• Umfrage zu Windows 10 - wie zufrieden seid ihr mit dem Betriebssystem?

    Es ist endlich soweit. Nachdem Microsoft bereits in der letzten Woche sein neues Windows 10 auf dem Markt gebracht hat, sollen laut Internen Quellen weit mehr als 18 Millionen Nutzer weltweit auf dieses Betriebssystem umgestiegen sein. Diese Zahlen sprechen natürlich nicht nur für die Neukäufe, sondern ergeben sich hauptsächlich durch die vielen Updates von einem vorherig installierten Windows 7 respektive Windows 8.1. In dieser Umfrage soll geklärt werden, wie viele der Upgradewilligen User unserer Community schon auf Windows 10 upgraden konnten und wie zufrieden sie mit dem neuen Betriebssystem sind



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/2000-windows10-logo.jpg


    Windows 10 ist seit etwas mehr als einer Woche auf dem Markt verfügbar. Da Microsoft allerdings schon im Vorfeld angedeutet hat, dass der Wechsel über ein Upgrade in sogenannten Wellen ausgeteilt wird, ist natürlich immer noch zu lesen, dass noch nicht alle User den Wechsel vollzogen haben und dementsprechend immer noch darauf warten. Da ein Upgrade innerhalb des ersten Jahres nach Release kostenlos ausfällt, wollen viele Nutzer eines Windows 7 oder auch Windows 8.1 Microsoft beziehungsweise Windows 10 eine Chance geben. Doch ist Windows 10 wirklich so, wie ihr es euch vorgestellt habt, oder gibt es noch hier und dort einiges zu verbessern? Was denkt ihr darüber? Da die Umfrage nur aus insgesamt 10 Fragen besteht, bitte ich euch, zusätzliche Anliegen oder auch Ideen im Kommentarbereich zu hinterlassen.



    zur Umfrage geht es hier lang



    Bedenkt, dass ihr auch mehrere Antworten geben könnt. Versucht aber bitte, so ehrlich wie möglich zu sein und keine konträren Antworten anzuklicken.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Umfrage zu Windows 10 - wie zufrieden seid ihr mit dem Betriebssystem?

    ?

    Meinung des Autors
    Windows 10 ist neu und definitiv noch nicht ausgereift. Viele der neuen Features konnten sich bisher noch nicht richtig beweisen, da hier und dort noch mit Fehlern zu rechnen ist. Insofern diese Fehler aber beseitigt sind und alles richtig gut läuft, würdet ihr dann anders über Windows 10 denken/sprechen? Rom ist schließlich auch nicht an einem Tag erbaut worden, also gebt auch Microsoft die Chance, mit Windows 10 ein Betriebssystem zu erstellen, das allen bisherigen überlegen sein wird - irgendwann.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: DVD-Player-App ab sofort im Windows Store verfügbarXbox One benötigt für DVR-Funktion eine externe Festplatte »
    Ähnliche News zum Artikel

    Umfrage zu Windows 10 - wie zufrieden seid ihr mit dem Betriebssystem?

    Windows 10: Taskleiste auf dem zweiten Monitor deaktivieren - so gehts
    Betreibt man Windows 10 mit zwei oder mehreren Monitoren, kann man dort die Taskleiste auch so einstellen, dass diese nur auf dem... mehr
    Huawei MateBook D mit Windows 10 in verschiedenen Konfigurationen angekündigt
    Microsoft hat mit seinen Surface Geräten aller Art gut vorgelegt, und Huawei will nun zeigen, dass man dort nicht nur Smartphones aller Art... mehr
    Windows 10 Creators Update bekommt kumulatives Update KB4020102 auf Version 15063.332
    Microsoft hat bereits gestern damit begonnen ein Update für das Windows 10 Creators Update auszurollen. Der Build KB4020102 ist sowohl für... mehr
    Rising Storm Game of the Year Edition - Taktischer 3D Shooter aktuell gratis bei Humble Bundle
    Auch der Windows 10 Nutzer spielt ja hin und wieder gerne, das unterstreicht Microsoft ja auch nun selber mit der „Spielen“ Option in den... mehr
    Windows 10 - Kompatibilitätsupdate KB3150513 für Version 1607 aktualisiert
    Gestern hat Microsoft zwar keine kumulativen Updates für die Windows-Versionen 1607 und 1703 verteilt, dafür aber die dynamischen Updates... mehr

