• Windows 10 Timeline: Integration von Firefox und Chrome durch Erweiterungen möglich

    Seitdem Microsoft seine Timeline-Funktion erstmals im April 2018 Update eingeführt hat, lassen sich sämtliche Aktivitäten über alle verbundenen Geräte anzeigen und auch dort fortsetzen, wo die Arbeit zuvor beendet worden ist. Selbst beim Surfen im Web lässt sich die Timeline-Funktion anwenden, wobei diese bis vor kurzem allerdings ausschließlich mit dem Edge-Browser kompatibel gewesen ist. Das wiederum hat aber nicht daran gelegen, dass Microsoft anderen Browser-Herstellern diese Funktion nicht zur Verfügung gestellt hat, sondern dass andere Browser diese Funktion schlichtweg einfach noch nicht nutzen beziehungsweise keine Unterstützung dafür bieten. Nun sind von einem unabhängigen Entwickler entsprechende Erweiterungen veröffentlicht worden, welche es auch Nutzern von Firefox oder Chrome erlauben, ihre Browser in die Timeline-Funktion implementieren zu können





    Wer anstelle des im Windows 10 integrierten Edge-Browsers lieber zum Firefox oder Chrome als Standard-Browser greift, musste seit Einführung der Timeline-Funktion mit dem April 2018 Update (1803) auf diese verzichten. Das liegt allerdings nicht daran, dass Microsoft diese Funktion Anbietern von sogenannter "Drittsoftware" untersagt, sondern vielmehr daran, dass in diesem Fall Mozilla und Google diese Funktion noch nicht in ihre Browser implementiert haben. Diesen Fehlstand hat sich der Entwickler Dominic Maas zu Nutze gemacht und entsprechende Erweiterungen für beide Browser veröffentlicht. Da beide den Microsoft Graph - ein Cloud Feature - verwenden, ist es notwendig, sich für die Nutzung der Erweiterungen mit einem Microsoft-Konto anzumelden, damit die Webseiten sowohl in die Timeline integriert werden und sich auch auf anderen verbundenen Geräten öffnen lassen.





    Unberücksichtigt bleiben allerdings über das Smartphone besuchte Webseiten, da die Erweiterungen für Firefox und Chrome nur auf der entsprechenden Desktop-Version funktionieren.\n\n

    Quelle: drwindows via Twitter
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Timeline: Integration von Firefox und Chrome durch Erweiterungen möglich

    ?

    Meinung des Autors
    Persönlich bin ich kein Nutzer der Timeline-Funktion, doch kann ich verstehen, dass viele Nutzer von Firefox und Chrome auf solch eine Erweiterung gewartet haben. Gehört ihr auch dazu und falls ja, wie findet ihr die Arbeit von Dominic Maas?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Desktop von Windows 10: Hintergrundbilder automatisch wechseln - so wird es gemachtWindows 10 Versionen 1703, 1709 sowie 1803 erhalten kumulative Updates gegen Probleme des letztwöchigen Patch Days »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Timeline: Integration von Firefox und Chrome durch Erweiterungen möglich

    Windows 10 Preview Build 19H1 erlaubt Auswahl des Task-Manager Tabs beim Start
    Kleine News am Rand für alle Nutzer des Windows 10 19H1 Preview Builds, denn dort scheint es auch so manche kleine Funktion zu geben die... mehr
    Windows 10 Icon für den Schnellzugriff im Datei-Explorer personalisieren per Registrierungs-Editor
    Heute gibt es einmal wieder einen Ratgeber für alle die Windows 10 gern optisch so persönlich wie möglich gestalten wollen, und da kann... mehr
    Übersetzungen im Google Chrome Browser für eine oder alle Sprachen deaktivieren oder aktivieren
    Wenn man mit Google Chrome auf Webseiten in einer fremden Sprache surft kann man diese auch übersetzen lassen, oder es erscheint eventuell... mehr
    Windows 10 Ordner 3D-Objekte in der Ansicht Dieser PC im Datei-Explorer ausblenden - So geht es!
    Eine Funktion von Windows 10 die viele aber gar nicht nutzen sind Apps wie 3D Builder und 3D Viewer und damit wird auch der Ordner... mehr
    Windows 10 Kurztipp - Windows 10 Updates aussetzen? So einfach geht es!
    Man will seine Windows 10 Updates vielleicht nicht komplett abschalten, aber vielleicht hat man ja einen Grund um diese für eine bestimmte... mehr

    Windows 10 Timeline: Integration von Firefox und Chrome durch Erweiterungen möglich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"