• Microsoft Lumia: Zeitlupen-Videos unter Windows 10 Mobile möglich

    Unter Windows Phone ist es nicht möglich, mit einem Lumia-Smartphone Videos in Zeitlupe zu erstellen. Bei Windows 10 Mobile zieht man mit der Konkurrenz von Apple und Android gleich, denn ein entsprechendes Update hat jetzt die ersten Geräte erreicht


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3935-windows-10-mobile-zeitlupe.png

    Besitzer von älteren Lumia-Smartphones sollten sich allerdings nicht zu früh freuen: um Zeitlupen-Aufnahmen zu erstellen, wird eine ziemlich leistungsfähige Hardware benötigt. Immerhin müssen Videos mit hoher Bildrate aufgenommen werden, damit diese Filme bei der Wiedergabe nicht wie eine ruckelige Aneinanderreihung einzelner Fotos aussehen. Daher sind solche Aufnahmen bei Android längst nicht auf allen Smartphones möglich, und bei Apple gibt es diese Möglickhkeit erst seit dem iPhone 5.


    Dass ein neues Update der Kamera-App von Windows 10 Mobile für Insider die Zeitlupen-Funktion daher im Moment nur auf den Smartphones Lumia 1520 und Lumia 930 (sowie dessen nur in den USA erhältlichen Brudermodell Lumia Icon) mit Quad-Core-Prozessor möglich macht, ist daher nicht weiter verwunderlich. Die in Kürze erscheinenden Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL sollten dazu ebenfalls in der Lage sein, und möglicherweise werden noch einige wenige weitere Geräte folgen. Die entsprechenden Videos werden in 720p mit 120 Bildern pro Sekunde (fps) aufgenommen, weshalb eine flüssige Wiedergabe erfolgen sollte. Zeitlupen-Aufnahmen werden in der aktualisierten App über das Schildkröten-Symbol in der oberen Menü-Leiste gestartet und durch eine entsprechende Einblendung am unteren Bildrand angezeigt (siehe Bild oben).


    Zu einem späteren Zeitpunkt dürfte auch eine Zeitraffer-Funktion folgen, mit der längere Zeiträume in einem kurzen Film gezeigt werden können. Auch dies ist bei der erwähnten Konkurrenz bereits seit längerem möglich, deshalb gilt es als wahrscheinlich, dass Microsoft dies künftig ebenfalls auf einigen Smartphones bieten wird.

    (Mit Material von: Windows Central)
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Lumia: Zeitlupen-Videos unter Windows 10 Mobile möglich

    ?

    Meinung des Autors
    Dank Zeitlupe lassen sich spannende Videos erstellen, doch bei Lumia-Smartphones war das bislang nicht möglich. Unter Windows 10 Mobile wird sich das ändern, auch in diesem Punkt schließt Microsoft endlich zur Konkurrenz auf. Allerdings nur dann, wenn man ein relativ leistungsfähiges Smartphone besitzt.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Desktop Insider Build 10586 ist im Fast Ring verfügbarDell und HP Support raten als Problemlösung von Windows 10 Nutzung ab »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Lumia: Zeitlupen-Videos unter Windows 10 Mobile möglich

    Windows 10 Handheld-Konsole GPD WIN 2 zeigt sich in ersten Videos mit einigen technischen Daten
    Auch mancher Windows 10 User würden sicher gerne mal mobile spielen, aber warum sollte man sich mit Smartphone Games begnügen wenn es mit... mehr
    Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts
    Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist,... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - so lässt sich der Überwachte Ordnerzugriff aktivieren und einrichten
    Microsoft hat mit dem in dieser Woche veröffentlichtem Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) einige neue Funktionen eingeführt,... mehr
    Windows 10: vom Fall Creators Update zurück zum Creators Update - so geht es
    Microsoft verteilt seit einigen Tagen das jüngste umfangreiche Update für Windows 10. Davon sind aber längst nicht alle Anwender... mehr
    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr

    Microsoft Lumia: Zeitlupen-Videos unter Windows 10 Mobile möglich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"