Hallo zusammen,
Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen geht gar nichts mehr. Habe einen DELL Inspiron 15R SE 7520 mit Windows 10, bei dem eine 1TB HDD und eine 32GB mSata Cache SSD mit Intel Rapid Storage verbaut sind. Mit dem RAID der HDD und Cache SSD gab es öfter schon Probleme, die ich bisher immer beheben konnte. Diesmal weiß ich allerdings nicht, ob es daran liegt. Windows ist ganz normal eif der System Partition der HDD installiert.

Beim Starten kommt am Anfang ganz normal das DELL Logo und der Ladekreis, wonach dann eigentlich der Windows Screen kommt. Leider wird recht lange der Ladekreis angezeigt, dann kommt ganz kurz ein hellgrauer Bildschirm und dann nur schwarz. Mehr passiert nicht.

Ich habe inzwischen alles mögliche probiert. Über die Reperaturoptionen fixboot, fixmbr, rebuildbcd, Starthilfe, abgesicherter Modus, Diagnostics (alles okay). Dann das gleiche nochmal mit nem Windows 10 USB Stick. Im BIOS die Booteinstellungen (Legacy, UEFI, Intel Smart Response ein/aus) geändert, und vieles mehr. Wiederherstellungspunkt gibt es leider keinen.

Bin jetzt absolut am Ende meines Lateins. So etwas hatte ich noch nie vorher bei keinem Gerät. Muss den Laptop dringend wieder in Betrieb nehmen.
Laptop wurde mit Win8 ausgeliefert und ich hab vor kurzem Win 10 clean installiert. Da das System recht frisch ist und es immer ewig dauert alles neu aufzusetzen, würde ich nur ungern Windows neu installieren. Ich vermute, dass irgendwas mit dem Boot oder der SSD nicht stimmt.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte und wie ich das behebn kann? Am Besten vllt einfach mal alle Schritte von BIOS Einstellungen bis Kommandozeile, etc. auflisten, damit ich das sukzessive durchgehen kann und auch nichts fehlt /Falsch eingestellt ist.

Wäre euch unendlich dankbar wenn ihr mir da helfen könntet!

Vielen vielen Dank im Voraus!