• Windows 10 Build 10074: Preview-Update beseitigt Fehler und liefert Dolby Digital

    Als Microsoft Mitte vergangener Woche die jüngste Vorschau-Version für das Windows 10 veröffentlicht hat, durften sich die Anwender natürlich über zahlreiche Fehler "freuen". Den Entwicklern bescherte das offenbar ein arbeitsreiches Wochenende, denn bereits jetzt wird ein Update verteilt, mit dem einige Bugs bereinigt werden. Außerdem ist ein neuer Codec enthalten, auf den Film- und Spielfreunde sehnsüchtig warten



    In der aktuellen Technical Preview von Windows 10 mit der Build-Nummer 10074 sind selbstverständlich wieder diverse Bugs enthalten. Dass einige davon bereits jetzt beseitigt werden, kommt allerdings ziemlich überraschend. Genau das ist jetzt aber tatsächlich der Fall, denn von Microsoft wurde jetzt ein Update veröffentlicht, das diverse Probleme der Vorschau-Version löst. Folgende Fehler sollen mit dem Update der Vergangenheit angehören:


    • Das Startmenü und Cortana öffnen nicht in der Windows 10 Insider Preview, nachdem die Aktualisierung der Windows 10 Technical Preview erfolgt ist
    • Windows-Fehlerberichterstattung: Daten bleiben in der Warteschlange und werden nicht hochgeladen
    • Aktualisierte Versionen von vorinstallierten Apps können wegen Fehler 0x8004264A nicht installiert werden, nachdem die Aktualisierung der Windows 10 Technical Preview erfolgt ist
    • Qualcomm Atheros Bluetooth-Funk-Controller funktioniert möglicherweise nicht und erzeugt einen Code 43-Fehler im Geräte-Manager
    • Automatische Updates können möglicherweise nicht auf mobilen Geräten gestartet werden, wenn eine Anwendung auf dem Gerät nicht im Shop-Katalog aufgeführt ist
    • Apps, die auf einer SD-Karte auf mobilen Geräten zum Einsatz kommen, könnten nicht installiert oder geöffnet werden
    • Dieses Update behebt einen Hänger, die bei der Aktualisierung des Ladezustands auftreten kann


    Zudem enthält das Update auch den Codec für Dolby Digital Plus, über den die Ausgabe von Surround-Ton möglich gemacht wird. Das Update kann über die Update-Funktion von Windows 10 heruntergeladen und installiert werden.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Build 10074: Preview-Update beseitigt Fehler und liefert Dolby Digital

    ?

    Meinung des Autors
    Kaum da, schon bekommt die jüngste Preview von Windows 10 ein Update zur Fehlerbeseitigung. Hattet ihr Probleme mit der Build 10074?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Microsoft Edge: Aus Project Spartan wird Edge - Browser erhält neuen NamenWindows 10 for Phones erscheint definitiv nicht mehr im Sommer »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Build 10074: Preview-Update beseitigt Fehler und liefert Dolby Digital

    Windows 10 Creators Update: Verteilung ab heute - die wichtigsten Neuheiten
    Microsoft will in Zukunft gleich zwei große Funktionsupdates pro Jahr verteilen. Das sogenannte Fall Creators Update mit zahlreichen neuen... mehr
    WLAN: Forscher finden schwerwiegenden Fehler in bisher sicherer WPA2-Verschlüsselung - UPDATE
    WLAN-Router mit einer Verschlüsselung nach WAP2-Protokoll gehören seit mehr als 10 Jahren zu den sichersten ihrer Art. Vor nicht all zu... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update - neues Fluent Design (Project: Neon) im Video vorgestellt
    Obwohl einige übereifrige Nutzer oder auch Windows Insider ihr Windows 10 schon manuell auf das Fall Creators Update (1709) umgestellt... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die Transparenz des Fluent Design aktivieren/deaktivieren
    Mit seinem ab morgen auszurollenden Fall Creators Update wird Microsoft auch das Fluent Design offiziell einführen, mit welchem nun auch... mehr
    Patch-Dienstag bringt Windows 10 Build 15063.674 auf Desktop PCs und mobile Geräte
    Aktuell verteilt Microsoft das kumulative Update mit der Buildnummer 15063.674 für Desktop Rechner und mobile Geräte mit Windows 10 Version... mehr

    Windows 10 Build 10074: Preview-Update beseitigt Fehler und liefert Dolby Digital

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Harald_Pützing
      Harald_Pützing -
      Ja, rund um das Startmenu hatte ich einige Probleme. "Nicht Öffnen" war eines davon. Außerdem hing die Taskleiste, die bei mir auf automatisch ausblenden steht, nervig am Bildschirmrand und verdeckte einen Teil der Programmfenster.

      Mal schauen, wie das mit dem Update aussieht. Vorhin, so ca. 17:00, hatte mein Rechner mir nur ein Defender-Update gezeigt. Und nein, jetzt um 19:25 zeigt er mir auch keine Updates an.

      Und ich kann mich nicht mehr in den fast-Ring hängen. Der Update-Dialog stellt das immer wieder auf Slow zurück. Grmpf!

      Gruß
      HP
    1. Avatar von Kettenraucher
      Kettenraucher -
      Moin,

      ich denke mal es geht hierbei um KB3061161 ,das schon am 02.05.2015 zur Verfügung gestellt wurde.
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Ja,ich denke es auch. Ich hab es am 3.Mai installiert.Dass sich in meinem System etwas verändert/verbessert oder verschlechtert hat,hab ich nicht realisiert.
    1. Avatar von Kettenraucher
      Kettenraucher -
      die selbe Erfahrung habe ich auch gemacht.
      Ich habe wegen dem Benutzerkonten Problem (Doppelte Ordner) ein Clean Install gemacht,was auch nicht zum Erfolg geführt hatte.
      Mail App funktioniert auch nicht mit Imap Konto auch nicht unter Advanced Setup.Dagegen Google Konto konnte ohne Probleme angelegt werden.
      Also noch eine große Baustelle
    1. Avatar von Harald_Pützing
      Harald_Pützing -
      Zitat Zitat von Kettenraucher Beitrag anzeigen
      KB3061161 ,das schon am 02.05.2015 zur Verfügung gestellt wurde.
      Nach dem Update muss ich auf meinem System mal schauen, ich habe schließlich die 10074 schon am 01. Mai installiert.

      Gruß
      HP

      PS: 19:30 bei mir steht jetzt die KB3062095 als Update an.
      PPS: Nein, seit dem 01.05. habe ich nur Defender-Updates und das o.g. von heute im Updateverlauf, kein 3061161!
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"