    Umfrage zu Windows 10 - wie zufrieden seid ihr mit dem Betriebssystem?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Charly1954
      Charly1954 -
      Also ich bin zufrieden , habe mich sofort mit dem System zurechtgefunden ist in meinen Augen leichter als mein Vorgänger System
    1. Avatar von Marcus
      Marcus -
      Im großen und ganze bin ich zufrieden damit,außer das mein Windows 8.1 schneller beim booten und auch Rebooten war und ich mich mit den Kacheln nicht mehr anfreunden werde...
      Jor,ansonsten ist es gut gelungen,bin aber gespannt was man noch alles machen kann oder auch raushohlen kann aus Windows 10,der gute Ansatz ist auf jeden Fall da!
    1. Avatar von MAIK
      MAIK -
      Klar wurde Rom nicht an einen Tag erbaut, nur Microsoft scheint es bis heute nicht gelernt zu haben aus Fehlern zu lernen indem sie immer wieder Fehlerhafte oder schlecht funktionierende systeme rausgebracht haben wo man eigentlich im hause erstmal die fehler beheben könnte um es dann zu verteilen. und wenn das kind wie so oft in brunnen gefallen waren wurde sich bisher hinter ein neues system versteckt. ob das bei win 10 auch so sein wird werden wir sehen nur dafür das es das letzte system sein soll was die für pc und handy herausgebracht haben finde ich es schon ein armutszeugniss das kaum was funktioniert in dem system ( abgespeckter media player, kein media center (für tv karten), Filme & Musik eingeschrenk abspielbar, DVD´s wenn überhaupt nur noch über eine zusätzliche app) da bleibe ich wenn ich windows nutze bei einer älteren version die von vorne rein ausgereift ist und wo alles funktioniert und alle programme vollständig vorhanden sind.
    1. Avatar von gast
      gast -
      besser als mein win8.1 pro.

      mehr erwartet habe ich von Sprachsteuerungen cortana und spracherkennung. Diese verwende ich zum ersten mal auf meinem Desktop. smalltalk statt umfangreicher Steuerbefehle...hier muss schwer nachgebessert werden.
      ich will einfache möglichkeit mit eigenen worten den PC zu steuern.

      Ansonsten läuft win 10 gut.
    1. Avatar von Kessysina
      Kessysina -
      Ich bin bis jetzt noch nicht so richtig zufrieden. Win 10 ist langsamer und man kann auch nicht mehr jede Seite als Icon auf den Desktop für die Schnellsuche ablegen. Noch bin ich ständig am Suchen wie und wo was ist oder gemacht wird.
    1. Avatar von oetzi23
      oetzi23 -
      bis auf das, daß outlook mit freenet mails nicht zurecht kommt, ist die win10 gut gelungen. dass es aber langsamer als die vorgänger version, sein soll, kann ich nicht bestätigen.
    1. Avatar von glb
      glb -
      Seit 30.07.2015 läuft bei mir Windows 10 "Pro" . Bis jetzt habe ich keinerlei Probleme. Dass ich mich erst bei den div. Kacheln zurechtfinden muss, - ist wie bei jedem anderen "Neuen" Betriebssystem normal.
      Fazit nach einer Woche: Meiner Meinung nach recht gut gelungen!

