Hallo Miteinander,

ich habe gestern ein Windows-Update durchgeführt und wollte den Rechner heute wieder nutzen. Nach dem Einschalten fuhr der Rechner ganz normal hoch zeigte den gesamten Bootvorgang sowie den Windows-Ladebildschirm. Danach wurde der Bildschirm schwarz und es stand dort "Kein Signal". Der Bildschirm blieb schwarz und nach etwa 30 Sekunden startet der Rechner automatisch neu. Dies passiert immer und immer wieder bis das System automatisch auf Fehler überprüft. Und auch nach einer Fehlerdiagnose sowie einer automatischen Reparatur bleibt das Problem bestehen.

Was kann ich tun um den Fehler zu beheben, außer das System zurück zusetzen bzw. eine Neuinstallation durchzuführen?

Windows Version 10.0.14393
Windows Installationsmedium ist vorhanden.

Vielen Dank