• Windows 10: ISO der Build 10130 soll noch vor dessen Slow-Ring-Release erscheinen

    Bei vielen Preview-Testern verweigert der Fehlercode 0x80246017 ein Upgrade auf die Build 10130, wodurch diese noch in der älteren Build 10122 fest hängen. Da Microsoft dieses Problem sehr wohl bekannt ist, hat man jetzt beschlossen, die ISO-Datei der Build 10130 noch vor der Freigabe des Slow-Rings freizugeben, was einer Premiere gleicht. Dadurch soll es den betroffenen Nutzern durch eine Neuinstallation ermöglicht werden, auch die Build 10130 noch vor der Slow Ring-Vergabe ausprobieren zu können



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/1302-windows-10.jpg


    Es gibt nicht gerade wenige Windows-Insider, deren Update-Verlauf auf die Build 10130 aufgrund eines kritischen Audio-Bugs, der sich als Fehlermeldung 0x80246017 präsentiert, ein vorzeitiges Ende nimmt. Obwohl sich Microsoft diesem Problem vollkommen bewusst ist und bereits an einem Bug-Fix arbeitet, weiß bisher noch keiner, wann dieser eingespielt werden kann.





    Um die betroffenen Insider nicht noch länger warten zu lassen, hat der Preview-Insider-Chef Gabriel Aul jetzt auf seinem Twitter-Blog erklärt, dass demnächst die ISO der Build 10130 ausgerollt werden wird - noch vor der offiziellen Slow-Ring-Vergabe. Dadurch würden die Fast-Ring-Tester, bei denen das Update bisher an dem Fehlercode 0x80246017 gescheitert ist, doch noch vor den Slow-Ring-Testern an ihre 10130 kommen, um diese ausführlichst testen zu können.

    Allerdings setzt die ISO der Build eine Neuinstallation von Windows 10 Preview voraus, welche aber in vielerlei Hinsicht gar nicht so verkehrt sein dürfte.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: ISO der Build 10130 soll noch vor dessen Slow-Ring-Release erscheinen

    ?

    Meinung des Autors
    Ab und an ist es vielleicht ratsam, eine Neuinstallation via ISO in Erwägung zu ziehen. Da bei mir ein Update auf die damalige Build 10074 ebenfalls gescheitert ist und das System unbrauchbar langsam geworden ist, habe ich auch die ISO der Build 10074 komplett neu installiert und siehe da, es läuft wie es soll. Die vielen vorherigen Updates und Bugfixes hatten das System so instabil gemacht, dass nichts mehr ging - so wie es jetzt einigen mit der Build 10130 ergeht - woraufhin eine Neuinstallation empfehlenswert ist.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Upgrade: nachträglicher Clean-Install möglichWindows 10 Clean-Install für Upgrader von Win-7 oder auch Win-8.1 kommend, nur über Umwege »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: ISO der Build 10130 soll noch vor dessen Slow-Ring-Release erscheinen

    Windows 10 Handheld-Konsole GPD WIN 2 zeigt sich in ersten Videos mit einigen technischen Daten
    Auch mancher Windows 10 User würden sicher gerne mal mobile spielen, aber warum sollte man sich mit Smartphone Games begnügen wenn es mit... mehr
    Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts
    Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist,... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - so lässt sich der Überwachte Ordnerzugriff aktivieren und einrichten
    Microsoft hat mit dem in dieser Woche veröffentlichtem Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) einige neue Funktionen eingeführt,... mehr
    Windows 10: vom Fall Creators Update zurück zum Creators Update - so geht es
    Microsoft verteilt seit einigen Tagen das jüngste umfangreiche Update für Windows 10. Davon sind aber längst nicht alle Anwender... mehr
    Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE
    Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten... mehr

    Windows 10: ISO der Build 10130 soll noch vor dessen Slow-Ring-Release erscheinen

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Kettenraucher
      Kettenraucher -
      Hallo,

      ich habe gerade gesehen das die IP 10130 als ISO downloadbar ist.

      Windows*10*Insider*Preview ISO herunterladen - Microsoft Windows
    1. Avatar von wolf66
      wolf66 -
      10130 ISO-Dateien offiziell via MS

      Windows*10*Insider*Preview ISO herunterladen - Microsoft Windows

      Product Key: 6P99N-YF42M-TPGBG-9VMJP-YKHCF

      Windows 10 Insider Preview (x64) – Build 10130
      Windows10_InsiderPreview_x64_DE-DE_10130.iso - 4.044.036.096 byte (3.77 GB)
      8859451CD3440AA62A72EDA0C9CE185F5323A25C

      Windows 10 Insider Preview (x86) – Build 10130
      (2.8 GB)
      40A27211A17D0BC9778B897C6E840C7FB9E5E9F7