      Korrektur
      sorry ich hatte mich mit dem Installationdatum vertan, es muss natürlich 30.07.2015 heißen - nicht wie von mir ursprünglich eingegeben 30.08.
    1. Avatar von MSFreak
      MSFreak -
      Läuft nach einem Upgrade von Win 8.1 super, hatte aber auch ein sauberes System ohne irgendwelche Tuning- und Antivirensoftware (die ein Upgrade meistens zu Nichte machen).
    1. Avatar von kiraminu
      kiraminu -
      Läuft bei mir nach einer clean install sehr schnell, die Bootzeit hat sich halbiert. Die "geteilte" Systemsteuerung muss dringend vereinigt werden und mal wieder eine Suchfunktion win in XP wäre auch nicht schlecht gewesen. Ansonsten das beste Windows, das ich bisher hatte.
    1. Avatar von MSFreak
      MSFreak -
      Zitat Zitat von kiraminu Beitrag anzeigen
      Läuft bei mir nach einer clean install sehr schnell, die Bootzeit hat sich halbiert. Die "geteilte" Systemsteuerung muss dringend vereinigt werden und mal wieder eine Suchfunktion win in XP wäre auch nicht schlecht gewesen. Ansonsten das beste Windows, das ich bisher hatte.
      Warum? Im Startmenü oder Suchfeld der Taskleiste den Begriff eingeben und du hast Alles
      Anhang 2006
    1. Avatar von Friesenbomber
      Friesenbomber -
      Notebook lief sofort ohne Probleme und auch um einiges schneller als vorher mit Windows 8.1. Und das obwohl ich nur das Upgrade gemacht habe und keine Clean Installation.

      Der Desktop PC machte jedoch einige Zicken aber seit dem ersten großen Update diese Woche und einigen Einstellungen ist auch hier alles in Ordnung.
      Nur der Edge zeigt sich zb in einem meiner Onlineshops sehr zickig und lässt den Bestellvorgang per Sofortüberweisung nich zu Ende zu. Da muss ich noch auf den IE ausweichen der jedoch beim Notebook nicht mehr vorhanden ist aber sich beim Desktop PC noch aufrufen lässt.

      Fazit: Mit Windows 8 bzw 8.1 habe ich beim Start größere Gegenwehr gehabt
    1. Avatar von Fetzenfliegr
      Fetzenfliegr -
      Icon für Schnellsuche auf Desktop ablegen geht , nur Umständlicher (vielleicht geht es auch anders?) Ich mache das im mom so >> Mauszeiger in die Anzeigenleiste oben, kopieren ,dann auf ne freie Stelle im Desk rechte MT , Neu Verknüpfung , einfügen ....... so geht es wie gesagt im mom bei mir.Ich kenn mich aber mit dem PC nicht soooooooooo dolle aus.



      Sorry war eigentlich als Antwort für Kessysina gedacht.
    1. Avatar von tonibert
      tonibert -
      Bin sehr zufrieden mit Win 10.
      Es hat immer noch ein paar Macken. Diese störren mich aber sehr wenig. Und wenn doch, warte ich auf Updates oder poste sie hier im Forum um Hilfe zu erhalten.
    1. Avatar von Petros
      Petros -
      Ich habe das Update von WIN 8.1 Pro 64 gemacht: Hat alles bestens funktioniert. Alles läuft einwandfrei - bis auf das Lesen von Fotos aus der Kamera (neúere Modelle) über USB, die im DCF-Filesystem gespeichert sind. Unter WIN 7, 8, 8.1 ging das noch - wie ist es möglich, dass der entsprechende Treiber verloren gegangen ist?
      Wie in einem amerikanischen Forum zu lesen ist, ist dieser Bug aber auch schon dort aufgefallen und MS gemeldet worden:

      Zitat: "Re: Windows 10
      In reply to Texas Ranger, 1 day ago
      I was having the exact same issue and got in touch with Microsoft. My Fujifilm Finepix HS25EXR camera utilizes a DCF file system on the memory card. Windows 10 is unable to read that file system and thus cannot "see" the photos to download them. I have been assured that this is a bug that will be fixed soon. It took me ALL DAY on the phone with tech support remotely controlling my PC to get this tidbit of information. I suspect this is also the issue with your camera." Zitat Ende

      Ansonsten finde ich WIN 10 sehr gut.
    1. Avatar von Fetzenfliegr
      Fetzenfliegr -
      Direkt mal probiert also hier mit Nikon kein Prob

      Zitat Zitat von Petros Beitrag anzeigen
      Unnötiges Vollzitat entfernt!
      Also mal direkt probiert , mit der Nikon Cam / Software kein prob mit Win 10

