• Umfrage: ist das Anniversary Update von Windows 10 bereits installiert worden?

    Seit Mitte letzter Woche steht das auch als Redstone bekannte Anniversary Update zur Installation bereit. Soweit die Theorie, doch in der Praxis warten noch etliche Anwender auf die entsprechende Aktualisierung. Mit einer kurzen Umfrage versuchen wir ein wenig Klarheit über die jeweiligen Anteile unter den Nutzern zu schaffen



    Die Umfrage wird in unserem Forum durchgeführt und kann über diesen Link aufgerufen werden. Dort findet sich auch eine Erklärung, wie man den Versionsstand ganz einfach überprüfen kann. Sollte das Update noch nicht eingetroffen sein, kann man die Wartezeit eventuell verkürzen.


    Die Umfrage ist bis Donnerstag, 11. August, um 16:30 Uhr geöffnet.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Umfrage: ist das Anniversary Update von Windows 10 bereits installiert worden?

    ?

    Meinung des Autors
    Diverse Nutzer warten bislang vergeblich auf das umfangreiche Windows 10 Anniversary Update. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr es schon bekommen oder nicht? Unsere nicht ganz repräsentative Umfrage soll aufzeigen, welche Gruppe wie stark vertreten ist.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « 10.000 Amiga Programme auch unter Windows 10 legal und kostenfrei nutzenWindows 10: erste Insider Preview von Redstone 2 noch in dieser Woche möglich »
    Ähnliche News zum Artikel

    Umfrage: ist das Anniversary Update von Windows 10 bereits installiert worden?

    Huawei MateBook E und Huawei MateBook X mit Windows 10 offiziell vorgestellt
    Mit seinen Surface Produkten hat Microsoft nicht nur sehr gute Technik präsentiert, sondern diese auch sehr elegant verpackt. So manche... mehr
    Microsoft Surface Pro - technische Daten und Preis offiziell bekannt gegeben - UPDATE
    Obwohl schon im Vorfeld zum neuen Surface Pro etliche Spezifikationen bekannt gewesen sind, konnten diese im Rahmen des heutigen... mehr
    Windows 10 S und Windows Subsystem für Linux (WSL) werden sich nicht vertragen
    Microsofts bereits Anfang Mai angekündigtes Windows 10 S, welches als kostenlose Bildungsvariante angeboten werden soll, lässt keinerlei... mehr
    YouTube Leanback TV Modus lässt euch auch unter Windows 10 YouTube per Cursor-Tasten steuern
    So mancher nutzt einen HTPC / Mini-PC mit Windows 10 als Entertainment-System am heimischen Fernseher, und ärgert sich dann über die... mehr
    Windows 10 Insider Preview Build 16199 kommt mit vielen neuen Funktionen in den Fast Ring
    Microsoft hat noch am gestrigen Abend die Build 16199 für die Windows-Insider des Fast Rings bereit gestellt, welche neben den gewohnten... mehr

    Umfrage: ist das Anniversary Update von Windows 10 bereits installiert worden?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von goetheanum
      goetheanum -
      hi,

      dienstag nacht installiert mit dem MCT ohne Probleme.....
    1. Avatar von Heinz
      Heinz -
      Bis gestern jedenfalls nicht.Hab es nun selber in die Hand genommen mit MCT
    1. Avatar von TortyBerlin
      TortyBerlin -
      Hallo und guten Morgen!

      ich hatte Version 1511 (Build 10586.499) und dann per MCT Version 1607 (Build 14393.0) als Installationssoftware auf DVD gebrannt.

      Clean Install, per kb 3176929 auf Build 14393.10 Update (offline) durchgeführt.

      Die Änderungen gegenüber 1511 zu 1607 fallen für mich nicht so sehr auf.

      Bis auf 10 veraltete Treiber ist das System aktuell, und es bereitet mir Freude, damit zu arbeiten

      Ein absturz- und bluescreenfreies Arbeiten wünscht

      TortyBerlin
    1. Avatar von Jogi
      Jogi -
      Zitat Zitat von geronimo Beitrag anzeigen
      [B][Die Umfrage ist bis Donnerstag, 11. August, um 16:30 Uhr geöffnet.

