• Windows 10 on ARM Geräte mit Qualcomm Snapdragon 845 CPUs erscheinen sicher 2018

    Zum Start von Windows 10 on ARM erschienen nur Geräte mit Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor und so mancher potenzielle Kunde hätte sich hier direkt das neue Qualcomm Snapdragon 845 SoC im inneren gewünscht. Wer dachte er müsse lange warten kann aufatmen, denn Qualcomm hat Windows 10 auf ARM Devices mit der aktuellen CPU für Mitte 2018 angekündigt.



    Eine wichtige Frage am Anfang war eben warum nur die Snapdragon 835 CPU zum Einsatz kommt, aber hätte man auf den Nachfolger gewartet wäre Windows 10 auf ARM noch später gestartet. Nachdem man schon vorab Mitte 2018 als Starttermin für Geräte mit Snapdragon 845 anvisiert hatte hat sich dies nun durch Qualcomm bestätigt.



    Miguel Nunes, Leiter des Produkt Managements für Windows Geräte bei Qualcomm, habe gegenüber WinFuture gesagt, dass man dieses Jahr definitiv noch mit entsprechenden Geräten rechnen kann. Man würde sich aber auch aktuell auf 32-Bit Emulation konzentrieren und vorerst 64-Bit nicht in den Fokus nehmen da dort der Aufwand bedeutend höher wäre. Neue Geräte könnten dann theoretisch jedes Jahr genau wie die aktuellen Smartphones mit entsprechender Snapdragon CPU erscheinen.



    Für 64-Bit Anwendung wäre ein SDK geplant damit diese dann nativ ohne Emulation laufen könnten, aber einen Termin gibt es hier nicht. Der Hauptanreiz von Windows 10 auf ARM liegt, genau wie für die meisten Interessierten User, beim Energieverbrauch und der damit verbundenen langen Nutzungsdauer. Auch wenn das Alles für Windows 10 on ARM spricht könnten die Preise der Geräte doch so manchen Nutzer auch abschrecken…

    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 on ARM Geräte mit Qualcomm Snapdragon 845 CPUs erscheinen sicher 2018

    ?

    Meinung des Autors
    An sich finde ich Windows 10 on ARM schon spannend, aber solange es nicht wirklich voll kompatibel ist fürchte ich dass, auch durch die Preise der Geräte, Windows 10 auf ARM doch zu einem Nischenprodukt wird. Wie seht Ihr das?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Huawei zeigt mit Matebook X Pro leistungsstärkere Version seines Windows-10-Notebooks auf dem Mobile World CongressMicrosoft unterstützt Intel bei der Verteilung von Microcode-Updates gegen Meltdown & Spectre über Windows-Patches »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 on ARM Geräte mit Qualcomm Snapdragon 845 CPUs erscheinen sicher 2018

    Windows 10: so lassen sich Druckaufträge in der Druckerwarteschlange löschen
    Hin und wieder kommt es vor, dass man ein Bild oder Dokument drucken möchte, der Druckauftrag aber aus unterschiedlichsten Gründen nicht... mehr
    Windows 10: so lassen sich die Daten der Store-Apps auffinden und separat sichern
    Wer sein Windows 10 neu installieren möchte oder sogar muss, für den sind die Daten der Store-Apps der vorherig installierten... mehr
    Windows 10 - so lässt sich die Werbe-ID zurücksetzen
    Um dem Windows-10-Nutzer spezifische Werbeeinblendungen anbieten zu können, wird eine spezielle Werbe-ID zugewiesen, wodurch Microsoft die... mehr
    Windows 10 1809 (Oktober-Update) soll auf Insider-Build 17763 basieren
    Da sich der September nun langsam dem Ende neigt, warten viele Windows-10-Nutzer auf ein fertiges Oktober-Update, welches auch als Version... mehr
    Windows 10 so lässt sich der PC zum Streaming-Server freischalten
    Nicht jeder Windows-Nutzer hat das Geld, die Muse oder auch den Platz für einen weiteren PC, welcher zum Beispiel im Wohnzimmer als HTPC... mehr

    Windows 10 on ARM Geräte mit Qualcomm Snapdragon 845 CPUs erscheinen sicher 2018

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"