Hi Folks,
ich bin gestern auf einen möglichen Fehler im aktuellen Build gestoßen.
Ich habe mit meinem USB-Scanner mehrere Bilder mit der App ´Windows Scanner´ 6.3.9654.17233 eingescannt. Der Scan-Vorgang lief wie gehabt. Danach habe ich der App ´Microsoft Fotos´ 16.1003.10010.0 die gescannten und lokal gespeicherten Bilddateien (PNG) bearbeitet. Beim Abspeichern hatte ich das Problem, dass die Fotos-App ein Fenster öffnete "Versuchen Sie stattdessen, eine Kopie zu speichern. Scheinbar sind Sie nicht berechtigt, Änderungen an der Datei zu speichern." Ich habe dann die Eigenschaften der gescannten Dateien folgenden Hinweis entdeckt: "Sicherheit: Die Datei stammt von einem anderen Computer. Der Zugriff wurde aus Sicherheitsgründen eventuell blockiert. Nach Setzen des Hakens bei ´Zulassen´ und Klick auf OK, konnte ich bei einigen Dateien die Änderungen speichern, aber nicht bei allen. Die Sicherheitseinstellungen sind bei allen Dateien in Ordnung (Volle Rechte für den aktuellen Benutzer).

Teilweise habe ich auch neuerdings Probleme, Dateien zu löschen. Die Dateien verschwinden im Explorer, aber nach Aktualisierung der Ansicht, sind die Dateien teilweise wieder da. Erst, wenn ich mich abmelde und wieder anmelde sind die Dateien gelöscht. Dieses Problem könnte auch schon im Build 14932 aufgetreten sein. Da bin ich mir nicht 100%-ig sicher.

Hat sonst noch jemand diese Problem?