      Die jetzt angebotene ISO muss aber schon eine nach gebesserte Version sein, denn ich habe eine
      Windows10_Pro_InsiderPreview_x64_de_10130.iso - 3.942.459.392 vom 31.05.2015
      und die nun ist eben Windows10_InsiderPreview_x64_DE-DE_10130.iso - 4.044.036.096 byte (3.77 GB)
    1. Avatar von Kettenraucher
      Kettenraucher -
      Ich hatte keinerlei Probleme bei Clean Install mit der 64 Bit ISO.Läuft alles rund
    1. Avatar von Salt
      Salt -
      Es gab ja auch nur vermehrt Probleme beim Update von der Build 10122 auf die Build 10130. Deshalb hat MS sich entschieden, die ISO vor der Freigabe des Slow-Rings zur Verfügung zu stellen.
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      Hallo zusammen, ist bekannt wann der Build 10130 für den Slow - Ring verfügbar wird? Hat Microsoft da was verlauten lassen?
    1. Avatar von wolf66
      wolf66 -
      Die kommt nicht im Slow-Ring sondern spätere.
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      Wenn das bekannt ist und stimmt - dann ist aber der Titel hier falsch. So wird einem Suggestiert die kommt auch für den Slow-Ring.

      Aber danke für die Info
    1. Avatar von wolf66
      wolf66 -
      Da war @maniacu22 etwas voreilig und hat die Blätter rauschen gehört.
    1. Avatar von DaTaRebell
      DaTaRebell -
      Inzwischen sollte jeder gemerkt haben, das Build 10130 auch über den Slow Ring freigegeben wurde.
    1. Avatar von wolf66
      wolf66 -
      Wenn du meinst wird es wohl so sein.
      Da 10130 und höher hier schon drauf sind kann ich es nicht merken.
      Die ersten Aussage waren eben, dass es die Ver nur als ISO geben wird und dann eine andere im Slow erscheint.
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      "Inzwischen sollte jeder gemerkt haben, das Build 10130 auch über den Slow Ring freigegeben wurde."

      Und wie soll das jeder merken? Ich bin im Slow-Ring und eine Update Suche eben Stand 11:15 Uhr ergab: Keine Updates. Installiert ist B.10074
      Oder es wird versetzt freigegeben.
    1. Avatar von maniacu22
      maniacu22 -
      Schaut mal bitte auf das Datum dieser News. Der 5. Juni war letzte Woche....innerhalb von 6 Tagen kann nicht nur, sondern es hat sich vieles getan. Soll ich eine News deswegen zurückziehen, wenn es jetzt heißt, dass es die 10130 nicht mehr im Slow Ring kommt?
    1. Avatar von Salt
      Salt -
      Zitat Zitat von DaTaRebell Beitrag anzeigen
      Inzwischen sollte jeder gemerkt haben, das Build 10130 auch über den Slow Ring freigegeben wurde.
      Bei mir ist sie auch nicht aufgeschlagen, und wird sie auch nicht. Der Update-Fehler, der schon im Fast Ring zu dem Hinweis "(TWS) fbl_impressive - Fehler 0x80246017" führte, ist wohl doch schwerwiegender als gedacht.

      @maniacu22
      Vielleicht hättest Du Deinen Artikel auch hier posten sollen.
    1. Avatar von areiland
      areiland -
      @Gast
      Es kann durchaus sein, dass Du die 10130 erst versetzt bekommst, denn die Server haben immer eine maximale Anzahl von Verbindungen die sie bedienen können. Da kann es bei einer grossen Zahl von Verbindungsversuchen schon mal vorkommen, dass Du abgewiesen wirst, weil das Limit überschritten ist.

      Windows wird Dich schon darauf aufmerksam machen, wenn die Build 10130 zur Installation bereit ist. Einfach etwas relaxter an die Sache heran gehen, schon hat man weniger Stress.
    1. Avatar von wolf66
      wolf66 -
      Bezug auf - wolf66 - Heute, 09:26

      Jetzt als ISO: Windows 10 Build 10130 kommt doch nicht für Slow Ring
      Genau eine Woche nach dem Start des offiziellen Windows 10 Build mit der Nummer 10130 über den Fast Ring stellt Microsoft die Testversion nun auch als ISO-Datei zum Download bereit. Damit gibt es nun für alle Nutzer des Windows Insider Programms eine offizielle Möglichkeit zum Testen des letzten Builds.
      Quelle

      Ich hatte es mir also nicht ausgedacht, doch MS hat es inzwischen geändert.

      Jetzt habe ich selbst die - • fbl_impressive Professional 10130 - im Slow - auf einem System als Update vorliegen.
    1. Avatar von DaTaRebell
      DaTaRebell -
      ...wie ich es vor einigen Tagen angekündigt hatte (Post #10).
      Manchmal ist es gut, zuverlässige Quellen zu kennen...

      ps.: das musste jetzt einfach mal raus.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"