• Microsoft "Display Dock" verwandelt Windows Phones zum Mini-PC

    Mittlerweile verfügen aktuelle und künftige Smartphones über dermaßen viel Leistung, dass diese zumindest einem normalen Office-PC in nichts nachstehen. Allerdings darf die Bedienung auf einem 4 bis 6 Zoll großen Display alles andere als komfortabel bezeichnet werden. Diesen Umstand hat jetzt Microsoft genutzt um auf dem gestrigen Event ein durchaus interessantes Zubehör in Form einer kleinen Box vorzustellen. Das als "Display Dock HD-500" bezeichnete Gerät kann das Windows Phone mit einem externen Monitor verbinden, welches sich bei Bedarf auch noch mit Tastatur und Maus ausstatten und als vollwertiger Mini-PC nutzen lässt



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3469-display-dock-1.jpg


    Mit dem Display Dock HD-500 hat Microsoft auf seinem gestrigen Event eine kleine Box vorgestellt, die in der Lage ist, ein Lumia 950, Lumia 950 XL oder das Lumia 950 Dual SIM zu einem vollwertigen Mini-PC umzufunktionieren. Voraussetzung dafür ist nur ein externer Monitor und bei Bedarf eine Tastatur sowie eine Maus. Durch die aktuelle Leistungsfähigkeit der Lumia Windows Phones steht die Kombination der Performance eines einfachen Office-PCs in nichts nach, nur dass diese Kombination extrem mobil ist. Der Nutzer braucht für Office-Anwendungen wie Word, Excel, Outlook, Powerpoint oder auch das surfen im Web kein Notebook mehr mitzuschleppen, sondern vereint alles in einem Gerät - dem Windows Phone.


    "Du arbeitest wie auf einem PC – nur dass es dein Smartphone ist. Und während du mit einem externen Monitor arbeitest, kannst du dein Lumia 950 oder 950 XL weiterhin so nutzen, wie du es normalerweise tust – Telefonanrufe annehmen und SMS-Nachrichten senden – ohne dass du die Arbeit auf dem großen Bildschirm unterbrechen musst. Maximiere deine Produktivität mit den Vorteilen eines großen Bildschirms und nutze weiterhin gleichzeitig dein Smartphone."

    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3471-display-dock-3.jpg


    Die Ausgabe auf dem externen Monitor erfolgt mit 60 Frames/s bei maximal 1.920 x 1.080 respektive 1.920 x 1.200 Bildpunkten - allemal ausreichend für die zugedachten Aufgaben.


    Technische Daten:


    • Ladeanschlüsse: USB-C
    • AV-Anschlüsse: DisplayPort, HDMI-Anschluss
    • Systemanschlüsse5: DisplayPort über USB-C
    • USB-Anschluss: 2 x USB 2.0, USB 2.0 Ladeanschluss (hohe Stromaufnahme)
    • Inhalteschutz: High-Bandwidth Digital Content Protection (HDCP) 1.3 / 1.4
    • Höhe: 64,1 mm
    • Breite: 64,1 mm
    • Länge: 25,6 mm
    • Gewicht: 230 g
    • Kabellänge: 100 cm


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3470-display-dock-2.jpg


    Obwohl Microsoft das neue Display Dock HD-500 bereits auf seiner Produktseite vorgestellt hat, steht derzeit noch nicht fest, wann und zu welchem Preis es in den deutschen Handel kommen wird.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft "Display Dock" verwandelt Windows Phones zum Mini-PC

    ?

    Meinung des Autors
    Als Alternative zu einem HTPC mit geringen Ansprüchen durchaus interessant. Ich sehe in dem Display Dock aber mehr Potential für Firmenkunden, die schnell mal eine Präsentation vorstellen wollen, ohne ein Notebook mitschleppen zu müssen. Wie seht ihr das, hat das Display Dock eine Zukunft, oder wollte Microsoft einfach nur zeigen, was derzeit machbar ist?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Lumia 550, 950 und 950 XL – Preise und VeröffentlichungstermineWindows 10: klassische Systemsteuerung könnte bald der Vergangenheit angehören »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft "Display Dock" verwandelt Windows Phones zum Mini-PC

    Windows 10 Handheld-Konsole GPD WIN 2 zeigt sich in ersten Videos mit einigen technischen Daten
    Auch mancher Windows 10 User würden sicher gerne mal mobile spielen, aber warum sollte man sich mit Smartphone Games begnügen wenn es mit... mehr
    Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts
    Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist,... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - so lässt sich der Überwachte Ordnerzugriff aktivieren und einrichten
    Microsoft hat mit dem in dieser Woche veröffentlichtem Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) einige neue Funktionen eingeführt,... mehr
    Windows 10: vom Fall Creators Update zurück zum Creators Update - so geht es
    Microsoft verteilt seit einigen Tagen das jüngste umfangreiche Update für Windows 10. Davon sind aber längst nicht alle Anwender... mehr
    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr

    Microsoft "Display Dock" verwandelt Windows Phones zum Mini-PC

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"