Forenbeiträge

Diskutiere Forenbeiträge im Anregungen Forum im Bereich Community; Manchmal frage ich mich was die letzten fünf Beiträge in dieser Rubrik Anregungen zu suchen haben Eines ist klar: Wenn die Schreiber hier nicht mal ...


Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Red face Forenbeiträge

    Manchmal frage ich mich was die letzten fünf Beiträge in dieser Rubrik Anregungen zu suchen haben
    Eines ist klar: Wenn die Schreiber hier nicht mal lesen welches Thema in welche Rubrik gehört und es dann einfach
    hier einstellen, dann muss man sich nicht wundern wenn deren Computer nicht funktioniert, da sie wahrscheinlich nicht
    mal lesen, wie oder was wo installiert wird.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Forenbeiträge

    @thumbsup, da teile ich genau deine Meinung, aber das hast du in fast jedem Forum. Die Frage ist doch eher diese, ob wir darüber hinwegsehen können, oder eben nicht. Es wird immer sogenannte DAUs geben, das wirst du nicht abstellen können. Wir können uns nur bemühen, diesen Menschen so gut es geht, zu helfen.

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Forenbeiträge

    Hi Rolf, ist erledigt!

    Weisst Du, diesen Usern ist es einfach nur völlig wurscht wohin sie Ihre Themen und Beiträge platzieren. Das Aufräumen besorgen ja die anderen. Von daher macht man sich gar nicht erst die Mühe, darüber nachzudenken wo das Thema am sinnvollsten platziert wäre. Vielleicht sollte ich meine Tutorials auch einfach quer durch alle Unterforen verstreuen, dann bekommt die Sache Hand und Fuss.

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Forenbeiträge

    @ Alex,

    es war auch nicht gegen dich gedacht, sondern eben an die "Unverbesserlichen", die überall alles hinstellen, einstellen oder denken andere räumen schon wieder auf. Von daher habe ich es mir generell abgewöhnt helfen zu wollen, denn es bringt nichts.
    Schade um die, die wirklich Hilfe benötigen, oder darauf angewiesen sind (nicht nur im Internet oder diversen Foren).

    @ maniacu,

    Wir können uns nur bemühen ...
    Und genau das habe ich mir abgewöhnt

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Forenbeiträge

    @Rolf
    Ich hatte zu Dir ja auch nichts gesagt - ich hab die Sachen einfach nur verschoben. Wenns denn wirklich nur DAUs wären, die sich noch nie durch ein Forum bewegt hätten. Gerade das ist aber nicht der Fall, zumindest einer von denen bewegt sich nämlich durchs Windows 7 Forum und dort legt er seine Themen auch in den entsprechenden Unterforen an.

    Hier klappt das nicht und das führe ich auf Bequemlichkeit und "Nach mir die Sintflut" Mentalität zurück. Genauso wie einige andere, die ich schon gefühlte hundertmal gebeten hab - keine Fullquotes zu erstellen, wenn sie auf einen Beitrag direkt antworten. Oder das ignorieren der Bitte, keine Monologe zu führen sondern eigene Beiträge zu bearbeiten wenn einem noch was einfällt, was im Beitrag nicht erwähnt wurde. Das ist zehn Minuten später vergessen und es wird wieder sinnlos gequotet was das Zeug hält. Obwohl sie bei der Bitte um Unterlassung Besserung geloben!

    Also ich fühl mich da mal so richtig verarscht. Wer kostenlos Infos und Hilfe erwartet, der kann auch die Höflichkeit besitzen und uns dadurch unterstützen - dass er sein Hirn benutzt und seine Beiträge richtig gestaltet und platziert. Offenbar ist es einigen einfach nur wurscht - dass wir uns hier in unerer Freizeit, neben unseren Jobs und unserem Familienleben, Mühe geben ihnen die Interna von Windows zu erklären und Informationen zusammentragen - die sie sich selbst sonst ergoogeln müssten.

    Da sollte es ihnen wenigstens die Anerkennung wert sein, dass man sich bemüht seine Beiträge thematisch halbwegs passend einzusortieren, mit einer lesbaren Struktur zu versehen und überflüssige Quotings zu vermeiden. Sowas hat was mit Respekt zu tun, den uns einige offenbar nicht entgegenbringen. Obwohl sie für sich selbst einen gewissen Respekt sogar einfordern.

    @maniacu22
    Ich weiss, dass wir das nie ändern können werden - aber man kann in aller Deutlichkeit sagen was man von dieser Art des Umgangs mit den Helfern hält. Andere sagen nichts, sondern nehmen das unwidersprochen hin. Ich tue das nicht, sondern sage in aller Deutlichkeit was ich von dieser Art des Umganges mit anderen halte.


Forenbeiträge