Hallo,

ich habe ein seltsames Problem: Rechner ist fabrikneu, Windows 10 pro 64 bit installiert. Die Spracheinstellungen incl. Tastaturalayout sind auf Deutsch (Deutschland) eingestellt. Dies ist auch bei allen Programmen und Fenstern und sämtlichen Eingabefeldern so. Wenn ich allerdings über das WLAN-Symbol in der Taskleiste ein neues Netzwerkpasswort eingeben möchte, ist das Tastaturlayout auf einmal englisch (also QWERTY)
Hat sonst noch jemand das gleiche Problem oder gibt es da eine Lösung für? Habe zwar im Forum gesucht, aber nix dazu gefunden.