10 mobile ja offiziell. Also müßte es ja theoretisch fertig sein ? Oder drückt man dem Kunden ein Handy mit einem experimentielen System in die Hand ?

      Werde ich beim offiziellen Update gefragt, ob ich aus dem Insider aussteigen will ?
    1. Avatar von EynSirMarc
      EynSirMarc -
      Meine ja auch das Billig/noname Handys aus dem 2016 für 200 Euro so was.

      Naja s3 ist ja klar aber Samsung halt. ;-) schon das s4 bekommt kein Updates, aber man kauft auch kein Samsung, jaa nur weil alle Samsung haben muss man auch eins haben . ;-)
      Darum ja bei Sony weil ich könnte ein Z1kaufen für 50 Euro und hab auch Android 6 offiziell installierbar 3 Jahre alt, aber alle Meckern über Sony Politik.

      Auch nach einer Woche mit dem wp würde ich die Oberfläche nicht mögen, bin der Desktop User wo auch auf Handy einen Normalen Desktop mit Ordner und so wie eben Android, auch Apples Version mag ich nicht, weil alle apps auf dem Desktop Hängen, bei meinen 230 apps will ich da nicht scrollen. ^^

      Hmm welche WP 10 Version, weil MS wird denke ich schon früher fertig sein mit der RTM für die eigene Hardware,wenn den der User ein RTM Krieg wird die schon neuer sein denke ich.

      PS: Ich fluche, also bin ich. Am Computer. hmm ich nicht. Läuft alles 100%
    1. Avatar von Athalor
      Athalor -
      Läuft alles 100%
      Dito

      Ist heutzutage ja auch alles viel einfacher. Ich komme aus der DOS/Win 3.11 Zeit, und da war nicht nur Fluchen, sondern auch oft der Drang, alles einfach in eine Ecke zu werfen. Da gab's halt keine Foren, wo man flugs mal nachfragen konnte.

      Um zum Schluß zu kommen: Ende Februar ? Ich denke es wird eher Anfang - Mitte März
    1. Avatar von EynSirMarc
      EynSirMarc -
      Ich komme noch viel von früherer und ich war da sowieso anders da waren in meinem Rechner manchmal 6 HDs und 6 CD Laufwerke eingebaut (SCSI) da war den unter DOS lustig noch so 200KB weil er musste den SCSI Treiber laden den Chrom Treiber laden plus noch die Soundlaster Treiber und den starte mal WingCommander 4 für Dos. ^^ stundenlanges rumspielen der config. ^^ aua, und nein die Windows Version konnte ich nicht einsetzen weil ich hat kein Windos 1-3.11(WinDos 3.10 war in meinem OS/2 integriert) und auch kein Windos 95-ME. ;-)
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"