• Microsoft und Intel planen für 2016 ein Surface Smartphone?

    Die Surface Tablets haben trotz der teilweise hohen Preise sehr gute Bewertungen und Kritiken erhalten. Vielleicht war dies der Ausschlag, dass Microsoft in Kooperation mit Intel doch nun das seit Jahren im Gespräch befindliche Surface Smartphone bringen will?


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/4386-001.png

    Über Aussagen, dass es vorerst kein Surface Smartphone geben wird, haben wir ja bereits auf unserer Partnerseite USP Forum berichtet. Seitdem hat sich auf dem Smartphone Markt einiges getan, und laut der Kollegen von Golem, die sich dabei auf Windows Central berufen, wäre es nun durchaus denkbar, dass eben ein solches Smartphone als High-End Gerät in Zusammenarbeit mit Intel realisiert wird, auch wenn das Werbebild leider ein Fake ist.


    Das geplante Smartphone soll von Grund auf neu entwickelt werden, aber es werde sich nicht um ein bereits spekuliertes Modell im Metallgehäuse handeln, wie hier auf unsere Seite WinBoard zu lesen war. Laut Aussagen soll es dieses Gerät zwar geben, aber vom Team der Lumia Smartphones stammen. Das Surface Smartphone werde auch vom Surface Team entwickelt, welches auch schon das Surface Pro 4 und das Surface Book erdacht haben.


    Als Betriebssystem soll natürlich Windows 10 Mobile verwendet werden, und es wäre auch denkbar, dass das Gerät zusammen mit dem Redstone Update erscheint. Sonst ist noch nicht viel bekannt, außer dass man für das Smartphone eng mit Intel zusammenarbeiten will. Wenn das Smartphone einem Surface Gerät ähnlich werden soll müssten hier aber auch sicher Anpassungen für die Usability vorgenommen werden, oder es würde ein recht großes Smartphone mit entsprechendem Display werden.


    Was genau nun dabei herauskommen wird bleibt abzuwarten. Wenn es sich aber wirklich von den vorhandenen Lumia Flaggschiff Smartphones 950 und 950 XL abheben sollte wird es sicher Interessant zu sehen was auf uns zukommt.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft und Intel planen für 2016 ein Surface Smartphone?

    ?

    Meinung des Autors
    Was würdet Ihr von einem hochwertigen Smartphone auf Basis eines Surface Gerätes halten, wenn es denn nun wirklich kommt?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Xiaomi Mi 4 bekommt offiziell Windows Mobile 10Marktforschung: Windows Mobile dürfte wohl Nischenprodukt bleiben »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft und Intel planen für 2016 ein Surface Smartphone?

    Microsoft stellt neues Surface Book 2 vor
    Mit dem Beginn der Verteilung von aktuellen Fall Creators Update für Windows 10 hat Microsoft auch noch das neue Surface Book 2... mehr
    Windows 10 on ARM: Updatezyklen im Vergleich zur x86-Version laut Microsoft absolut identisch
    Das für Ende diesen Jahres seitens Microsoft angekündigte Windows 10 on ARM hat im Rahmen der Qualcomm-Hausmesse 4G/5G Summit in Hong Kong... mehr
    Microsoft Rewards aktivieren und verwenden – Sammelt Punkte mit Microsoft Rewards
    Wer kennt den Spruch nicht, denn „Sammeln Sie Punkte“ hört man als Frage in jedem größeren Laden und auch an Tankstellen, und Online... mehr
    Microsoft Edge wird nun auch für iOS und Android kommen - UPDATE
    Damit Nutzer des Edge-Bowsers ihr gewohntes Umfeld auch auf ihre Smartphones mitnehmen können, die künftig kein Windows 10 Mobile mehr... mehr
    Microsoft Office 2007 und viele andere Produkte haben Ende des Supportlebenszyklus erreicht
    Manchmal ist es erstaunlich wie viele User zwar mit Windows 10 unterwegs sind aber trotzdem noch MS Office 2007 oder andere Produkte... mehr

    Microsoft und Intel planen für 2016 ein Surface Smartphone?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von win10-Einsteiger
      win10-Einsteiger -
      Es wäre gut, wenn denn die, in diesem Fall älteren Geräte 950(XL) weiter unterstützt werden.. Für mich persönlich, wäre es absolut übertrieben, alleine von der Display-Größe her. Wenn es denn tatsächlich 5,7" Zoll haben sollte, ist es in meinen Augen kein Gerät mehr, für die Hosentasche.. Die Idee, 32-bit Software, auf einem Smartphone zu betreiben, ist vom Grundgedanken her, nicht verkehrt, dennoch für den Markt eigentlich unnötig. Unsere Handy's heute, werden generell für Messenger, vielleicht noch um eine Internetseite zu lesen, genutzt. Es sollte lieber durch weitere Software-Updates, Win10 optimiert werden, dass die Prozessoren in den Geräten mehr ausgereizt werden. Der Snapdragon 808/810, nutzt scheinbar noch nicht die volle Leistung mit Win 10 wie manche Internetseiten berichten (Ruckler, längere Zeit für App-Starts) hier müsste man ansetzen.. Auch sollten lieber die App-Entwickler motiviert werden, als jetzt im großen Stil auf x86 auszubauen. Klar, ist es eine schöne Sache, Smartphone und PC zu vereinen, dennoch ist es, bis jetzt, noch keine große Sache so etwas einzuführen.. Man müsste in diesem Fall, mal eine Umfrage starten, wie groß das Interesse wäre an dem Projekt.. Für mich speziell, zieht MS da an seinen Kunden vorbei mit den Erwartungen an ein perfektes Smartphone.. Ich werde jetzt erstmal, auf das 950 umsteigen, da ich ein großer MS-Fan bin, und mal was neues ausprobieren möchte.
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Na ja,ich warte und hoffe mal.Ich würde es sehr begrüssen und dann vielleicht mal wirklich das erste Smartphone meines Lebens kaufen
      Was ich bis jetzt an Smartphones gesehen habe,konnte mich noch nie reizen.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"