      XXXXX ich bin zu Doof XXXXX
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!!
    1. Avatar von Herbi11
      Herbi11 -
      Bin seit vielen Monaten Insider für Windows 10. Habe die Reservation auch schon längere Zeit angeklickt. Habe jedoch bis heute 8.8.2015 das Upgrade noch nicht erhalten.
    1. Avatar von Freddy210
      Freddy210 -
      Ich bin mir Windows 10 voll und ganz zufrieden.
      Habe nach Anfänglichsen Problemen was auch an mir selbst mit lag, jetzt auf 1PC und 4 Laptop ein feast fehlerfreies Windows 10 Pro laufen.
      Alle Treiber was meine Hardware benötigte wurden automatosch installiert und laufen einwandfrei.
      An Startmenü könnte sich noch was tun, das gefällt mir nicht so richtig, aber das kann man ja ändern in dem man ein anderes installiert.
      Ansonsten alles bestens.

      Nur mein Arbeitspc macht Probleme mit der installierten Software. Desegen kommt da auch nie Windows 10 druf.
    1. Avatar von ron56
      ron56 -
      Also mein 7 Jahre alter Acer T-180 und ich (noch viel älter) haben das Upgrade per ISO-DVD gut überstanden.
      Alles läuft flüssig, gefühlt etwas besser als vorher. An der Bedienung hat sich für mich gegenüber Win 8.1 Pro
      Nicht viel geändert. Mit dem gut gestylten Startmenü muß ich nicht mehr vom Desktop- in den Kachelmodus wechseln.
      Edge funktioniert ohne Hänger, sehr praktisch finde ich auch das er gleichzeitig auch PDF Reader ist.
      Zum Thema Betatester für Microsoft: Es hat bis jetzt noch keiner geschafft eine neue fehlerfreie Software auf den Markt zu
      Bringen, weder Apple noch Google oder irgend eine Linux Distrub..
      Mein Fazit: Das einfachste und beste Upgrade für mich seit meiner ersten Begegnung mit Windows.
    1. Avatar von Weltall
      Weltall -
      Servus,

      Also kurz gesagt, die Kiste läuft , macht das was sie soll. Mit ein Paar Krankheiten die im Anfangsstadium eines neues Betriebssystem vorhanden sind, kann ich damit leben solange sie in der Zukunft behoben werden.
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      habe nun wieder mein sehr stabiles win 7 und bereue das ich das upgrate gemacht habe. erst wollte es nicht installieren und dann fehlten programme, es folgten abstürze und programme wurden nicht weiter ausgeführt und das schlimmste war, das mein rechner nicht mehr herunterfahren konnte. musste resetten und dann ging nichts mehr. und die versprochene rückkehr innerhalb von 30 tage war auch nicht möglich weil die daten gelöscht wurden.aber da ich ein backup vorher gemacht habe konnte ich mit viel mühe min win 7 wieder retten. also für mich heisst es abwarten .
    1. Avatar von moon63
      moon63 -
      Hallo
      Von Win7 direkt auf Win 10 upgraden würd ich nicht Raten. Zudem sollte man auch mit der Zeit gehen,WIn 7 war längst nicht das stabilste System,das Schreibe ich XP zu.Das hat zwar viele Jahre gebraucht,Klappte dann aber Perfekt.Auch Win 8.1 lief schon von anfang an viel besser als XP und Win7,und machte sich dann auch mit der Zeit. Nun ging es Relativ Schnell bis das Releas auf WIn10 da war,nicht unproblematisch,es hat kleine unscheinbare fehler die man oft erst mit der Zeit findet. WIn 10 Löscht Virenschutz,Druckertreiber,Grafiktreiber.Wer einen neuen PC hat hat Glück. Ressourcen braucht es weniger als Win7,XP,Win8. Die Installation geht reibungslos,angebot von Microsoft war einfach im Update.Das update sich früher erzwingen schaffte Probleme. Ich bin soweit zufrieden. Hätte schlimmer sein können, wenn ich an Windows 3.11 zurück Denke:-)))
    1. Avatar von 8c4ff7976c
      8c4ff7976c -
      Ich habe zwei PCs auf Windows 10 aktualisiert:
      1x PC mit Windows 7 Ultimate auf Windows 10 Pro - Upgrade problemlos
      1x Laptop mit Windows 7 Home auf Windows 10 Home - Upgrade problemlos.

