• Windows 10 für Phones: neue Technical Preview veröffentlicht

    Die Vorschau-Versionen für die Desktop-Ausgabe des neuen Windows 10 sind deutlich weiter als diejenigen für Smartphones, woran auch die jetzt veröffentlichte Build 10080 von Windows 10 Mobile nichts ändert. Das wird auch dadurch deutlich, dass die Aufzählung eventuell enthaltener Probleme umfangreicher ausfällt, als die Liste der neuen Funktionen


    https://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/1157-microsoft-lumia-windows-10.jpg

    Inzwischen wurden mehrere Previews veröffentlicht, doch Windows 10 Mobile, wie Windows 10 für Phones inzwischen genannt wird, ist weiterhin nicht wirklich lauffähig. Der Vorsprung der Desktop-Ausgabe ist so groß, dass die mobile Version erst deutlich nach Windows 10 Desktop in den Handel kommen wird. Die jetzt veröffentlichte Preview, die die Mitglieder des Insider Programms jetzt bekommen können, ändert daran nicht das Geringste. Folgende Neuerungen sind laut Microsoft in der Build 10080 enthalten:


    • Neuer "Windows Store for phones" (Beta-Version, nicht in allen Ländern verfügbar)
    • Universal Office-Apps
    • Xbox App
    • Music Preview App
    • Video Preview App
    • Neue Kamera-App
    • Fehlerbeseitigungen


    Die Vorschau-Version ist aber immer noch mit zahlreiche Bugs versehen, die Microsoft in der Ankündigung auch offen auflistet. So kann es etwa weiterhin Probleme mit dem MMS-Empfang geben, obwohl diese eigentlich der Vergangenheit angehören sollten. Folgende Fehler werden von Microsoft genannt (nur in englischer Sprache):


    • We’re aware of several migration issues after upgrading to this build.

      • After upgrading, you may see duplicate tiles for apps like Search and Phone under All Apps.
      • “Pending” may show under some apps after upgrade and those apps are unresponsive. Restarting the phone will clear the pending flag and the apps should work.
      • All data and settings for apps installed on a SD card do not get migrated and you cannot launch these apps or install them again. Workaround is to uninstall then reinstall these apps.
      • The old email app will still show up after upgrade in All Apps list with “Error” text displayed and cannot be removed. This app also shows up banged out on the Start screen if it was pinned previously. It can simply be unpinned to remove.
    • When upgrading from Windows Phone 8.1 to this build, even if you have your cellular data connection turned on, it will get turned off during upgrade. Go to Settings > Network & wireless > Cellular and SIM to turn it back on.
    • VERY IMPORTANT: there is a condition in which you may never receive MMS messages. Usually when someone sends you a MMS message and your phone’s cellular data connection is turned off, you will receive a “Get message” link in the text thread from the sender, allowing you to download the message once you turn your cellular data back on. There is a bug in which this link is not received in this case and the MMS message is completely lost. To ensure MMS messages are not lost, be sure to turn cellular data on (via Settings > Network & wireless > Cellular & SIM > Data connection). This issue will occur any time your cellular data connection is turned off in this build.
    • If you are in a region where Cortana is enabled (US, China, UK, France, Italy, Germany, or Spain) and you have changed the default shipping language on your phone – please ensure that your region, language, and speech settings are restored to their default values before initiating the update. This is required in order to avoid a bug that will cause Cortana/Search to repeatedly crash.
    • After upgrade, uninstalling an app may not remove it from the All Apps list. Usually restarting your device resolves this issue.
    • Playback of movies and TV may fail with error 0x8004c029 in the Video Preview app. If it does, go here to learn more about how to fix it.
    • After upgrading, the Twitter app may crash on launch. If you uninstall and reinstall the app, it should work.
    • Auto-update for apps is not enabled in this build for apps installed via Store Beta. You will have to manually check for updates.
    • After upgrading from Build 10052, the Insider Hub still does not launch. However, if you upgrade from Windows Phone 8.1 the Insider Hub should now launch.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 für Phones: neue Technical Preview veröffentlicht

    ?

    Meinung des Autors
    Auch mit der neuen Preview wirkt Windows 10 für Smartphones so, als bliebe noch sehr viel zu tun. Wann rechnet ihr mit der Veröffentlichung der finalen Version?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Preview könnte nur noch eine letzte Preview erhaltenWindows 10: Microsoft gibt über sieben verschiedene Windows 10-Versionen bekannt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 für Phones: neue Technical Preview veröffentlicht

    Windows 10 on ARM: Updatezyklen im Vergleich zur x86-Version laut Microsoft absolut identisch
    Das für Ende diesen Jahres seitens Microsoft angekündigte Windows 10 on ARM hat im Rahmen der Qualcomm-Hausmesse 4G/5G Summit in Hong Kong... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update: Verteilung ab heute - die wichtigsten Neuheiten
    Microsoft will in Zukunft gleich zwei große Funktionsupdates pro Jahr verteilen. Das sogenannte Fall Creators Update mit zahlreichen neuen... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - neues Fluent Design (Project: Neon) im Video vorgestellt
    Obwohl einige übereifrige Nutzer oder auch Windows Insider ihr Windows 10 schon manuell auf das Fall Creators Update (1709) umgestellt... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die Transparenz des Fluent Design aktivieren/deaktivieren
    Mit seinem ab morgen auszurollenden Fall Creators Update wird Microsoft auch das Fluent Design offiziell einführen, mit welchem nun auch... mehr
    Patch-Dienstag bringt Windows 10 Build 15063.674 auf Desktop PCs und mobile Geräte
    Aktuell verteilt Microsoft das kumulative Update mit der Buildnummer 15063.674 für Desktop Rechner und mobile Geräte mit Windows 10 Version... mehr

    Windows 10 für Phones: neue Technical Preview veröffentlicht

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"