      Meinung des Autors: Diverse Nutzer warten bislang vergeblich auf das umfangreiche Windows 10 Anniversary Update. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr es schon bekommen oder nicht? Unsere nicht ganz repräsentative Umfrage soll aufzeigen, welche Gruppe wie stark vertreten ist.
      Mir erschließt sich der Sinn dieser Umfrage trotzdem nicht so ganz.
      Es hieß von Anfang an "es wird in Wellen ausgerollt" also kann es durchaus bei dem einen oder anderen noch etwas dauern.
    1. Avatar von treptowers
      treptowers -
      Hallo
      ich habe heute gelesen das MS das Update per automatischer Updateversion bewusst verzögert da noch viel zu viele Fehler drin sind. Es soll sogar eine Kontaktseite bei MS geben wo man sich "beschweren" kann. Man will das Update erst ausrollen wenn die meisten Fehler behoben sind.
    1. Avatar von Michael
      Michael -
      Hast du dazu auch einen Link dabei Stefan?

      @Jogi, mir auch nicht.
    1. Avatar von IT-SK
      IT-SK -
      Also bei mir ist gerade der erste Patch(heute ist ja Dienstag...) für das Anniversary Update bzw. 10 Pro gerade durch und fordert zum Neustart auf. Es war nett mich euch .........

      Es hieß von Anfang an "es wird in Wellen ausgerollt" ....
      bei einigen hat der Tsunami ja auch gleich alles lahmgelegt....oder er ist eben erfolglos in Form von Ebbe geblieben..... Tschöö..
    1. Avatar von Michael
      Michael -
      Ja, mit dir auch...
    1. Avatar von treptowers
      treptowers -
      Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
      Hast du dazu auch einen Link dabei Stefan?
      Stand heute mittag auf Focus.de Michael
    1. Avatar von Michael
      Michael -
      Da find ich jetzt nichts mehr, aber egal.
    1. Avatar von treptowers
      treptowers -
      Stimmt, spielt keine Rolle aber mir ist es persönlich lieber wenn es erst in 2 Monaten über normales Update kommt und dann alles passt.
    1. Avatar von Michael
      Michael -
      Da hast du nicht Unrecht, mein Firmennotebook halte ich auch erst raus, da dann meine Branchensoftware wieder gegen den Baum laufen würde.
    1. Avatar von MaxMeier666
      MaxMeier666 -
      Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
      Da find ich jetzt nichts mehr, aber egal.
      Egal stimmt auf jeden Fall!

      Der Psycho-Bla-Bla-Artikel wurde bereits am 3.8. veröffentlicht und endet mit den weisen Worten:
      Microsoft im Glück
      Für Microsoft macht sich nun die Entscheidung bezahlt, das Redstone-Update in Wellen auszurollen und es nicht auf einen Schlag für alle Nutzer freizugeben. Microsoft hat jetzt Gelegenheit, die Fehler im Update-Prozess zu beseitigen. In dieser Zeit könnte Microsoft auch beschränken, auf wievielen PCs das Update überhaupt angezeigt wird.
      Das ist also genauso interessant wie der berühmte Sack Reis, der in China umgefallen ist! Quelle
    1. Avatar von treptowers
      treptowers -
      Das ist nicht der Artikel den ich meine also schwätz nicht immer so Siebengescheit daher.
    1. Avatar von dbpdw
      dbpdw -
      @treptowera
      Meinst du vllt. dies hier: Windows 10: So klappt es mit dem Redstone-Update - FOCUS Online
    1. Avatar von treptowers
      treptowers -
      Zitat Zitat von dbpdw Beitrag anzeigen
      Genau der wars. Danke für Suchen
    1. Avatar von Michael
      Michael -
      Zitat Zitat von treptowers Beitrag anzeigen
      also schwätz nicht immer so Siebengescheit daher.
      Stefan, er kann nicht anders, verzeih ihm oder ignoriere ihn.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"