      Und nach einer guten Woche an beiden Geräten kann ich sagen: Ich bin zufrieden, das System ist meiner Meinung nach geglückt.
    1. Avatar von rbo.zrh@gmail.com
      rbo.zrh@gmail.com -
      Alles zu bewundern, die technische Evaluation.
      Alles mit grossem Ärger festzustellen.: Eigene und weit verbreitete Microsoft-Programme - wie Money 2000 zum Beispiel - sind einfach nicht mehr zu öffnen. Schwach, sehr schwach um nicht zu sagen, INAKZEPTABEL!!!!
    1. Avatar von Micki
      Micki -
      Hab alle PCs, Laptops und sogar ein Netbook auf Win10
      upgegradet. Funktioniert fehlerlos. Ein fehlender Treiber,
      hier war es die WLan on/off - Funktion beim Laptop wurde
      problemlos durch Tipps im Forum gefunden.
    1. Avatar von plitzkodomi
      plitzkodomi -
      Bei mir läuft auch alles super keine Probleme bin zufrieden
    1. Avatar von areiland
      areiland -
      Zitat Zitat von rbo.zrh@gmail.com Beitrag anzeigen
      Alles zu bewundern, die technische Evaluation.
      Alles mit grossem Ärger festzustellen.: Eigene und weit verbreitete Microsoft-Programme - wie Money 2000 zum Beispiel - sind einfach nicht mehr zu öffnen. Schwach, sehr schwach um nicht zu sagen, INAKZEPTABEL!!!!
      Es ist also inakzeptabel, dass ein 15 Jahre altes Programm von der neuesten Systemversion nicht mehr unterstützt wird? MS hat im Vorfeld wesentlich jüngeren Programmen eine Absage erteilt.

      Inakzeptabel ist, wenn man unbedingt das allerneueste Sytem haben muss und dann meckert, wenn die älteste Software nicht mehr läuft.
    1. Avatar von Dorny50
      Dorny50 -
      Nehmen wir mal an,du installierst Nero auf deinen Rechner und möchtest Nero Video bei Windows 10 auf dem Deskop haben,
      dann gehst du folgendermaßen vor:
      Klicke unten links in der Taskleiste auf das Windows Symbol und anschließend auf Alle Apps.
      Klicke auf irgend einen Buchstaben A,B,C etc.
      Darauf hin öffnet sich das Alphabet von A-Z.Klicke jetzt auf N.
      Jetzt siehst du den Nero Ordner.
      Geh auf den kleinen Pfeil dann siehst alle Nero Programme.
      Geh mit der rechten Maustaste auf Nero Video und ziehe auf dem Deskp.Fertig.
      PS:Mein Rechner bootet mit Windows 10 genau so schnell wie bei Windows 7/8.1.
      Ok,ich habe eine 500GB SSD drin.

      Trotzdem viel Glück.
    1. Avatar von Robbie
      Robbie -
      Was das jetzt mit der Umfrage zu tun hat, entzieht sich meinem Verständnis.
    1. Avatar von amigafriend
      amigafriend -
      Nun, wenn ich meine Meckerei über nicht laufende Spiele weg lasse, so muss ich sagen... Das ich sehr zufrieden bin
    1. Avatar von auchhier
      auchhier -
      Hallo zusammen.
      Von Win.7 auf Win.10 hat super funktioniert.
      Es gibt noch ein paar Feinheiten,
      aber ansonsten bin ich sehr zufrieden.

      Der Systemstart geht auch sehr flott.
    1. Avatar von MSFreak
      MSFreak -
      Je länger ich nach einem Upgrade von Win 8.1 damit arbeite, desto zufriedener bin ich.
    1. Avatar von Gast 1963
      Gast 1963 -
      Ich bin auch zufrieden,gibt keine Probleme.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"