• Redstone Update für Windows 10 verbindet PCs und Phones

    Für November steht zwar das Threshold 2 Update an, soll aber überschaubare Neuerungen bieten. Wer Windows 10 auf Rechner und Smartphone nutzt dürfte hingegen sicher seine Aufmerksamkeit auf das Redstone Update Anfang 2016 richten.


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3856-001.png

    Mit dem Redstone Update sollen einige Funktionen eingeführt werden, unter anderem auch solche die den Nutzern von Apple-Produkten vielleicht schon lange geläufig sind. Man will Smartphones und PCs mit Windows 10 mit erweiterten Funktionen für Continuum nutzen um Inhalte von einem zum anderen Gerät übertragen zu können.


    Die nötigen Apps sollen sich an die Bildschirmgröße des verwendeten Gerätes anpassen, und so kann man dann ein Textdokument oder eine Mail auf dem Smartphone beginnen und dann auf dem PC beenden und absenden, oder auch anders herum.


    Das funktioniert und klingt so ähnlich wie Apples Continuity zwischen Mac Rechnern und iPhones und iPads, aber das bedeutet ja nichts Schlechtes. Wenn die Möglichkeiten vorhanden sind sollte man diese auch ausnutzen, egal wie sie heißen oder von wo sie stammen.


    Quelle: Dr. Windows

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Redstone Update für Windows 10 verbindet PCs und Phones

    ?

    Meinung des Autors
    Ich denke diese Erweiterung der Continuum Funktion ist doch sehr zu begrüßen. Was haltet Ihr davon, egal ob es dezent von Apple übernommen sein könnte oder nicht?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Build 10576: Neuheiten und Fehlerbeseitigungen der Insider PreviewWindows 10 TH2-Update: erscheint es nun am 10. November? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Redstone Update für Windows 10 verbindet PCs und Phones

    Huawei MateBook D mit Windows 10 in verschiedenen Konfigurationen angekündigt
    Microsoft hat mit seinen Surface Geräten aller Art gut vorgelegt, und Huawei will nun zeigen, dass man dort nicht nur Smartphones aller Art... mehr
    Windows 10 Creators Update bekommt kumulatives Update KB4020102 auf Version 15063.332
    Microsoft hat bereits gestern damit begonnen ein Update für das Windows 10 Creators Update auszurollen. Der Build KB4020102 ist sowohl für... mehr
    Windows 10 - Kompatibilitätsupdate KB3150513 für Version 1607 aktualisiert
    Gestern hat Microsoft zwar keine kumulativen Updates für die Windows-Versionen 1607 und 1703 verteilt, dafür aber die dynamischen Updates... mehr
    Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: zweimal volle Punktzahl, Microsoft steigert sich
    Kaum ein Computer-Thema wird so heftig diskutiert, wie die Nutzung von Antiviren-Software. Nicht wenige Nutzer sind der Meinung, dass die... mehr
    Huawei MateBook E und Huawei MateBook X mit Windows 10 offiziell vorgestellt
    Mit seinen Surface Produkten hat Microsoft nicht nur sehr gute Technik präsentiert, sondern diese auch sehr elegant verpackt. So manche... mehr

    Redstone Update für Windows 10 verbindet PCs und Phones

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von goetheanum
      goetheanum -
      hi,

      Jeder sollte die Microsoft story gesehen haben:https://www.youtube.com/watch?v=DMD0jC1A1L4

      warum? So sieht man wie das zusammengeräuberte Windows zustande kam. Wenn jetzt noch mehr gestohlenes hinzukommt, wenn auch nur abgekupfert --her damit

      Ich verwende das was ich brauchen kann und es amüsiert mich wie sich apple und Microsoft gegenseitig bestehlen. Es geht um die Weltherrschaft der Betriebsysteme.

      Microsoft ist mit win 10 einen grossen Sprung vorwärtskommen. Das Geräte mehr und mehr verschmelzen liegt in der Natur der Sache. Also her mit Continuum...
    1. Avatar von Unregistriert
      Unregistriert -
      Solange ich als Nutzer am Ende was sinnvolles davon habe ist mir egal wer bei wem was klaut.
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Verschmelzung mit Mac kann ich durchaus akzeptieren. Nur Android /Google und Facebook,sollen bitte draussen bleiben.
      Microsoft soll sauber bleiben.
    1. Avatar von 8c4ff7976c
      8c4ff7976c -
      Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
      Verschmelzung mit Mac kann ich durchaus akzeptieren. Nur Android /Google und Facebook,sollen bitte draussen bleiben.
      Microsoft soll sauber bleiben.
      Windows 10 wird weder mit Apple, noch mit Android oder Facebook verschmelzen. Es geht es um die verbesserte Zusammenarbeit von Geräten mit Windows 10, also Desktop und (Windows-) Smartphone.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"