• Windows 10 Insider Preview: gestaffelte Feature-Verteilung via targeting framework an Insidern des Slow Rings im Test

    Als Microsoft am gestrigen Abend das neue kumulative Update KB4022716 für die "gewöhnlichen" Nutzer der Desktop- sowie Mobile-Version ausgerollt hat, haben dieses auch die Insider des Slow Ring erhalten. Hier soll die neue Version für eine testweise, gestaffelte Verteilung zielgerichteter Feature-Update-Aktualisierungen fungieren, die von Microsoft auch als "targeting framework" bezeichnet werden\n\n


    Mit dem am gestrigen Abend ausgerollten kumulativen Update mit der KB4022716 hat Microsoft etliche Bugfixes an die Nutzer der Desktop- respektive Mobile-Nutzer ausgerollt. Zusätzlich haben auch die Windows Insider des Slow Rings dieses Update erhalten, wobei in diesem Zusammenhang zielgerichtete Aktualisierungen getestet werden sollen, welche gestaffelt via targeting framework ausgerollt werden sollen.


    Wie Dona Sarkar in einem Blogbeitrag schreibt, soll über diese Weise der Rollout-Prozess simuliert werden, welcher schon immer bei der Veröffentlichung von großen Feature-Updates eingesetzt wird. Das bedeutet, dass sämtliche Windows Insider im Slow Ring demnächst ihre Update-Builds bezüglich des Fall Creators Update zielgerichtet beziehungsweise gestaffelt angeboten bekommen.


    Das bedeutet zwar, dass man vom bisherigen Insider-Handling gemäß dem Motto "Alle auf einmal" abweichen würde, doch soll der Test erstmal wichtige Informationen dazu liefern, inwieweit beziehungsweise wie gut das neue targeting framework funktioniert.


    Wer als Insider im Slow Ring weiterhin die neuesten Features ausprobieren möchte, soll künftig die Möglichkeit erhalten, manuell über Windows-Update prüfen zu können, ob eine neue Aktualisierung zur Verfügung steht oder auch nicht.

    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Insider Preview: gestaffelte Feature-Verteilung via targeting framework an Insidern des Slow Rings im Test

    ?

    Meinung des Autors
    Na dann bin ich mal gespannt, inwieweit dieser targeting framework-Test funktioniert und wie die Insider des Slow Rings darauf reagieren, wenn neue Features erst später erhältlich sind oder diese separat manuell abgefragt werden müssen.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    3. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    4. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Creators Update: Desktop- und Mobile-Nutzer von Windows 10 (1703) erhalten kumulatives Update KB 4022716Windows 10 Insider Preview Build 16232 erhält unzählige Bugfixes und neue Sicherheitsfeatures »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Insider Preview: gestaffelte Feature-Verteilung via targeting framework an Insidern des Slow Rings im Test

    Windows 10 Lizenzen sollen auf Huawei Notebooks widerrufen werden!
    Nutzer von Huawei Smartphones sehen sich durch den Handelskrieg bedroht, aber es gibt ja nicht nur Android Smartphones von Huawei, sondern... mehr
    Microsoft Edge Dark Mode aktivieren in Microsoft Edge Insider Version - So einfach geht es!
    Nicht nur bei Windows kann man Insider sein, sondern auch für den Edge Chromium Browser, und dieser hat nun auch einen experimentellen Dark... mehr
    Windows 10 Datei-Explorer Dark Mode ausschalten - Kann man das Datei-Explorer Dark Theme deaktivieren?
    Viele Nutzer haben darauf gewartet aber so manchem ist es dann doch etwas zu viel, nämlich das Dark Theme das man nach einem Windows 10... mehr
    E-Mail Link öffnet Browser oder falsches E-Mail Programm in Windows 10 - Das kann helfen!
    Immer wieder haben Nutzer mit dem Öffnen von Links die eigentlich Outlook oder ein anderes E-Mail Programm starten sollten so Ihre Probleme... mehr
    Windows 10 und Chrome OS Dual-Boot Option Projekt Campfire mit AltOS Modus wird eingestellt
    Chrome OS Hardware ist nicht mehr so schwach wie sie am Anfang war und es gibt mittlerweile auch Modelle mehr großer Leistung, für die so... mehr

    Windows 10 Insider Preview: gestaffelte Feature-Verteilung via targeting framework an Insidern des Slow Rings im Test

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Uff...das wird ja immer komplizierter Da wird dem braven Insider ja langsam schwindlig....
    1. Avatar von maniacu22
      maniacu22 -
      das dachte ich mir auch beim Lesen des Blogs so, Heinz naja, mal sehen, wann die ersten den Slow Ring wieder verlassen
    Kommentar schreiben

    z.B. "Gast" oder "Mike"