Hallo;
ich nutze seit einiger Zeit auf einem neuen Laptop Windows 10 - nachdem ich auf meinem alten PC noch mit Vista "gearbeitet" hatte. Neben meinem Hauptmailaccount (aol-Adresse, die ich auch für die Nutzung des Microsoft-Kontos verwende) habe ich meine weiteren Mailaccounts hinzugefügt - auf den ersten Blick erfolgreich. Maileingänge kann ich bei allen 3 Accounts abrufen. Aber lediglich mein aol-Account funktioniert einwandfrei. Bei meinem i-cloud-account (Hauptnutzung über iphone) kann ich keine Mails senden. ebenso beim weiteren Anbieter (Gesellschaft: Inexio mit dem Maildienst myquix => adresse: ....@myquix.de).
Kalender und Kontakte des i-cloud-Accounts werden ebenfalls nicht in meiner Windows10-Mailapp angezeigt.
Die beiden Mail-accounts icloud und myquix funktionieren übrigens einwandfrei, wenn ich mich über den Browser direkt beim jeweiligen Anbieter anmelde - nicht aber über die App.
Ich hab die Konten auch schon entfernt und wieder hizugefügt => bringt nichts.
Mein techniches Wissen beschränkt sich auf das eines Normalanwenders.
Ich möchte die eiden Accounts myqui und icloud vollumfänglich (also inkl. Mailversand, Kalendersynchronisation und Übertrag der Kontakte) auch in meiner indows10 Mailapp nutzen.
Wer kann mir da helfen ?
Vielen Dank !