• Microsoft schafft es in die Top 3 der wertvollsten Marken der Welt

    Im Rennen um die wertvollsten Marken der Welt konnte sich Microsoft in den vergangenen Jahren immer zwischen Platz 5 und Platz 4 sehen. Trotz einiger Rückschläge in der mobilen Sparte, also speziell in der Smartphone-Sparte sowie dem dazugehörigen Betriebssystem scheint sich das Redmonder Unternehmen dennoch sehr gut zu entwickeln. In diesem Quartal hat diese positive Entwicklung für Microsoft ausgereicht, in der Übersicht der wertvollsten Marken der Welt endlich einen Podiumsplatz zu ergattern



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/15796-microsoft-campus.jpg


    Wir alle wissen wohl allzu gut, dass man keinen Statistiken trauen sollte, die man nicht selbst gefälscht hat beziehungsweise diese immer nur ein ungefähres Bild der Wahrheit darstellen. Dennoch können Statistiken wie das weltweite Ranking von Interbrand sehr aufschlussreich sein, wenn es um den Markenwert einzelner Unternehmen geht, welcher sich vom eigentlichen Marktwert stark unterscheiden kann.


    Der Markenwert eines Unternehmens, welcher durch Interbrand virtuell ermittelt wird, bildet sich aus dem Wirtschaftswert sowie dem Image-Wert eines Unternehmens und haben relativ wenig mit dem tatsächlichen Wert der aufgelisteten Unternehmen zu tun. Dennoch ergibt sich aus dem Markenwert ein guter Indikator, wie mächtig beziehungsweise beliebt ein Unternehmen ist.



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/15797-01.jpg


    Den neuesten Hochrechnungen zufolge konnte sich Microsoft trotz diverser Rückschläge, die speziell auf die Smartphone- sowie Windows-Mobile-Sparte fallen, im Vergleich zum Vorjahr erstmals einen Podiumsplatz sichern. Allerdings stehen Apple und Google mit einem Markenwert von 184 und 141 Milliarden felsenfest auf Platz Eins und Zwei gesichert, während sich Microsoft mit einem Markenwert von 80 Milliarden US-Dollar nur mit knapper Not an Coca Cola vorbei schieben konnte, welches immerhin noch einen Markenwert von knapp 70 Milliarden US-Dollar für sich beanspruchen kann.



    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/15798-02.jpg


    Wirft man nun aber noch einen Blick auf die nachfolgende Grafik, sieht man sehr schön, dass der Markenwert von Microsoft in den vergangenen 5 Jahren kontinuierlich ansteigen konnte. Ob sich dieser Trend in den kommenden Jahren fortsetzen lässt, ist wünschenswert, bleibt allerdings abzuwarten.



    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft schafft es in die Top 3 der wertvollsten Marken der Welt

    ?

    Meinung des Autors
    Während man sich freuen kann, dass Microsoft beim Betrachten der Liste nunmehr auf Platz 3 landen konnte, fand ich es allerdings durchaus interessanter, wie weit VW mittlerweile abgesackt ist (Platz 40). Vergleicht man das mal mit seinem ärgsten Konkurrenten Toyota, der sich immerhin auf Platz 7 positionieren kann, ist das doch sehr beachtlich, wie stark das Image eines Konzerns durch seine Kunden und Fans beeinflusst werden kann.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 - Creators Update sowie Anniversary Update erhalten außerhalb des monatlichen Patchdays weitere kumulative UpdatesWindows 10: überarbeiteter Microsoft Store wird künftig auch Hardwareprodukte anbieten »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft schafft es in die Top 3 der wertvollsten Marken der Welt

    Windows 10: Microsoft gibt Preview Build 17134 für die Insider des Fast Rings frei
    Am gestrigen Abend beziehungsweise im Laufe der Nacht hat Microsoft den Insidern des Fast Rings die neue Preview-Build 17134 zur Verfügung... mehr
    Microsoft verteilt aktuell Windows 10 Mobile Build 15254.369 im Release Preview Ring
    Auch wenn es nicht gut um Windows 10 Smartphones steht halten manche User doch gerne an ihrem Gerät fest. Das offizielle Supportende für... mehr
    Windows 10 April-Patchday: Microsoft versorgt sämtliche aktuellen Versionen mit kumulativen Updates
    Microsoft hat noch am gestrigen Abend seinen April-Patchday durchgeführt, welcher zwar - wie bereits berichtet - kein "Spring Creators... mehr
    Microsoft Word - Gruppierte Elemente als zusammengeführte Grafik sichern? So funktioniert es!
    Wer sich schon einmal mit Hilfe der Funktion Gruppieren mehrere Elemente zu einem Bild zusammengestellt hat musste feststellen, dass sich... mehr
    Microsoft verteilt erste Progressive Web Apps (PWA) und push somit auch Windows 10 Mobile
    Windows 10 Mobile ist ja eigentlich tot. Einen Grund sehen hier viele in der mangelhaften Auswahl an Apps, doch das wird nun mit dem näher... mehr

    Microsoft schafft es in die Top 3 der wertvollsten Marken der Welt

    – deine Meinung ?