Erst mal Hallo werte COMMUNITY,
Ich habe 2 Probleme bei Windows 10:

  1. Nur einer (DatenträgerNr 4 - MKI Sambo) von insgesamt 8 USB-Stick's wird von Windows 10 nicht erkannt. Auch externe HDD's funktionieren auf diesem System ohne Probleme. Bei Win 7 Pro - Installationen auf dem gleichen Rechner - funktioniert alles tadellos, sogar mit dem ihm zugewiesenen Laufwerksbuchstaben. Funktion ebenso bei anderen PC's sind i.O.. Der Stick lässt sich unter Win 10 nicht "migrieren", erscheint in der Datenträgerverwaltung, allerdings ohne Laufwerksbuchstaben (lässt sich auch keinen zuweisen) mit dem richtigen Speicherplatz - aber im Explorer ist er nicht zu sehen! Habe es schon mit allen möglichen Aktionen versucht, aber immer ohne Erfolg, Beispiele:


  • deaktivieren und aktivieren; deinstallieren und neu starten, Acronis meldet den Stick "offline"; formatieren usw, hat auch nichts gebracht! Treiber sind aktuell.

Wie migriere ich diesen Stick? - oder, wie bringe ich ihn "online"

Zu 1:




  1. Ähnlich bei einem Icon in der Taskleiste zum Programm "True Image 2014", das funktioniert überall, nur nicht bei Windows 10. Dort ist in der Taskleiste ein Platz frei (räumlich), wenn der Mauszeiger darüberstreicht erscheint das kleine Fenster mit "Acronis True Image" und man kann das Programm dort auch aufrufen (anklicken), aber das Icon fehlt dort.

zu 2:

Taskleistenausschnitt, hier liegt unsichtbar das Icon von Tue Immage 2014, leerer Platz zwischen Acronis DiskDirektor und Word-Icon

Vielleicht kann mir jemand helfen, habe schon alles mögliche versucht, aber immer ohne Erfolg. Verstehe das Ganze nicht mehr!

Mit freundlichen Grüßen
Gerhard Flessa